1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Humax PVR oder anderen für Premiere?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Willhelm, 25. Februar 2006.

  1. Willhelm

    Willhelm Gold Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.719
    Anzeige
    Da letztlich einen Humax PVR angeschloßen, bin nun glaube auf den Geschmack gekommen!Alte Nokia 1D-Box muß weg! Bloß was mich wunderte waren bisher Nokia D-Box1 und 2 und mein 5600 Humax immer mit RGB angeschloßen, ist bei diesem nun mit RGB und gleichen Kabeln Bild flau und Grünstichig,ein billig SABA Thomson DVDPlayer am TFTLCD war auch mal soähnlich RGB schlecht, erst nach auswechseln der Ausgangsanpassungswiederstände im Gerät selbst strahlte das RGB wieder scharf hell und Kontraststark, jetzt überstrahlt er fast schon bei Weiß und schluckt einpaar kleine abstufungs Detail darin,halber Wert war eventuell einen Tick zuviel.Eventuell kann man das wenn ich mir so ein Gerät besorge das noch an meinem LCDTV im Menue korrigieren?Aber das glaube ich eher nicht da es beim SABADVD auch nichts brachte? Den Humax PVR habe ich an relativ neuem sehr teurem 100Hz 64cm Thomson Röhre angeschloßen, das FBAS oder S-Video Bild ist für Röhren ausgezeichnet scharf aber im Vergleich zu heutigen LCDs sind alle Details Röhrentypisch stark verschwommen!Ich würde mir in den ***** beisen wenn der aus Kostengründen kein vernünftiges scharfes RGB ausgiebt ??? Den FBAS,YUV oder S-Video war bisher bei keiner D-Box der Bilddetail exakt genau Bringer,was mich auf meinem 94cm TFTLCD eventuell wieder stören könnte. Ist oft HDFilm einbischen Filmtüpisch weich Unscharf sieht es fast aus wie PAL 16:9 720x576 aus 3 Metern Abstand,Mainz bleibt Mainz war dieses Jahr auch besonders Detailreich in echtem 16:9 und annähernd 8Mbit, waren das schon die HDTV Kameras für die WM?Gibt es nun bereits auch HD PVR Premiere Receiver und oder noch andere PVR Receiver auser dem einen PremiereHumax? Passen da (unterstützt er) auch größere Festplatten ?Hat er speziele teurere Lowspeed Festplatten da sie so leise und zuverlässig sind?Gehen da andere CAMs nun sicher auch im Schacht? Für HD kann auch weiter der PC herhalten bis es gescheit ausgestattete Geräte gibt! Grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Februar 2006

Diese Seite empfehlen