1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Identifizierung von Antennendosen

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von exbed, 2. Oktober 2010.

  1. exbed

    exbed Neuling

    Registriert seit:
    2. Oktober 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    vielleicht kann jemand mir sagen, mit welchen Antennendosen ich es hier zu tun habe. Leider habe ich keine größeren Aufnahmen.
    Dose 1:
    [​IMG]
    Dose 2 (Oben links steht "KRD"):
    [​IMG]
    Dose 3:
    [​IMG]
    Zu Dose 3: Was ist eine Einzel-Antennensteckdose?
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Oktober 2010
  2. besserwisser

    besserwisser Platin Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    2.328
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Galaxis Easy World Kabel
    Galaxis Easy World Sat
    Humax BTCI 5900c
    Humax PR-HD 1000c
    Nokia D-Box1 Kabel
    Nokia D-Box1 SAT
    Sagem D-Box2 Kabel
    Sagem D-Box2 SAT
    Technotrend S1401
    Sagemcom RCI 88
    AW: Identifizierung von Antennendosen

    Das ist einen Durchschleifdose (von Kopp?)
    Man erkennt den Eingang und den Ausgang.
    Die beiden Schrauben für die Innenleiter
    der Koaxkabel sind auch bestückt.

    Das ist eine Stichdose mit 2 dB Auskoppeldämpfung.

    :winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Oktober 2010
  3. exbed

    exbed Neuling

    Registriert seit:
    2. Oktober 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Identifizierung von Antennendosen

    Vielen Dank für Deine Antwort.

    Die Dose 3 war nur an einem Verteiler und nicht an einem Abzweiger angeschlossen :eek:. Das dürfte wohl das übrige Netzwerk nicht gefreut haben.

    Bei der Durchschleifdose 2 kann man wohl ohne teure Messgeräte keine Rückschlüsse auf die Höhe der Anschlussdämpfung ziehen, richtig? Ich hatte gehofft, dass "KRD" für irgendetwas steht, da es auf den Dosen 1 und 2 abgedruckt ist. Auf der Homepage der Firma Kopp konnte ich eine solche Dose leider nicht finden.
     
  4. besserwisser

    besserwisser Platin Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    2.328
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Galaxis Easy World Kabel
    Galaxis Easy World Sat
    Humax BTCI 5900c
    Humax PR-HD 1000c
    Nokia D-Box1 Kabel
    Nokia D-Box1 SAT
    Sagem D-Box2 Kabel
    Sagem D-Box2 SAT
    Technotrend S1401
    Sagemcom RCI 88
    Zuletzt bearbeitet: 3. Oktober 2010
  5. exbed

    exbed Neuling

    Registriert seit:
    2. Oktober 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Identifizierung von Antennendosen

    Danke nochmal. Ich war mit meiner Google-Recherche nicht so erfolgreich. Selbst auf der Homepage von Kopp bringt eine Suche nach KRD kein Ergebnis.
    Es bleibt jedoch leider weiterhin unklar, was "KRD" bedeutet.
     

Diese Seite empfehlen