1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ich werd Bekloppt !!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Kaltnagisch, 10. Mai 2003.

  1. Kaltnagisch

    Kaltnagisch Neuling

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Hunsrück
    Anzeige
    Moin,

    Ich hab seit ein paar Tagen Premiere aber das will einfach nit so recht klappen!

    Ich hab den Galaxis Easy World Kabel, und bin bei Kabel Deutschland.

    Zuerst ma: Mit dem Antennekabel von Premiere läuft gar nix! Mir meinen eigenen Kabeln hab ich dann nen Suchlauf gemacht unter MSG, aber nix gefunden also dann über Netztwerk versucht. da hat er dann alles gefunden! Aber die meisten Programme waren gestört (also Premiere und die sonstigen digitalen) so Kästchen überall auf bildschirm und heftige tonstörungen! Aber manche Kanäle gingen einwandfrei. Das komische war egal ob der Kanal gestört oder in ordnung war die Signalstärke und Qualität war so um die 50%!!!

    heut hab ichs nochmal versucht hinzubiegen bei Suchlauf über MSG hat er auch JETZT alle Sender gefunden. Aber immer noch viele mit Störung. Das komische wenn ich verschiedene Kabel ausprobierte waren immer andere Sender gestört!

    Hat das was mit dem Suchlauf zu tun?

    Oder mit der Anschlussbuchse?

    Könnt ihr mir helfen?
     
  2. der_blob

    der_blob Senior Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2001
    Beiträge:
    151
    Ort:
    Paderborn
    musst ja nicht gleich 'nen zweiten Thread aufmachen winken
    Also mit Signalstärke und Qualitätsanzeige kann ich persönlich nichts anfangen, da dbox1 (die hat sowas nicht). Aber intuitiv würde ich sagen, 50% ist zu wenig.
    Das liegt dann höchstwahrscheinlich nicht am Antennenkabel (vor allem, da Du ja schon verschiedene ausprobiert hast).
    Wie ist das Bild im analogen TV im allgemeinen, speziell die Programme auf den oberen Sonderkanälen S21-S25,S35?
    Da diese ja im selben Frequenzbereich liegen wie die Digitalprogramme, müssten sich theoretisch etwaige Störungen auch dort bemerkbar machen.
    Sind diese Kanäle störungsfrei (keine Wellen, keine Streifen, keinerlei Schnee), könnte der Fehler beim Digitalreceiver liegen. Um das festzustellen würde ich ihn an Deiner Stelle mal woanders anschliessen (Nachbar, Bekannter, anderes Zimmer, Fernsehladen,...)
     
  3. Kaltnagisch

    Kaltnagisch Neuling

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Hunsrück
    Was sind sonderkanöle?
    Ich hab ma einen gesehen aber auf den hab ich kein Zugang!

    ich hab den reciever schon woanders ausprobiert und da sind auch störungen.

    z.B. in einem anderen Zimmer waren alle kanäle Bildlich in ordnung aber verschiedene mit tonstörungen. bis auf Sport 1 der war total gestört.

    in dem normalen zimmer in dem premiere laufen soll sind die meisten gestört nur sport 1 ist in ordnung.

    die Analogen sind auch in ordnung
     
  4. Fraenk

    Fraenk Neuling

    Registriert seit:
    4. Mai 2003
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Herzogenrath
    Wieviele Anschlüsse hast du denn bei dir in der Wohnung?
    Und wie und womit verteilt? Verstärker? Was für Antennenkabel?

    Fragen über Fragen ... breites_
     
  5. AndyO

    AndyO Senior Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2002
    Beiträge:
    412
    Hallo,

    in solchen Fällen empfehle ich den Receiver erst mal am HÜP (Hausübergabepunkt) in Betrieb zu nehmen. Hier sollten alle Programme störungsfrei gefunden werden. Wenn das klappt, stellst du den Receiver an den geplanten Standort. Läuft alles, hast du Glück. Sonst stimmt etwas mit der Hausverteilung nicht. Dann hängt es vom Eigentumsverhältnis ab, wie es weiter geht.
     

Diese Seite empfehlen