1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Humax vergißt Aufnahme und Uhrzeit

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von armin.bohnhoff, 20. März 2008.

  1. armin.bohnhoff

    armin.bohnhoff Neuling

    Registriert seit:
    16. März 2008
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo, habe bei e-bay einen HUMAx 9800 ersteigert,leider ist er defekt. Leider das erste Mal mit einem e-bayer sehr negative Erfahrungen gemacht. Der Humax "vergißt" die Uhrzeit und die Aufnahmen, sobald er auf standby steht. Ich denke, das irgendwo ein Akku eingebaut ist, der zu alt ist. Kennt jemand den Fehler ggf. den Akku-Typen ?
     
  2. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: Humax vergißt Aufnahme und Uhrzeit

    Nein, es ist kein "Akku" eingebaut. Höchstens eine Mainboard-Batterie, aber die ist nicht zu sehen... Sat? Es dürfte sich eher um ein Problem deiner Anlage handeln, kein Strom zum LNB...?
     
  3. armin.bohnhoff

    armin.bohnhoff Neuling

    Registriert seit:
    16. März 2008
    Beiträge:
    3
    AW: Humax vergißt Aufnahme und Uhrzeit

    Hallo,
    danke für deine Antwort. Kannst du mir genauer beschreiben, was meine Anlage falsch machen sollte ? Im normalen Betrieb arbeitet der korrekt, im standby Betrieb vergißt er die Uhrzeit. Hat er definitiv keine eingebaute Batterie ? Wieso gibt er aus deiner Sicht genügend Strom im normalen Betrieb ab und ändert die Stromzufuhr im Standby ?

    Danke für deine Unterstützung.

    Mit freundlichen Grüßen

    Armin
     
  4. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: Humax vergißt Aufnahme und Uhrzeit

    Das verstehe ich nicht, wer soll wo "Strom abgeben"? Eine Batterie ist vielleicht irgendwo auf dem Mainboard, aber wenn du den Humax auf Stand by schaltest, braucht er keine, da er ja mit Energie versorgt wird...
     
  5. armin.bohnhoff

    armin.bohnhoff Neuling

    Registriert seit:
    16. März 2008
    Beiträge:
    3
    AW: Humax vergißt Aufnahme und Uhrzeit

    Hallo Paul,

    habe nun an die Sat-Anlage einen zusätzlichen Trafo angeschlossen (gibt es als Zubehörteil) und noch zwei Signalverstärker je Eingang zwischen geschaltet. Leiser ist es immer noch so, dass der HUMAX die Uhrzeit nach ca. 5 Stunden Standby-Betrieb wieder auf 13:00 Uhr zurückstellt und alle bis dahin gemachten Aufzeichnungen im Archiv nicht mehr anzeigt.

    Somit kann ich zumindest ausschließen, dass es an der Stromversorgung durch die LNB liegt.

    Also habe ich nur die Möglichkeit ihn immer an zu lassen und nicht auf Standby zu stellen, fällt dir noch eine andere Lösung ein ?

    Mfg

    Armin
     
  6. plastefux

    plastefux Neuling

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    14
    AW: Humax vergißt Aufnahme und Uhrzeit

    Hallo,

    ich wollte kurz anmerken das ich seit einiger Zeit das selbe Problem habe. Allerdings habe ich eine Kabelversion der baureihe 9700. Immer wenn ich den receiver ausschalte geht nach einiger Zeit die Uhrzeit verloren und es erscheint nur noch --:--! Schaltet man den Receiver ein dauert es kurz und dann ist die Zeit wieder da. Vorher steht auch immer 13:00 im Info Fenster. Auf Nachfrage bei Humax hieß es man solle das Gerät auf "Das Erste" stellen vom Strom nehmen und wieder neu booten lassen. Hat aber alles nix gebracht. Auch eine Werksrücksetzung Fehlanzeige. Batterie bzw. Akku habe ich auch nicht gefunden. Ist auch erst nach einem Software Update aufgetreten. Läßt darauf schliessen das es sich mal wieder um einen Fehler von Humax handelt.

    Grüße Plastefux.
     
  7. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Humax vergißt Aufnahme und Uhrzeit

    Naja, wenn das Gerät im Standby weiter mit Strom versorgt wird (muß ja sonst würde keine Uhrzeit im Display zu sehen sein (das Display braucht ja mehr Strom als son Uhrenchip alleine (Im PC reicht ja ne Knopfzelle für sowas weil da wirklich nur ne Uhr läuft))) dann brauchts auch keine Batterie/Akku um die Uhr weiterlaufen zu lassen.

    Evtl. irgendwas mit dem Netzteil das der Standby Strom nicht unterbrechuingsfrei läuft? Evtl. irgendein Bauteil abgeraucht? Sieht jedenfalls nach einem Hardwareproblem aus.

    cu
    usul
     
  8. mentho

    mentho Senior Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2007
    Beiträge:
    206

Diese Seite empfehlen