1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Humax iCord HD

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von HaiScore, 12. September 2007.

  1. HaiScore

    HaiScore Guest

    Anzeige
    AW: Humax iCord HD

    Naja, sind ja nur drei Tage.
    Die machen das Kraut doch auch nicht mehr fett.

    Solange auf der offiziellen Humax-Website weiterhin Ende November als Termin steht bin ich zuversichtlich.

    Aber der Topfield wäre schon auch interessant, muss ich gestehen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26. Oktober 2007
  2. heinzelrumpel

    heinzelrumpel Junior Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2007
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Humax iCord HD

    wenn es bei den 3 tagen bleibt, ist alles gut :D

    habe mir den topfield gerade mal angeschaut. dieser scheint ja dem icord ebenbürtig zu sein. lediglich preislich etwas höher angesetzt. man muss wirklich mal die ersten erfahrungsberichte abwarten. jedenfalls möchte ich zu dem preis nicht der erste besitzer sein ;) und dann die ganzen kinderkrankheiten abbekommen.
     
  3. heinzelrumpel

    heinzelrumpel Junior Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2007
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Humax iCord HD

    hatte mal bei humax direkt angefragt, wegen lieferzeitpunkt und divx-fähigkeit.

    zum thema lieferzeitpunkt:

    Code:
    Sehr geehrter Herr XXXX,
     
    vielen Dank für Ihr Interesse an HUMAX-Produkten.
    Wie Sie wissen, kann es bei Produkteinführungen immer zu Verzögerungen kommen, die sich im Vorfeld nicht einkalkulieren lassen. Deswegen können wir nur einen voraussichtlichen Termin nennen. Bitte haben Sie Verständnis hierfür.
     
    Mit freundlichen Grüßen
    
    HUMAX-SalesTeam
    
    
    zum thema divx-fähigkeit

    Code:
    
    Sehr geehrter Herr XXXX,
     
    die angesprochenen Features des iCord HD werden, wie im Flyer angekündigt, erst per Softwareupdate verfügbar sein. 
     
    Mit freundlichen Grüßen
    
    HUMAX-SalesTeam
    
    
    insbesonder die letztere aussage enttäuscht mich. da liegt einfach alles in der hand von humax, wann und ob die features eingeführt werden.

    da werde ich wohl eher zum topfield tendieren, sofern ich jetzt unbedingt zuschlagen müsste.
     
  4. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Humax iCord HD

    Ich wuerde generell bei diesen Geraeten von "unbedingtem Zuschlagen" warnen...
     
  5. HaiScore

    HaiScore Guest

    AW: Humax iCord HD

    Wieso, paul?
    Ich muss gestehen, dass ich sogar mit dem Humax PR-HD1000 ganz zufrieden bin. Klar, ist ein PREMIERE-versautes Teil, da noch längst nicht der Weisheit letzter Schluss ist, aber die Kiste passt schon.
     
  6. Klaus K.

    Klaus K. Talk-König

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    5.075
    Zustimmungen:
    294
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    LG-UHD-OLED, Sky-UHD-Receiver
    AW: Humax iCord HD

    Das ist aber bei diesem Gerät reine Glückssache - viele Käufer ärgern sich über falsche Kontrastwiedergabe (HDMI) und Farben (YUV) in Verbindung mit ihrem Bildschirm. Man kann nur hoffen, dass die HUMAX-Entwickler inzwischen dazugelernt haben...

    Gruß Klaus
     
  7. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Humax iCord HD

    Nun zwischen dem HD1000 (habe ich auch) und dem iCord (und ähnlichen Geräten) besteht ein prinzipieller Unterschied. Der erste ist eine relativ billige HDTV ready STB, der andere ist schon ein (wenn man den Spezifikationen glauben kann) passables Multimedia Center. Klar ist so etwas toll, aber ich werde abwarten, bis das HDTV-Angebot und v.a die verwendeten DRM-Standards festsetzen. Ich habe nicht vor nachher den doch relativ teuren iCord als Briefbeschwerer zu nützen.
     
  8. heinzelrumpel

    heinzelrumpel Junior Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2007
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Humax iCord HD

    nein. er ist nicht "relativ" teuer. wenn, dann nur "absolut". das ist schon ein gewaltiger unterschied, denn relativ gesehen, also verglichen mit produkten der gleichen leistungssparte, ist er günstig ( Dreambox, Reelbox). Absolut gesehen ist der Preis von 500€ kein appenstiel und muss erstmal verdient werden.
     
  9. HaiScore

    HaiScore Guest

    AW: Humax iCord HD

    So, habe gerade zwei Stunden Recherche hinter mir und mir jetzt doch den Humax schon vorbestellt. Ich habe beim iCord einfach ein besseres Gefühl als beim Topfield. Dabei wollte ich eigentlich immer einen Topfield. Aber der bessere Preis und zwei Mal gute Erfahrungen mit Humax-Geräten haben mich dazu bewogen, der Marke treu zu bleiben.
     
  10. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Humax iCord HD

    Ja, es ist klar, dass ein in Massen gefertigtes Produkt billger als Dream, Reel & Co. sein können und auch müssen. Die 500 Euro sind meiner Meinung nach besser angelegt, als die lächerlichen 2k bei Enterprise & Co.

    Die Previews von der IFA hören und sehen sich nicht schlecht an, auf jeden Fall müsste der iCord schon vom Handling und look-and-feel der Benützeroberfläche den HD S2 von Technisat um Längen schlagen. Mit diesem habe ich gestern etwas rumgespielt, und bin masslos enttäuscht - obwohl meine Erwartungen nicht sehr hoch waren. Die Oberfläche verstreut einen Charme des Commodore 64, ich weiss nicht wie man heutzutage so etwas machen kann. Das EPG/SFI und das gesamte Handling lässt sich mit der Oberfäche z.B. des Humax 9700 überhaupt nicht vergleichen...
     

Diese Seite empfehlen