1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hyundai Forum weg

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von emtewe, 16. Januar 2008.

  1. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.006
    Ort:
    Rheinland
    Anzeige
    Wenn ich das richtig sehe, hat das Hyundai Forum seinen Betrieb eingestellt?
    Oder ist mein Link falsch?

    http://www.hdtforum.de/

    Gruß
    emtewe
     
  2. H2O

    H2O Silber Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    660
    Ort:
    Süddeutschland
    Technisches Equipment:
    Hyundai HSS-880HCI umgebaut zu Kathrein UFD 580 Firmw. 2.05 mit Seagate DB35.1 300GB CE ST3300831ACE intern mit 19" Medion DVD/DVB-T-Fernseher
    ----
    Im PC: Technisat SkyStar2 TV PCI + Vollversion DVB Viewer.
    ----
    DLP-Beamer Acer PD 525D,
    Panasonic Viera TX-L42WT50E, Panasonic DMR-BST721
    ----
    Alles an 6 Ausgängen eines Octo-LNB mit 85er-Schüssel.
    AW: Hyundai Forum weg

    Ja, leider... hab ich neulich auch schon bemerkt... damit ist leider seeeeehr viel Wissen verloren gegangen :(
    Einstellen... ok, kann man eventuell noch verstehen, aber einfach alles weg und löschen... das ist frech. Zumindest als Archiv hätte man es doch noch bestehen lassen können, oder?
     
  3. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.006
    Ort:
    Rheinland
    AW: Hyundai Forum weg

    Ja, gerade was den Kondensatortausch in dem DVB-T Rekorder angeht, der steht ja früher oder später wohl bei allen an...
     
  4. H2O

    H2O Silber Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    660
    Ort:
    Süddeutschland
    Technisches Equipment:
    Hyundai HSS-880HCI umgebaut zu Kathrein UFD 580 Firmw. 2.05 mit Seagate DB35.1 300GB CE ST3300831ACE intern mit 19" Medion DVD/DVB-T-Fernseher
    ----
    Im PC: Technisat SkyStar2 TV PCI + Vollversion DVB Viewer.
    ----
    DLP-Beamer Acer PD 525D,
    Panasonic Viera TX-L42WT50E, Panasonic DMR-BST721
    ----
    Alles an 6 Ausgängen eines Octo-LNB mit 85er-Schüssel.
    AW: Hyundai Forum weg

    Ja, von der Reparaturanleitung, über Festplattentest, USB-Anschlußnachrüstung, Lüftereinbau, Anschluss an Beamer usw. ... da ist jetzt jede Menge Wissen, also eine ganze Bibliothek verschüttet worden!
     
  5. meikel528

    meikel528 Neuling

    Registriert seit:
    21. Januar 2008
    Beiträge:
    1
    AW: Hyundai Forum weg

    :wüt:
    :wüt: Ja, allerherzlichsten Dank an die Verantwortlichen !!

    Was kriegen wir denn noch zusammen?

    Vielleicht hat ja noch jemand eine Zusammenfassung der "sicheren Reperaturmethode" oder der Anleitung für den Umbau des HSS880 zum Kathrein 580?

    Ich würde vielleicht noch die Anleitung zur Reparatur der Netzteile auf die Reihe bekommen.

    MfG
     
  6. speedi

    speedi Neuling

    Registriert seit:
    22. Januar 2008
    Beiträge:
    1
    AW: Hyundai Forum weg

    Hallo ,

    ich habe hier noch die sichere Reparaturmethode für den Hyundai HSS-880HCI. Kann aber leider nicht sagen, ob dies der letzte Stand war. Ich fände es auch Klasse, wenn wir hier ein Hyundai-Forum aufbauen könnten!

    Sichere Reparaturmethode:

    Als erstes sollte NVRAM CLEAR im Servicemenü probiert werden, das löscht zwar die vorhanden Timer löst aber viele Probleme.
    Das Servicemenü ist zu erreichen aus dem Standby am HSS direkt mit gleichzeitig Tastendruck Menü und Pfeil noch oben ( funktioniert nicht über Fernbedienung )

    Viele Probleme entstehen durch falsche Uhrzeit - da hilft Kaltstart auf SAT1

    Empfangs- oder Startprobleme lösen, auch Aufnahmefehler:
    Empfehle folgende Reparatur: NUR PC verwenden !!!

