1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Humax HD Fox führt ein Eigenleben.

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von beleboe, 17. August 2009.

  1. beleboe

    beleboe Silber Member

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Humax HD Fox, Smart MX 04 CI, 80 cm Schüssel mit Octo-LNB.
    Anzeige
    Seit einiger Zeit besitzen wir den HD Fox von Humax.
    Nach einigen Wochen stellte sich ein Eigenleben im Receiver ein. Ohne Grund schaltet er sich ab und an aus oder wecheselt auf einen anderen Sender. :confused:
    Warum?
    Den Hersteller habe ich zwar schon gefragt, aber bei dessen Antwort kann ich auch die Wand fragen. Komt auf das Gleiche heraus.
     
  2. Kleinalu

    Kleinalu Neuling

    Registriert seit:
    11. Januar 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Humax HD Fox führt ein Eigenleben.

    Hallo
    nach langem suchen in verschiedenen Foren, habe ich nun einen "Leidensgenossen" gefunden, der fast das gleiche Problem mit seinem
    Fox HD hat, und möchte mich da nun mit ranhängen! :winken:
    Meine 1.Fox HD Receiver habe ich Anfang November´09 gekauft. Am nächsten Tag zurückgetragen und einen anderen mitgenommen, weil der nach ca. 1.Std. Betriebsdauer anfing in Abstand von 15-30min von alleine abzuschalten. Der 2.Rec. fing der gleiche Zauber nach 1 Woche anstandlosen Betrieb an. Eingeschickt!
    Nach 2 Wochen Reparatur, hieß es nur "Keinen Fehler festgestellt, neue Software und auf Werkseinstellung zurückgesetzt". Jetzt nach einem Wochende "Normalen" Fernsehbetrieb, bring ich das Ding entnervt wieder hin, den nach intensiven Studium des Handbuches konnte ich keinen Hinweis auf "Automatisches Abschalten?!" oder so, finden. Halte mich selber für einigermaßen geduldig und muss glaube ich insgesamt 3 Rep.-Versuche hinnehmen. Hat Jemand sonst noch`ne Idee?:(

    Danke für einen Tipp.
     
  3. trombone1

    trombone1 Neuling

    Registriert seit:
    9. Januar 2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Humax HD Fox führt ein Eigenleben.

    Kann es sein dass die receiver ein Sowtwareupdate automatisch gemacht haben? Damit hat es schon öfter probleme gegeben
     
  4. heinrichjackson

    heinrichjackson Neuling

    Registriert seit:
    12. Mai 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Humax HD Fox führt ein Eigenleben.

    Hallo zusammen,
    auch ich habe das problem das mein hd fox sich andauernd aaus schaltet.
    habe nun schon den 2. hd fox und das problemis immernoch da.
    habe soeben mit Humax support telefoniert, die sagen es ist eindeutig eine externe Störquelle wie z.b. eine andrer FB,
    So ich habe nun meine batterien aus meiner sony und meiner phillips FB entfernt.
    Falls das nicht hilft sollte ich das gerät einschicken!
    "bestimmt nicht!" wenn der fehler nochmal auftritt werde ich das gerät umtauschen und gleich nen vernünftigen Technisat kaufen.

    werde euch erzählen wie es ausging
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.241
    Zustimmungen:
    1.557
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Humax HD Fox führt ein Eigenleben.

    Tja siehe Signatur.

    Und wen der Receiver mit HD + Karte gekauft wurde, ist ein Umtausch ausgeschlossen.

    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen