1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

IFA-Preview: Mehr Details zu Entavio

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 5. Juli 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.080
    Anzeige
    Hamburg - Auf der IFA-Preview am Mitwoch in Hamburg gab Entavio-Geschäftsführer Wilfried Urner weitere Details zu der am 1. September startenden Plattform bekannt.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. PC Booster

    PC Booster Wasserfall

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    8.693
    Technisches Equipment:
    TechniSat DIGIT ISIO S2
    SAMSUNG UE40D6500
    AW: IFA-Preview: Mehr Details zu Entavio

    Solange es so geplant ist wie in dem Artikel hat niemand was dagegen.

    Free-TV bleibt Free-TV;)
     
  3. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: IFA-Preview: Mehr Details zu Entavio

    Naja, man kann sich ja nur schwer ein Grinsen verkneifen und ist bemüht kühl und rational zu bleiben, aber eine ganz ähnliche Überprüfung wie beim arena/Premiere-Deal erwartet auch das andere Kooperationsprojekt. Fragen, die das BkartA berechtigt stellen könnte, gäbe und gibt es sicher genug.

    ;)
     
  4. WWizard2

    WWizard2 Silber Member

    Registriert seit:
    5. Mai 2006
    Beiträge:
    671
    Ort:
    Grenze Rheinl./Niederrhein
    Technisches Equipment:
    Kathrein CAS 90
    2x Kathrein UAS 484
    2x ASTRO SBX478 m. UWS 78
    Hotbird 13, Astra 1, Astra 3A, Astra 2F

    1x Kathrein CAS 90
    4x Single 0,2dB
    DVB-T Antenne :
    Televes DAT 45+Axing TA 3-00
    empfangene Sender:
    Aachen, Köln, Langenberg, Düsseldorf, Essen, Wuppertal
    Ahrweiler, Heerlen, Roermond, Luik
    AW: IFA-Preview: Mehr Details zu Entavio

    das klingt doch jetzt schon gut und gaaanz anders wie früher.
    Jetzt kann Entavio gerne kommen. :winken:

    ww.
     
  5. Telefrosch

    Telefrosch Silber Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    905
    Ort:
    Müllheim (Südbaden)
    Technisches Equipment:
    Astra 19°
    Hotbird 13°
    DVBT/TNT
    Digicorder HD S2+
    Panasonic TX-43 CXW754
    AW: IFA-Preview: Mehr Details zu Entavio

    Es ist offenbar Vernunft eingekehrt. Das würde den Satelliten im Wettbewerb mit dem Kabel auch in Zukunft sehr stärken. Allerdings traue ich dem Frieden noch nicht so recht in Sachen DRM (Kopierschutz) etc. Das liegt aber auch primär bei den Sendern und Rechtinhabern. Mal abwarten. Das Free TV auch free bleibt ist sehr zu begrüßen, und daß Pay TV Zusatzkosten verursacht ist selbstverständlich.
     
  6. eksim

    eksim Silber Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    513
    Ort:
    Süderbrarup
    Technisches Equipment:
    1 X Kathrein UFS 912
    1 X Kathrein UFS 906
    1 X " UFS 916
    AW: IFA-Preview: Mehr Details zu Entavio

    Schöne Werbung für Entavio,was haben die für den Artikel bezahlt.Diese Plattform kostet Geld und das muß wieder rein kommen.
    Das ganze ist eine Abzocke !

    Moin Moin :cool:
     
  7. kuchenbill

    kuchenbill Neuling

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    3
    AW: IFA-Preview: Mehr Details zu Entavio

    free bleibt also free. super.

    klar kostet die plattform geld, die synergieeffekte nutzend kostet es die sender wahrscheinlich weniger als vorher. zumal es für die sender den einstieg ins pay-tv erleichtert. muss ich als sender, der pay-tv anbieten möchte, mir jetzt noch gedanken machen über vermarktung, verschlüsselung, smart-card, rechte......... nehme ich jetzt meine inhalte, konzentriere mich auf das was ich kann (content) und sach los ihr da von entavio macht. fänd ich super.
    vielleicht wird pay-tv noch günstiger. arena ist nicht zuletzt an genau diesem rattenschwanz gescheitert.

    und wenn ich auf meiner couch sitz und da gibts irgendwo den ersten deutschen angel-sender. dann zahl ich die paar flocken gerne, weil ich mir den einfach mit nem anruf buche. ohne neue smart card und ohne neuen receiver.

    in diesem sinne.
     
  8. Philabolle

    Philabolle Gold Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2006
    Beiträge:
    1.276
    Ort:
    Berlin
    AW: IFA-Preview: Mehr Details zu Entavio

    Gut zu wissen, dass entavio sich vom Free-TV-Verschlüsselungswahn anscheinend abgewandt hat. Allerdings bedauere ich, dass keine neuen Angaben über Angebot, Sender und Pakete gemacht wurden. Naja abwarten.
     
  9. eksim

    eksim Silber Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    513
    Ort:
    Süderbrarup
    Technisches Equipment:
    1 X Kathrein UFS 912
    1 X Kathrein UFS 906
    1 X " UFS 916
    AW: IFA-Preview: Mehr Details zu Entavio

    Ich werde keinen einzigen Cent für so einen Schwachsinn aus geben, damit die Sender mein TV-verhalten sehen können und mich dann mit Werbung zu müllen.

    In diesem Sinne :cool:
     

Diese Seite empfehlen