    Wichtig beim HSS alle Schrauben nachziehen und Netzteil abschrauben Schraubpunkte säubern und nachlöten!!! ( sonst Fehlfunktionen )
    Wichtig unbedingt AccusticManagement aktivieren um Festplattenfehler zu vermeiden!

    - Empfehlung alle Festplattenaufnahmen des HSS löschen Eingabe im Menü 367628580 = Platte im Receiver formatieren
    (wenn Update von Soft HSS 100 bzw. Platte > 120GB Computerlöschung )
    - einspielen Anleitung Soft Kathrein UFD-580 Hier
    ( - Neue Settings Hier )
    - Soft HSS 206 Hier
    ( - Setting HSS (nochmal) )
    Oft müssen die Settings nicht eingespielt werden ( nur in seltenen Fällen erforderlich, deshalb in Klammern )
    Alles nacheinander mit Downloader (hier) einspielen, zwischendurch einschalten.
    Diese Vorgehensweise hat bisher jedes Empfangs- oder Startproblem gelöst.

    - Danach weiter mit Antenneneinstellung

    Bei Festplattenfehler (Ruckeln, Nichtdurchführung ... ) hilft leider nur AccusticManagement, Löschen/Nullen, UDMA100 bzw. 66 oder Tauschen.
    - ALLE Platten, die mit einer früheren Soft eingebaut wurden müssen gelöscht werden!
    Eingabe im Menü 367628580 = Platte im Receiver formatieren
    (wenn Update von Soft HSS 100 bzw. Platte > 120GB Computerlöschung )

    Werden Platten nicht erkannt oder machen Probleme Pin1 des Festplattenanschlusskabels ( erstes bei Markierung ) durchtrennen.
    Achtung auf Erdung achten - manche Platten haben einen ungeerdeten Festplattendeckel ( z.B. Samsung ) - dann muss man den Deckel zusätzlich erden.

    Antenneneinstellung: Auslieferungzustand ist für 2 Empfangskabel für mehrere Satelliten ( DiSEqC Anlage ) konfiguriert.

    Wichtigste Voraussetzung der Funktion z.B. an einer Anlage nur für Astra ( Satellit 1 ) UniversalLNB ist:
    "LNB1 IN" und "LNB2 IN" verbinden mit 2 Empfangskabeln ( MehrfachLNB ) bzw. "LNB1 IN" verbinden mit 1 Empfangskabel und "LNB1 Loop Out" und "LNB2 IN" verbinden.

    Einstellungen unter "LNB-Konfiguration" vornehmen:
    Die Häckchen aller nicht empfangbaren Satelliten ( 2 bis 40 ) entfernen

    Bei Astra
    High L.O. --> 10,600 GHz ( ist schon so eingetragen )
    Low L.O. 9,750 GHz ( ist schon so eingetragen )

    (Bei manchen ungenau arbeitenden LNBs ( Empfangsstörungen ) muss man versuchen anzupassen:

    High L.O. --> 10,600 GHz ( +- 5 probieren 10,595 - 10,605)
    Low L.O. 9,750 GHz ( +- 5 probieren 9,745 - 9,755)
    wenn das nicht hilft ist die Empfangsanlage defekt oder für Mehrfachreciever von Hyundai, Kathrein, Topfield ... ungeeignet und sollte repariert werden !

    DiSEqC --> --
    DiSEqC Setting: Committed --> ---
    Uncommitted --> ---
    DiSEqC-Repeat --> aus

    Tuner Select --> #1 & #2
    bzw. Tuner Select --> Loop nur 1 LNB

    aber besser auf MehrfachLNB aufrüsten, dann 2 Kabel anschliessen,
    dann Tuner Select --> #1 & #2 mit uneingeschränktem Mehrfachempfang.

