1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Humax PR-Fox C programmieren ohne EPG?

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von Miho, 29. Januar 2006.

  1. Miho

    Miho Neuling

    Registriert seit:
    29. Januar 2006
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich bin seit einer Woche stolzer Besitzer eines DVD-Recorders Pioneer DVR 530 H-S und des Kabelreceivers Humax PR-Fox C. Dabei kann ich den Humax über G-Link durch die Programmierung des DVD-Recorders steuern.

    Während ich über den DVD-Recorder das EPG-Programm zum Teil für sieben Tage im voraus bekomme, zeigt mir der Humax für Premiere-Kanäle maximal ein paar Stunden EPG an. Das scheint wohl leider auch ein bekanntes Problem zu sein.

    Meine Frage ist nun folgende:

    Wenn ich eine Aufnahme für eine bei Premiere jugendgeschützte Sendung programmieren will, kann ich über den DVD-Recorder zwar die richtige Uhrzeit und den richtigen Kanal bei dem Humax-Receiver ansteuern. Allerdings nimmt er mir dann ein schwarzes Bild auf, da ich ja keinen Jugendschutz-PIN eingeben konnte. Bei dem Humax kann ich ebenfalls keinen PIN eingeben, da ich ja gar nicht soweit nach vorne programmieren kann, mangels EPG.

    Welche Möglichkeiten gibt es hier? Kann ich den Jugenschutzcode auch irgendwo bei dem DVD-Recorder eingeben?

    Muss ich den Jugendschutz-PIN jedesmal individuell eingeben, wenn ich z.B. eine Serie wie "Rom" wöchentlich aufnehme?

    Für eine baldige Antwort schon jetzt vielen Dank!

    Viele Grüße,

    Michael
     

Diese Seite empfehlen