1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Humax F2-Fox oder F3-Fox?

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von harry68, 19. Dezember 2004.

  1. harry68

    harry68 Senior Member

    Registriert seit:
    21. April 2002
    Beiträge:
    273
    Ort:
    BaWü
    Technisches Equipment:
    Loewe Connect ID 46 DR+
    Samsung UE40F6500
    Digicorder ISIO S
    Sky+ 2TB
    Digicorder ISIO C
    XORO HRT 8720 DVB-T2
    Anzeige
    Hallo,

    ich will meinen Eltern zu Weihnachten einen Digital Receiver schenken.
    Da ich selber Kabelanschluss habe kenne ich mich mit SAT-Receivern leider nicht aus.
    Nun bin ich nicht sicher ob ich den Humax F2-Fox oder den F3-Fox nehmen soll?
    Wo liegt eigentlich der Unterschied der beiden Geräte?
    Der Preisunterschied liegt bei 15 Euro.
    Außerdem würde mich noch interessieren ob man den Videotextdecoder vom Fernsehgerät weiternutzen kann oder ob der Videotext dann nur noch über den Receiver abgerufen werden kann?
    Kann mir jemand weiterhelfen? :(

    Gruß
    harry68
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Dezember 2004
  2. Charon49

    Charon49 Guest

    AW: Humax F2-Fox oder F3-Fox?

    Hallo!

    Zur Videotextfrage: Beim F3 funktioniert der Videotext auf alle Fälle sowohl über den Receiver, als auch beim Fernseher. Schätze aber mal, dass Videotext über den Fernseher bei jedem Receiver weiterhin funktionieren dürfte.
     
  3. Godot

    Godot Junior Member

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    58
    AW: Humax F2-Fox oder F3-Fox?

    Hi harry68,

    Humax F2-Fox:
    Der ist für den digitalen SATelitenempfang.
    Der Receiver hat keinen eigenen Videotext, wird aber an den Fernseher weitergereicht. Der Fernseher muß also Videotext haben.

    Humax F3-Fox-T:
    Der ist für den digitalen Empfang des terrestrischen DVB-T.
    Der Receiver hat einen eigenen Videotext.

    Die Receiver sind also überhaupt nicht hinsichtlich ihres Einsatzes vergleichbar.

    Gruß, Godot
     

Diese Seite empfehlen