1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Humax HD 1000 - nach wie vor Problem mit blauem Bild bei Premiere HD

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von entombed1966, 7. Juni 2008.

  1. entombed1966

    entombed1966 Senior Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2006
    Beiträge:
    189
    Technisches Equipment:
    Kathrein UFS 903
    Denon AVR 1912
    Samsung UE55D7080
    Teufel LT2
    Anzeige
    Hallo,

    wie der Betreff schon sagt - ich habe immer noch das Problem mit dem blauen Bild bei Premiere HD (TV ist ein Pioneer XDE 506). Hat wer eine Idee wann Humax endlich ein Softwareupdate rausbringt? Ich hab's aufgegeben bei Humax nachzufragen, da ich diese standardisierten Antworten ("wir arbeiten daran") nicht mehr lesen kann. Ich habe von Dez. - März versucht konstruktive und aussagefähige Antworten dazu zu bekommen, erfolglos.

    Es ist sowieso unfassbar, lt. Google existiert das Problem seit mind. zwei (!!!) Jahren, und diese unsägliche Firma schafft es nicht das zu beheben.

    Anm.: aus diesem Grund habe ich mittlerweile auch einen Kathrein - UFSi910 - (der Humax ist nur "Ersatz"), aber da der Kathi z.Zt. defekt ist habe ich den Humax wieder im Einsatz.

    Grüsse
     
  2. Falk

    Falk Gold Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2002
    Beiträge:
    1.333
    Ort:
    Leimen (bei Heidelberg)
    AW: Humax HD 1000 - nach wie vor Problem mit blauem Bild bei Premiere HD

    Ich habe zwar Dein beschriebenes Prolem nicht, aber es gibt ja noch ein anderen Problem, an dem nichts gemacht wird: bei dunklen Stellen im Film ist irgendwie alles viel zu dunkel ohne gescheite Grauabstufungen. Das Problem ist auch schon länger bekannt, ich glaube langsam nicht mehr dass es dafür ein Update geben wird, Humax ist und bleibt halt ein Drecksladen.

    Leider bleibt mir in BW wegen der Videoguard-Verschlüsselung halt nur dieser eine Receiver für HD-Empfang.
     
  3. entombed1966

    entombed1966 Senior Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2006
    Beiträge:
    189
    Technisches Equipment:
    Kathrein UFS 903
    Denon AVR 1912
    Samsung UE55D7080
    Teufel LT2
    AW: Humax HD 1000 - nach wie vor Problem mit blauem Bild bei Premiere HD

    Ich verstehe einfach nicht wie man so an den Kunden vorbei agieren kann. Was sich die Verantwortlichen bei diesem Dilettanten-Laden denken kann ich einfach nicht nachvollziehen. Ausser standardisierten und daher nichtssagenden "Antworten" kriegt man nix zu lesen. Unfassbar. :mad:
     
  4. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: Humax HD 1000 - nach wie vor Problem mit blauem Bild bei Premiere HD

    Ich muss ganz ehrlich sagen, dass der HD1000 in seiner Cable-Ausführung am wenigsten Stress verursacht, die (wenigen) Alternativen sind alle viel unausgereifter... Die beschriebenen Probleme hatte ich auch mit keinem meiner Displays, ersteres ist ein Handshake-Problem das display- oder AVR-seitig auftritt, zweiteres betrifft die Farbraumerkennung, die bestimmte Displays hinkriegen andere nicht. Nur verwende ich den Hummy 1000 schon länger nicht mehr, HD-Abos wegen wenig Inhalt gekündigt, für SD sind die Humax-PDRs wesentlich komfortabler. Diese pauschalen Humax-Hasstiraden finde ich nicht ganz gerechtfertigt - eher müsste man sich generell über die Praxis der CE-Industrie (insb. bei DVB-Hardware) die Geräte beim Kunden reifen zu lassen (bzw. den Reifungsprozess auch nach belieben einzustellen) aufregen.
     
  5. entombed1966

    entombed1966 Senior Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2006
    Beiträge:
    189
    Technisches Equipment:
    Kathrein UFS 903
    Denon AVR 1912
    Samsung UE55D7080
    Teufel LT2
    AW: Humax HD 1000 - nach wie vor Problem mit blauem Bild bei Premiere HD

    Für das "Handshake-Problem" ist aber Humax verantwortlich, da das Problem seit mehr als 2 (!) Jahren bekannt ist (schlag' nach bei einer Suchmaschine Deiner Wahl).

    Dass die Kopierschutz-Mechanismen grundsätzlich zu hinterfragen sind ist eine andere Baustelle. Aber als Hersteller von Receivern muss ich die Probleme die *meine* Geräte verursachen bitte *lösen*. Humax kann doch die Verantwortung nicht abschieben! Wieso sowas jahrelang dauern kann werde ich niemals nachvollziehen können.

    Und wieso das eine "pauschale Hasstirade" sein soll musst Du mir bei Gelegenheit erklären. *Meiner* Meinung nach (aber btw: nicht nur dieser, sei versichert) ist die Firma ******** - das ist subjektiv, nicht pauschal. :) Und wenn Dich eine Firma verarscht ist Dir das egal?
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juni 2008
  6. Klaus K.

    Klaus K. Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    4.488
    Ort:
    Köln
    Technisches Equipment:
    LG-UHD-OLED, Sky-UHD-Receiver
    AW: Humax HD 1000 - nach wie vor Problem mit blauem Bild bei Premiere HD

    Das ist ja richtig, aber Humax ist ein für uns Kunden greifbarer Teil der CE-Industrie, während die (in diesem Fall) eigentlich verantwortlichen HDMI-Normungs-Gremien sich nur hinter hohen Glasfassaden verstecken.
    Dass Humax dieses (Kontrastfehler-)Problem erkannt hat, zeigt der neuere iCord, und Technisat (aus Deutschland) konnte sogar recht schnell ein Korrektur-Update für den anfangs ebenfalls mangelhaften DigiCorder HD-S2 nachschieben.
    Es ist also durchaus ein Armutszeugnis für Humax speziell, dies für den HD1000 nicht zu schaffen...

    Gruß Klaus
     

Diese Seite empfehlen