1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

I-Phon nicht wintertauglich

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von pedi, 22. Januar 2011.

  1. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.802
    Zustimmungen:
    1.436
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    iPhone 4 zersplittert bei Minusgraden - Apple - derStandard.at ? Web

    ist doch müll-und das für diesen preis.ein unding.
    naja-wers braucht, wer angibt hat eben mehr vom leben.:D
     
  2. randy06

    randy06 Hauptkaputtnick Premium

    Registriert seit:
    13. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.268
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: I-Phon nicht wintertauglich

    Leben wir hier in Norwegen?
     
  3. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: I-Phon nicht wintertauglich

    Man hätte nur die Bedienungsanleitung lesen müssen, die Temperaturangaben sind dort nicht aus Spaß drin...
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.610
    Zustimmungen:
    3.796
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: I-Phon nicht wintertauglich

    Und wo ist das Problem? Man nutzt das Telefon doch nicht minutenlang im freihen! Normal ist es ja aufgewärmt.

    Das LCDs generell ein Problem bei kälte haben ist aber bekannt und damit haben auch alle anderen Geräte ein Problem.
     
  5. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: I-Phon nicht wintertauglich

    Dass ein LCD bei tiefen Temperaturen träge wird und irgendwann gar nichts mehr anzeigt, das ist bekannt.

    Naja... Üblicherweise geht man davon aus, dass das Gerät außerhalb des vorgegebenen Temperaturbereichs nicht ordnungsgemäß funktioniert. Aber das hier ist ja was anderes: Die Gehäuse-Rückseite ist zersprungen.

    Davon abgesehen sind Telefone mit kapazitiven Touchscreen für die kalte Jahreszeit ohnehin ungeeignet, wenn man nicht gerade ein Würstchen in der Hand hat, eine freiwillige Nase oder die neuen Touchscreen-Handschuhe von Pearl.
     
  6. Nerone

    Nerone Neuling

    Registriert seit:
    4. Januar 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: I-Phon nicht wintertauglich

    Also -20 Grad hatten wir erst vor kurzem hier in D. ;)
    Aber ich mache das bei meinem MP3-Player immer so. Erst an, dann läuft die Platte warm.... dann wärmt sich das Teil selber; aber generell in der kalten Luft würde ich das Teil auch nie halten. Bei Flash-Geräten ist das natürlich nimmer so, dass die extrem warm werden....
     
  7. AW: I-Phon nicht wintertauglich

    In Norwegen nicht, aber -14° war im Dezember auch bei uns nicht selten. Und da Appel sicherlich auch daran gelegen ist seine Handys auch im Kältere Regionen zu verkaufen sollte Appel auch Geräte herstellen die solche Temperaturen aushalten.

    Schon mal das -14° auch in Nordamerika nichts besonderes sein sollte.
     
  8. randy06

    randy06 Hauptkaputtnick Premium

    Registriert seit:
    13. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.268
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: I-Phon nicht wintertauglich

    Ich habe das iphone immer in der Brusttasche und habe es nicht aussen an der Jacke hängen. Wie soll da was passieren?
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.610
    Zustimmungen:
    3.796
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: I-Phon nicht wintertauglich

    Richtig, deswegen funktionieren hier auch die teuren Fahrscheinautomaten generell nicht wenn es zu kalt ist oder geregnet hatte. Die haben auch diese bescheuerte Touchscreen Bedienung. (ein paar Taster wären sicherlich billiger gewesen.:eek:

    Und das viele Hartplastiksorten bei extremer Kälte zum platzen neigen ist auch nichts neues. Aber so kalt sollte es am Körper nicht werden, es sei denn man ist schon erfroren.
     
  10. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: I-Phon nicht wintertauglich

    Dann darf man noch hinzufügen, dass die verwendeten LiIon-Akkus eh schon ab 5 Grad plus den Großteil ihrer Leistung verlieren und ab -20 Grad dauerhaft geschädigt werden können. Warmhalten ist also nicht nur wegen dem Display angesagt :).
     

Diese Seite empfehlen