1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Icord fährt nicht vollständig runter

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von Bauschuttrauche, 22. Oktober 2008.

  1. Bauschuttrauche

    Bauschuttrauche Neuling

    Registriert seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    8
    Anzeige
    Hallo!

    mir ist jetzt des öfteren aufgefallen das sich mein Icord nach einer Timeraufnahme nicht vollständig runterfährt, es sieht zwar aus als wär das Gerät im Standby (Display ist aus und der Powerknopf leuchtet rot) allerdings läuft der Lüfter noch, dieser schaltet sich dann erst aus wenn man den Netzschalter betätigt.
    Dieses Problem titt allerdings nicht bei jeder Aufnahme auf.
    Hat von euch auch schon jemand dieses Problem gehabt?
    Die Firmware ist auf dem aktuellsten stand
    würd mich freuen wenn ihr mir helfen könntet
     
  2. Bauschuttrauche

    Bauschuttrauche Neuling

    Registriert seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    8
    AW: Icord fährt nicht vollständig runter

    bin ich der einzigste mit diesem Problem? :-(
     
  3. gohliser07

    gohliser07 Senior Member

    Registriert seit:
    19. August 2007
    Beiträge:
    244
    AW: Icord fährt nicht vollständig runter

    Nee, das bist Du ganz sicher nicht. In einem iCord Forum wird darüber schon lange diskutiert. Eine Erklärung oder gar endgültige Lösung hat noch keiner gefunden. Bei mir hat es geholfen den iCord mit dem Ein/Ausschalter hinten am Gerät aus und wieder einzuschalten. Seit dem keine Probleme mehr. Andere haben einen Werksreset gemacht. Danach ging es wieder. Aber nicht vergessen die Senderliste auf einem USB-Stick zu sichern. Sonst mußt Du den Sendersuchlauf wieder machen. Viel Glück beim probieren. gohliser07.
     

Diese Seite empfehlen