1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Humax iPDR 9800C Filme sichern

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von Drachenreiterin, 25. Januar 2009.

  1. Drachenreiterin

    Drachenreiterin Neuling

    Registriert seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hey ich hab da ne Frage zu dem Genannten Gerät.
    Also ich habe Premiere und schon eine Filme auf diesen Recorder aufgenommen der von Premiere gestellt wurde.
    Nun ist aber die Festplatte langsam aber sicher voll und ich möchte aber keinen der Filme löschen.
    Nun wollte ich frage ob es die Möglichkeit gibt die Filme auf eine Externe Festplatte zu ziehn. Einen USB Anschluss gibt es (also der breite Anschluss wie man ihn auch am Rechner findet) Eine Externe Festplatte haben wir schon einmal angeschlossen aber da kam bei dem Recorder keine Reaktion das irgendwas angeschlossen sei.

    Kennt sich jemand mit diesem Gerät aus und weiss wozu dieser Anschluss dann eigentlich gut ist und ob das Sichern der Filme möglich ist.


    LG
    Drachenreiterin

    PS ist es bei dem Gerät auch normal das er nur wenige Minuten eines Films aufnimmt und dann die Aufnahme einfach abbricht
     
  2. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Humax iPDR 9800C Filme sichern

    Ja, nur zu Servicezwecken nach entsprechender Authentifizierung (nur Humax-Service) und nein, das Sichern der Filme ist so nicht möglich.

    p.s.: Nein, das ist nicht normal.
     
  3. Falk

    Falk Gold Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2002
    Beiträge:
    1.333
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Humax iPDR 9800C Filme sichern

    Und falls Du daran denken solltest die Festplatte auszubauen: die ist verschlüsselt und lässt sich nicht auslesen ;)
     
  4. wolf_d1box

    wolf_d1box Silber Member

    Registriert seit:
    16. August 2006
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Humax iPDR 9800C Filme sichern

    Nur über den SCART Ausgang kannst du Filme auf ein externes Medium runterziehen. Ich nehme dafür einen DVD Recorder.

    Den Receiver gibt es auch in einer nicht Premiere zertifizierten Version für andere Länder z.B. England als 9200T, da kannst du über den USB Adapter die Festplatte auslesen und den MPEG stream direkt auf den PC übertragen. Hie ist der Link: UK Forum. Details wie das mit Nero geht stehen im Posting #12. Aufspielen von Bildern und MP3's in den Humax 9200 ist ebenfalls möglich ........

    Wir leben aber in einem sittenstrengen Land, deshalb haben wir einen Jugendschutz und eine vor uns geschützte Festplatte, und einen Humax Receiver mit allerhand Bugs. Da das Gerät mittlerweile von der Konzeption her über 4 Jahre alt ist, habe ich keine Hoffnung mehr das bei dieser Gerätserie sich entwicklungsseitig noch etwas bewegt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Januar 2009
  5. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Humax iPDR 9800C Filme sichern

    Das ist nicht ganz richtig, den 9200 gibt es in England lediglich in einer DVB-T Version - wie in D. ist dort das Angebot politisch gefördert und enthält fast ausschliesslich Free-TV Programme. Bezüglich Receiverwahl ist es in GB wesentlich strenger als in D, "freie" Receiver für Sat oder Cable spielen dort gar keine Rolle.

    Diese Humax PVRs sind zwar "von der Kenzeption her" schon mehr als 4 Jahre alt, aber an dem Konzept eines PVRs ist in dieser Zeit auch rein gar nix passiert, von da her....
     

Diese Seite empfehlen