    Softupdate
    - ALLE Platten müssen gelöscht werden!
    Eingabe im Menü 367628580 = Platte im Receiver formatieren
    (wenn Update von Soft HSS 100 bzw. Platte > 120GB Computerlöschung )

    Softwareversionen des 880ers:
    - Soft HSS 111 Hier
    - Soft HSS 206 Hier

    Es treten immer wieder Probleme mit dem Empfang und/oder der Aufnahme des Transponders 12480 Horizontal ( PRO 7/Sat 1/Kabel1 ) in Zusammenhang mit DECT Telefonen auf. In der Aufnahme treten die Fehler stärker als beim Empfang auf.

    Abhilfe: neue durchgehende Kabel - neue Stecker - Dosen entfernen - Telefone möglichst weit von Kabeln und Receiver fernhalten

    Erklärung :
    Die Frequenz von 12.480 GHz wird mit der internen HF-Quelle (LO) des LNB von 10.6 GHz abgemischt, es ergibt sich die Differenzfrequenz von 1.88 GHz, auf diesem Träger werden die Daten zum Receiver übertragen.
    Der DECT-Standard arbeitet zwischen 1.88 und 1.90 GHz.
    Ein Kanal hat einen Träger von 1.88 GHz, also genau die ZF bei einem Downlink von 12.48 GHz :
    Das stört!
    Dieses Problem tritt nicht bei jedem auf der ein DECT Telefon benutzt.
    Es müssen mehrere ungünstige Faktoren aufeinander treffen um dieses Problem zu erzeugen.
    - zu geringer Signalpegel bzw Qualität
    - Schirmungsprobleme
    - Telefon kommt dem Receiver bzw. dem Antennenkabel zu nahe

    Bei einer korrekt funktionierenden Antennenanlage mit ausreichendem Signal treten keine Beeinflussungen durch Telefone auf. Man kann selbst neben dem Receiver mobil telefonieren ohne das der Empfang oder die Aufnahme gestört wird.

    Umbau HSS 880 zum UFD 580
    Erheblich erweiterter Funktionsumfang:
    Achtung nur noch Kathrein Fernbedienung oder geeignete Universalfernbediehnung funktioniert
    über die Gerätetasten sind nur Grundfunktionen erreichbar !
    1: - R389 ( 47 OHM ) > entfernen ( auslöten und aufheben für Rückbau )
    2: - R388 nicht vorhanden > Brücke ( besser Drosselspule ) = O OHM einlöten
    Lage Hauptplantine verdeckt vom Flachkabel zur Frontplanine neben dem Quarz
    Downloader Hier
    3: - einspielen Soft Kathrein UFD-580 Hier
    4: - Settings Kathrein einspielen Hier
    Beschreibung TVTV lesen. Hier ( Rechtsklick zum download )

    Leider funktionieren die Links nicht mehr!!! Besser als gar nichts!

    Alles Gute!
    speedi
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Januar 2008
  7. Heiner1010

    Heiner1010 Neuling

    Registriert seit:
    24. Januar 2008
    Beiträge:
    1
    AW: Hyundai Forum weg

    Danke speedi!!!!

    Hat eigentlich mal jemand an Hyundai geschrieben? Laut Website sind die in Hochheim - das ist hier ganz in der Nähe. Ich kann ja mal vorbei fahren und z. B. mal fragen, warum das Forum gelöscht wurde. :wüt:

    Wer solche Bananaware auf den Markt schmeißt, muss auch Support bieten!!

    Grüße!!
     
  8. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.771
    Ort:
    Mechiko
  9. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.006
    Ort:
    Rheinland
    AW: Hyundai Forum weg

    Das ist ja klasse :eek:

    Wie funktioniert das?
    Sichern die alle Seiten?
    Und vor allem, wie lange bleiben die Seiten dort?

    Gruß
    emtewe

    EDIT: Ups, die haben sogar meine ganz alte Homepage von vor 8 Jahren noch :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Januar 2008
  10. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.771
    Ort:
    Mechiko
    AW: Hyundai Forum weg

    alle die nix dagegen haben.
    Wie weit das zurück geht, kann ich nicht sagen.
     

Diese Seite empfehlen