1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Humax PDR-9700 und schnelles Vorspulen von Filmen

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von tdrees, 11. August 2007.

  1. tdrees

    tdrees Neuling

    Registriert seit:
    11. August 2007
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe die Sateliten-Version des Humax-PDR 9700 mit der 160 GB Festplatte. Wenn ich einen Film aufnehme, diesen abspiele und während des Abspielvorganges auf schnellen Vorlauf drücke, sollte ich Geschwindigkeiten zwischen 2x, 4x, 6x, 8x und 10x auswählen können. Das kann ich auch, allerdings wird der Film in allen Varianten immer nur 2x vorgespult.

    Merkwürdigerweise funktioniert dieses nur beim Vorspulen einer TimeShift-Aufnahme.

    Bin für jeden Tipp dankbar.

    Gruß

    Torsten
     
  2. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: Humax PDR-9700 und schnelles Vorspulen von Filmen

    Nun das ist normalerweise nicht so. Ob die Faktoern genau stimmen kann ich nicht sagen, aber das Vor- bzw. Zurückspulen wird auf jedenfall schneller bzw. langsamer.

    Man kann mit folgender Methode sehr viel schneller in der Datei navigieren:
    1. Beim Abspielen einer Aufnahme oder im Timeshiftbetrieb "Play"-Taste betätigen.
    2. Solange der Navigationsbalken angezeigt wird, mit den "links" bzw. "rechts" Cursortasten den slider bewegen.

    Es wird ein %-Teil der Datei übersprungen. Wird die Taste gedruckt gehalten, kann man innerhalb von 3-4 Sekunden vom Anfang zum Ende einer beliebigen Aufnahme gelangen. Mit einzelnen hits kann man sehr schnell über Werbeblöcke oder Intros durch...
     
  3. tdrees

    tdrees Neuling

    Registriert seit:
    11. August 2007
    Beiträge:
    2
    AW: Humax PDR-9700 und schnelles Vorspulen von Filmen

    Danke, eine gute Idee,

    inzischen habe ich auch mal jemanden vom Support von Humax am Telefon hat, der mehr wußte, als nur "Festplatte formatieren und Gerät zurücksetzen": Der Fehler ist jetzt dort bekannt, aber ein Termin für die Behebung gibt es noch nicht.

    Gruß

    Torsten
     
  4. wolf_d1box

    wolf_d1box Silber Member

    Registriert seit:
    16. August 2006
    Beiträge:
    774
    AW: Humax PDR-9700 und schnelles Vorspulen von Filmen

    Bekannt ist der Fehler schon seit 3 Jahren, ich hab die Hoffnung aufgegeben. Das Vorspulen wie oben beschrieben ist bei Werbung schneller.
     
  5. Wurmi88

    Wurmi88 Senior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2006
    Beiträge:
    235
    Ort:
    Augusta Vindelicorum, Provinz Raetia (Augschburg)
    Technisches Equipment:
    SAT: Humax PDR iCord.
    SKY: Das volle Programm (light)
    Lautsprecher: Canton CD 300 Serie.
    AV-Receiver: Onkyo TX-NR609.
    TV: Samsung UE40C6700.
    AW: Humax PDR-9700 und schnelles Vorspulen von Filmen

    Also ich glaube, daß die Geschwindigkeit von Vor- oder Zurückspulen im Wesentlichen von der aufgennommenen Datenrate abhängt. Bei den eher niedrig gesendeten Datenraten von Premiere habe ich nie Probleme mit dem schnellen Spulen (bis 10x möglich ). Bei den eher hohen Datenraten der öffentlich-rechtlichen Sender kann ich oft nur maximal 2x spulen, bei jeder höher gewählten Geschwindigkeit wird´s nicht mehr schneller.

    Gruß
    Wurmi
     
  6. felizia

    felizia Junior Member

    Registriert seit:
    27. April 2005
    Beiträge:
    37
    Technisches Equipment:
    humax pdr.9700, benq.pe 7700
    AW: Humax PDR-9700 und schnelles Vorspulen von Filmen

    yo, der fehler ist schon lang bekannt, mein ist auch über 2 jahre alt.
    und ich alle updates mitgemacht, das ******ding spult immer gleich
    schnell.
    sobald der neue hdtv-hd receiver premiere zertifiziert ist kommt das teil
    auf den mond oder zu e-bay:wüt:
     
  7. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: Humax PDR-9700 und schnelles Vorspulen von Filmen

    Also das verstehe ich nicht. Der Humax spult schon schneller oder langsamer, je nach dem welchen Faktor man waehlt. Ob's genau 10x oder genau 2x ist weiss ich nicht, auf jeden Fall wird's schneller bzw. langsamer.
     
  8. felizia

    felizia Junior Member

    Registriert seit:
    27. April 2005
    Beiträge:
    37
    Technisches Equipment:
    humax pdr.9700, benq.pe 7700
    AW: Humax PDR-9700 und schnelles Vorspulen von Filmen

    also bei mir gehts defenitiv nicht, und bei 4 weiteren leuten die ich kenne auch nicht. müsste vielleicht mal eine umfrage starten.:eek:
     
  9. Percy_stuart

    Percy_stuart Neuling

    Registriert seit:
    10. Juni 2007
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Hannover
    Technisches Equipment:
    Humax 9700c
    Dune BD Prime 3.0
    Panasoniv Tx-l37D25
    AW: Humax PDR-9700 und schnelles Vorspulen von Filmen

    Hallo,

    Mein 9700c spult nie mehr als max. 8 secunden vor, an anderer Stelle wurde gesagt das dies auch von der Dateigröße abhängt, bzw. das formatieren helfen sollte.
    Also standardformatieren im Menue hat nix verändert.
     
  10. felizia

    felizia Junior Member

    Registriert seit:
    27. April 2005
    Beiträge:
    37
    Technisches Equipment:
    humax pdr.9700, benq.pe 7700
    AW: Humax PDR-9700 und schnelles Vorspulen von Filmen

    also formatieren könnt ihr euch wirklich sparen, meiner ist fast 3 jahre alt und ich habe wirklich alles probiert.:eek:
     

Diese Seite empfehlen