1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Humax PVR 8000 und Empfehlung für Festplatte

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von kemand, 26. Juli 2003.

  1. kemand

    kemand Neuling

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Stuttgart
    Anzeige
    Habe seit ein paar Wochen den Humax PVR 8000 mit
    einer Western Digital Festplatte mit 60 GB und
    7200 UPM.
    Problem ist das man nach ein paar Stunden Spiegeleier auf der Platte braten kann.
    Hat irgendjemand einen Tip für eine Festplatte
    die nicht so heiß wird?
    Humax empfiehlt ja Seagate.
     
  2. Alleswisser

    Alleswisser Junior Member

    Registriert seit:
    7. März 2003
    Beiträge:
    47
    Ort:
    Berlin
    Hallo,
    die Festplatte für den PVR 8000 darf max. 5400U/min. haben. Für mehr U/min reicht die belüftung und kühlung nicht aus.
    Also leg dir ne neue HDD mit max 5400U/min zu und viel spass mit deinem PVR.

    Gruß
    Alleswisser
    PVR8000
    PVR8100CI
    BTCI5900
     
  3. kemand

    kemand Neuling

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo Alleswisser,

    danke für die schnelle Antwort.
    Hab mir schon gedacht, das meine Western Digital zu schnell ist und deshalb zu warm wird.
    Habe auch in einem Test bei Tecchannel gesehen das
    Western Digital bei Ihren Festplatten einen relativ hohen Stromverbrauch haben.
    Ich verstehe allerdings nicht warum die Receiver
    -Hersteller es nicht in die Reihe bekommen ihre
    Geräte entsprechend zu kühlen.
    Hatte zuvor einen Humax 5400 und der ist auch
    ohne Festplatte sehr warm geworden.

    Viele Grüße

    kemand
     
  4. zxr900

    zxr900 Junior Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Ort
    Hallo Kemand,

    ich habe bei mir ne samsung SV1204H drin 120GB 5400 u/min. die platte ist leise und ich hatte bis heute keine probleme damit.

    mfg
     
  5. Alleswisser

    Alleswisser Junior Member

    Registriert seit:
    7. März 2003
    Beiträge:
    47
    Ort:
    Berlin
    Hi nochma,
    das Problem ist nicht daß das Gerät zu wenig gekühlt wird , sondern daß es nur für HDDs bis 5400U/min gebaut wurde... und mit denen funktioniert auch alles ohne Probleme!!

    Also weiter so!!

    Gruß
     
  6. jonnyjo

    jonnyjo Silber Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2003
    Beiträge:
    816
    Ort:
    Heidelberg
    Hol Dir die Samsung 120GB mit 5400 Umdr.

    Ich hab die Platte auch seit 2 Monaten in Betrieb und sie läuft perfekt.
    Sie ist sehr leise, wird nicht so heiß und ist zudem noch recht günstig.

    Von Seagate halte ich persönlich nicht sehr viel.
     
  7. Weiß jemand, ob der HUMAX PVR 8000 auch eine 250 GB Festplatte ansprechen kann?
     
  8. Alleswisser

    Alleswisser Junior Member

    Registriert seit:
    7. März 2003
    Beiträge:
    47
    Ort:
    Berlin
    @offlinewatcher

    hallo,
    kann sein daß er die HDD mit 250GB kurzzeitig akzeptiert. Aber da der Prozessor des PVR für eine HDD bis max. 120GB ausgelegt ist wird er mit sicherheit nie ohne Problems laufen....

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen