1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ich finde einfach kein treiber für mein "IIsonic"tft!!!

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Henry14, 29. Oktober 2007.

  1. Henry14

    Henry14 Senior Member

    Registriert seit:
    19. November 2004
    Beiträge:
    391
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    hallo leute,
    das ist echt seltsam,ich habe mir bei plus den "iisonic iim20w" monitor gekauft und als ich den treiber dafür instalieren wollte merke ich das überhaupt kein treiber beigelegt war.
    Ich dachte mir ok im internet wird er ja sicher irgendwo aufzufinden sein ABER den war nicht so.
    Nicht mal auf der homepage konnte ich ihn finden obwohl mein produkt unter den treiber die zum download verfügbar standen aufgelistet war.
    Ich konnte nur sone dähmliche readme datei runterladen wo er mir gesagt hat ich brauche keinen eigenen treiber.
    Das problem ist ich möchte nicht den plzg and play treiber nutzen weil ich mit eigenen treiber bestimmt ein schärferes bild hätte.

    Was würdet ihr den in so einen Fall machen?

    Viele Grüße:winken:
     
  2. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: Ich finde einfach kein treiber für mein "IIsonic"tft!!!

    TFT per DVI verbinden und die native Auflösung einstellen. Dann kriegst du das schärfste Bild, was der Monitor kann.

    The Geek
     
  3. Henry14

    Henry14 Senior Member

    Registriert seit:
    19. November 2004
    Beiträge:
    391
    Ort:
    Berlin
    AW: Ich finde einfach kein treiber für mein "IIsonic"tft!!!

    was ist den ein DVI?und kannst du mir auch bitte sagen was die native Auflösung ist und wie ich sie einstelle?....Danke
     
  4. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: Ich finde einfach kein treiber für mein "IIsonic"tft!!!

    DVI ist eine digitale Verbindung. Auf diese Weise können die Daten von der Grafikkarte rein digital zum Monitor gesendet werden, du hast also keinen Qualitätsverlust als wenn du den Monitor über VGA (analoge Verbindung) anschließen würdest.

    Die native Auflösung ist die, die der Monitor hat. Jeder TFT hat eine feste Auflösung, die ergibt sich durch die Anzahl der Flüssigkristalle sowohl horizontal als auch vertikal. Sie beträgt bei deinem Monitor 1680x1050 Pixel.

    Einstellen kannst du sie, indem du einen Rechtsklick auf den Desktop machst, Eigenschaften wählst, dort dann auf Einstellungen und dort die Auflösung einstellst.

    EDIT: Es sieht leider ganz danach aus, dass der Monitor kein DVI hat. Dann kann man nix machen, der Monitor taugt dann schlicht und einfach nicht. Ich würde ihn zurückbringen und mir einen besseren kaufen. Ohne die richtige Verbindung für einen TFT, also DVI, kannst du nicht das maximale an Bildschärfe aus dem Monitor rausholen.

    The Geek
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Oktober 2007
  5. Stefan1100

    Stefan1100 Gold Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.895
    Ort:
    Im Herzen Bayerns
    AW: Ich finde einfach kein treiber für mein "IIsonic"tft!!!

    Das würde ich jetzt erstmal so nicht sagen.
    Wenn Henry mit dem Bild zufrieden ist, gut.
    Andernfalls ok, dann sollte er ihn zurückbringen.
    Stelle den Monitor auf die maximale Auflösung, lt. Geek die 1680x1050, dann hat er sein bestmögliches Bild.

    Treiber für Monitore gibt es nicht wirklich.
    Wenn es einen "Treiber" für einen Monitor gibt, dann enthält er lediglich die mögliche Aulösung und die Wiederholfrequenzen. Desweiteren wird das Device im System mit korrekter Bezeichnung angezeigt.
    Einfluss auf die Qualität des Bildes hat dieser Treiber nicht, daher kan er dein Bild nicht verändern, weder zum Positiven, noch zum Negativen.
     
  6. Henry14

    Henry14 Senior Member

    Registriert seit:
    19. November 2004
    Beiträge:
    391
    Ort:
    Berlin
    AW: Ich finde einfach kein treiber für mein "IIsonic"tft!!!

    ahsoo ok vielen dank ihr beiden, ich wollte aber das die richtige monitorbezeichnung angezeigt wir und nicht plug and play monitor:D :D :D

    das bild ist absolute spitzenklasse und die optik erst,einfach nur jackpott:eek:
     
  7. Henry14

    Henry14 Senior Member

    Registriert seit:
    19. November 2004
    Beiträge:
    391
    Ort:
    Berlin
    AW: Ich finde einfach kein treiber für mein "IIsonic"tft!!!

    Hey leute mal ein anderes thema,ich möchte nicht extra ein neues thema erstellen deeswegen werde ich das mal hier weiterführen.

    Ich möchte mir ein Neuen rechner kaufen,was gibs den zur zeit für angebote.
    Der preis spiel erstmal keine rolle also bis höchsten 1000euro habe ich geplant,mit einbezogen sind aber auch monitor und drucker
     
  8. Stefan1100

    Stefan1100 Gold Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.895
    Ort:
    Im Herzen Bayerns
    AW: Ich finde einfach kein treiber für mein "IIsonic"tft!!!

    Da solltest du schon ein wenig ins Detail gehen, was du erwartest bzw. wofür du ihn einsetzen willst.
    Das Angebot ist breitgefächert von 300,- bis weit über 1000,- €.

    Ich persönlich würde bei einem hochwertigen Rechner nach wie vor selbst schrauben, da du nur dann die Einzelkomponenten verbaut hast, wie du sie wünschst.
    Komplettsysteme sind meist mit teils weniger wertigen Komponenten bestückt, wenn sie nicht gerade High-End-PC sind.
     
  9. Henry14

    Henry14 Senior Member

    Registriert seit:
    19. November 2004
    Beiträge:
    391
    Ort:
    Berlin
    AW: Ich finde einfach kein treiber für mein "IIsonic"tft!!!

    also ich werde gleich mal ins gescheft gehen da ich heute meinen freien tag habe.
    Ich werde auf folgende dinge achten die mir wichtig erscheinen:

    -Duo Prossor
    -viel arbeitsspeicher(ab 1gb aufwährts)
    -Grosse Festplatte(min.300gb sollten es schon sein)
    -Halbwegs vernünftige grafik-und soundkarte(auf garkeinen fall onboard!)
    -möglichst viel usb-anschlussgelegenheiten und kartenreader

    so ich glaube das währen dann schon fast alle faktoren die für mich eine wichtige rolle spielen,falls euch noch was einfällt bitte ergänzen
     
  10. Stefan1100

    Stefan1100 Gold Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.895
    Ort:
    Im Herzen Bayerns
    AW: Ich finde einfach kein treiber für mein "IIsonic"tft!!!

    Tja, nur wofür willst du dich entscheiden, wenn du dir keine Gedanken machst, wofür du ihn verwenden willst.
    Der kleinste Core Duo Prozessor kann sich bei dir langweilen, wenn du nicht gerade ein Gamer bist.
     

Diese Seite empfehlen