1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ich will auch Hotbird

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von queensilvia, 14. Oktober 2003.

  1. queensilvia

    queensilvia Neuling

    Registriert seit:
    14. Oktober 2003
    Beiträge:
    11
    Ort:
    68789 St. Leon-Rot
    Anzeige
    Hallo! Vielleicht hat mein erster Beitrag nicht funktioniert also nochmal von vorn. Wir haben eine Gibertini 100 cm Schüssel, 2 Aldi Receiver und ein Universal Monoblock Quad LNB mit Diseqc (Direktanschluss an 4 Receiver), jetzt unser Problem. Astra haben wir wunderbar auf LNB 1, Empfangsqualität etwa 96 % aber wir finden Hotbird nicht. Kann jemand helfen? durchein
     
  2. Gummibaer

    Gummibaer Platin Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    2.375
    Am Receiver einen Hotbird-Sender einstellen und Schüssel am Mast rechtsrum, also nach Westen drehen, so dass der LNB etwa um seine 1,5fache Breite bewegt wird.
    Jetzt eine Multifeed-Halterung anbringen und Astra-LNB auf der Westlichen Seite des Hotbird-LNB daneben anbringen.
    Beides mit DiseqC-Schalter verbinden, fertig.
     
  3. Daniel56

    Daniel56 Silber Member

    Registriert seit:
    14. September 2003
    Beiträge:
    529
    Ort:
    CH-3186 Düdingen
    Hallo Freund
    Ich nehme an, dass Du ein Monoblock LNB für zwei Satelliten hast. Somit musst Du zuerst feststellen, mit welchem LNB Du jetzt ASTRA 1 empfängst. Dies geschied am einfachsten damit, dass Du eines mit einem Gegenstand zudeckst. LNB 1 sagt alleine noch zu wenig aus.
    Ich vermute, dass Du den Empfang mit dem rechten LNB hast (Immer von der Schüssel aus gesehen). Das 2. LNB ist somit nicht auf Hotbird gerichtet.
    Du musst den Empfang zuerst auf Hotbird richten und zwar zwingend mit dem linken LNB. Das zweite (rechts) empfängt dann automatisch ASTRA 1.
    Daniel
     
  4. Gummibaer

    Gummibaer Platin Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    2.375
    Oh, hatte das mit dem Monoblaock nicht gesehen. OK, dann anders vorgehen: den LNB, der weiter östlich ist mit der Hand oder etwas Metall (Alufolie) zuhalten. Die sollte den Astra-Empfang nicht beeinträchtigen. Tut es das doch (was ich vermute), dann muß die Schüssel ein wenig Richtung Westen gedreht werden, so dass dieser LNB Hotbird statt Asrtra abbekommt und der andere (weiter westliche) dann Astra.

    Da die Satelliten schräg einfallen, kommt das Signal "gespiegelt" an den LNBs an, so dass der LNB wür den östlicheren Satelliten weiter westlich angebracht sein muß und andersrum.
     
  5. queensilvia

    queensilvia Neuling

    Registriert seit:
    14. Oktober 2003
    Beiträge:
    11
    Ort:
    68789 St. Leon-Rot
    Hallo! Erstmals danke für die Tips, wir habens ausprobiert aber da tut sich nichts. Kann sein das da was im Weg ist? Bei Astra klappts halt und bei Hotbird nicht. (evtl. Baum?)ist zwar weit weg , wir haben bis jetzt immer mit dem Signal des Receivers probiert vielleicht sollte man mal einen Sender von Hotbird? aber welchen und wie einstellen? Silvia
     
  6. Gummibaer

    Gummibaer Platin Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    2.375
    Muß man beim Receiver vielleicht noch DiseqC aktivieren? Oder ein LNB des Monoblocks ist defekt. (glaube ich aber nicht) Oder es muß in den DiseqC-Einstellungen die Position von A auf B oder andersrum geändert werden.

    Ich empfehle als Hotbird-Sender mal tv.nrw (oder was anderes) auf 11,604 GHz horizontal 27500 kSym/s. Der Transponder ballert ganz gut, sollte also leicht zu finden sein, auch wenn die Schüssel noch nicht ganz perfekt ausgerichtet ist.
    http://www.lyngsat.com/hotbird.shtml

    Vielleicht sollte man das mal per telefonischer Anleitung machen, ist ggf. effektiver.

    <small>[ 14. Okober 2003, 20:35: Beitrag editiert von: Gummibaer ]</small>
     
  7. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    Ist doch ganz einfach: Die Schüssel so drehen, daß Du Astra als LNB 2 (nicht 1) bekommst. Dann kriegst Du automatisch Hotbird als LNB 1.
     
  8. queensilvia

    queensilvia Neuling

    Registriert seit:
    14. Oktober 2003
    Beiträge:
    11
    Ort:
    68789 St. Leon-Rot
    Hallo! Danke an Gummibaer. Wir habens heute wieder probiert aber da tut sich immer noch nichts. Telefonisch wäre toll. Wir denken jetzt dass vielleicht doch etwas im Weg ist das Astra nicht stört aber Hotbird. Wir wollen jetzt die Schüssel etwas höher setzen vielleicht wirds dann besser. Ich komme später nochmal auf dein Angebot zurück. Können nur immer abends arbeiten und es ist auch so schnell dunkel. : ha!
     
  9. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    Ich hab um erstmal ganz grob überhaupt rauszufinden wo die Dinger überhaupt stehen einen Sender von Hotbird am Receiver eingestellt und die Schüssel einfach ohne Rohr auf den Boden gestellt und gaaanz langsam gedreht bis ein Sender zu erkennen war. Wenn das nix gebracht hat dann eben etwas weiter gekippt und halt solange gespielt bis was kam. Wenn du einen zweiten Mann dabei hast dann kann der z.B. nen Streifen Isolierband so auf den Boden pappen dass es parallel zur LNBträgerstange steht. Und mit ner Wasserwaage kann man rausfinden ob an dem Teil zur Hohenverstellung was geändert werden muss. Damit braucht man halt nicht mit den 4 Schrauben zum Verdrehen rumexperimentieren und wenn man die Höhe nicht genau hat kriegt man trotzdem nichts rein weil das von Astra zu Hotbird leicht unterschiedlich ist.

    Gruss Uli
     
  10. queensilvia

    queensilvia Neuling

    Registriert seit:
    14. Oktober 2003
    Beiträge:
    11
    Ort:
    68789 St. Leon-Rot
    Hallo! breites_ Erstmals Dank an alle die versucht haben uns Laien zu helfen. Wir haben jetzt Astra, LNB 2 und gestern per Zufall auch Hotbird LNB 1(fragt nicht wie das ging) aber ich habe aus Verzweiflung nur an ein paar Knöpfen der Fernbedienung des Receivers rumgespielt. Nur haben wir noch ein Problem - durchein wir bekommen kaum Programme rein weder bei Astra (genau 18) und bei Hotbird nur $ Programme, was machen wir nun schon wieder falsch oder was könnte falsch eingestellt sein? durchein durchein
     

Diese Seite empfehlen