1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Humax PDR 9700 - Probleme

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von iChriss, 31. Mai 2009.

  1. iChriss

    iChriss Neuling

    Registriert seit:
    30. Mai 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi!

    Ich hab ein paar Fragen zu dem Humax Modell 'PDR 9700'.

    1.Ich muss, wenn ich das Fehrnsehprogramm (EPG) jedes Senders sehen will, erst auf denjenigen Sender gehen um die Vorhersage zu sehen. GIbt es eine Moeglichkeit das sofort anzeiogen zu lassen?

    2.Ich muss meine Receiver beim ersten hochfahren wieder ausmachen und neustarten, weil ansonsten die Festplatte nicht funktioniert. Woran liegt das?

    3. Komischerweisse geht meine Lautstaerkeregelung per Receiver nicht mehr. Wieso?

    Danke an alle schonmal im Vorraus!
     
  2. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Humax PDR 9700 - Probleme

    1. Nein. Um genau zu sein: es werden im Allgemeinen die Daten der Sender geladen, die auf dem entsprechenden Kanal übertragen werden. Ausnahmen sind Programmgruppen, die besonderen Multi-channel EPG Service bieten, z.B. ARD-digital (Das Erste wählen und es werden die Daten von allen Programmen der ARD digital und ZDF vision Gruppe geladen) oder Premiere (alle EPG Daten von allen Premiere Sendern werden geladen).
    2. Da stimmt etwas mit der Festplatte nicht, von lockerem Kabel bis defekte (ungeeignete) Festplatte ist alles möglich.
    3. Hörst du über "DolbyDigital"? Über Scart funktioniert das natürlich.
     

Diese Seite empfehlen