1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Humax PR-FOX und externe aufnahme quelle

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von Nehll, 5. März 2007.

  1. Nehll

    Nehll Neuling

    Registriert seit:
    5. März 2007
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe den Humax PR-FOX Sat und Premiere Komplett. Ich will mir
    ein paar Sendungen aufnehmen von verschiedenen sendern und am besten
    auf einen externen DVD/HDD Recorder. Ein SAT HDD Rec ist noch zu teuer.

    Mein Problem ist jetzt das wenn ich die Programmplanung einstelle und es dann zum programmiertem Senderwechsel kommt, dann kommt zu erst eine
    Abfrage "Wollen Sir wirklich ..." oder so. Das ist natürlich blöd wenn ich nicht
    zu hause bin. Kann man diese Abfrage irgend abstellen? Gibts ne Lösung?


    mfG und danke im vorraus
     
  2. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: Humax PR-FOX und externe aufnahme quelle

    Ich vermute, dass wenn du nicht zu hause bist und die Box im Stand-by (bzw. "pre-recording") Zustand ist (niemand schaut fern), erfolgt diese Abfrage nicht... Sonst muss man auf deine Bemerkung "Ein SAT HDD Rec ist noch zu teuer.." hinweisen....Die HDD recs wurden aus genau diesem Grund erfunden....
     
  3. Nehll

    Nehll Neuling

    Registriert seit:
    5. März 2007
    Beiträge:
    3
    AW: Humax PR-FOX und externe aufnahme quelle

    eigentlich ist ein sat hdd mit premiere zu teuer

    also ich muss nur programm einstellen und box auf stand by?

    im prinzip würde es auch ein sat receiver mit premiere und Festplatte vorbereitet
    tun, hab genügend s-ata platten rum liegen
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. März 2007
  4. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: Humax PR-FOX und externe aufnahme quelle

    Yup.
     
  5. Nehll

    Nehll Neuling

    Registriert seit:
    5. März 2007
    Beiträge:
    3
    AW: Humax PR-FOX und externe aufnahme quelle

    ne geht net, er geht nicht an, muss timer einstellen damit das ding angeht, wenn dann aber wieder ein wechsel kommt, dann kommt wieder diese dämliche abfragen
     
  6. Nadine

    Nadine Silber Member

    Registriert seit:
    22. November 2004
    Beiträge:
    795
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    PS3
    Philips 32PW9551
    Kabel Deutschland [Humax]
    AW: Humax PR-FOX und externe aufnahme quelle

    Diese Abfrage wird aber doch standardmäßig dann mit JA beantwortet wenn du nicht Nein drückst….

    Also wo ist das Problem?
    Habe den gleichen Receiver und nehme über einen externen Festplattenrecorder auf. Da kommt dann diese Abfrage und der Receiver schaltet um… :)
    (außer DU drückst auf NEIN)
     
  7. Uschi

    Uschi Neuling

    Registriert seit:
    17. Februar 2006
    Beiträge:
    19
    AW: Humax PR-FOX und externe aufnahme quelle

    Kann ich absolut bestätigen. Das Gerät schaltet ein paar Sekunden nach Einblenden dieser Abfrage - wenn man diese einfach ignoriert - automatisch zum programmierten Sender um.
    Ich bin für diese kleine Erinnerung samt "Umschaltservice" sogar recht dankbar. Hätte ansonsten schon ein paarmal den Anfang von programmierten Sendungen verpasst.
     
  8. Jojo2101

    Jojo2101 Junior Member

    Registriert seit:
    6. März 2007
    Beiträge:
    39
    AW: Humax PR-FOX und externe aufnahme quelle

    Die Abfrage beantwortet sich automatisch nach 20 Sek. und ist außerdem bei jedem Humax Receiver ohne Festplatte so.
     

Diese Seite empfehlen