1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Humax F2 Fox Erfahrungsbericht und Fragen

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von Saro, 10. September 2004.

  1. Saro

    Saro Senior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2004
    Beiträge:
    169
    Ort:
    Bergen
    Technisches Equipment:
    VU+ Solo
    Sony KDL-40Z4500
    Denon 1507 AV-Receiver mit Magnat Monitor Supreme 5.1 Lautsprechern
    Anzeige
    Installation/Erstbetrieb:

    Die Installation war recht einfach nachdem Kabel eingesteckt waren und ich den Receiver zum erstenmal in Betrieb genommen habe kam die Meldung das eine neue Software gefunden wurde und ob ich Updaten wolle. Dies habe ich natürlich sofort gemacht und nach dem Update hat der Receiver noch ein paar mal Ein/aus gegangen dann erschien Boot auf dem Display und seid dem läuft er jedes erneute Einschalten geht auch in wenigen Sekunden von statten. Einzigste Nachteil hier ist das OTA nur Version 1.0.0.14 ist und nicht die Version 1.0.0.15 die es seid dem 1. September gibt. Es kommt schon Ton aus den Boxen per AV-Receiver wenn der Fernseher noch garkein Bild zeigt weil er noch am einschalten ist.

    Erste Eindrücke:

    Die Menüs sind schlicht gehalten aber teilweise schöne sachen wie bei der Programmauswahlliste steht unten jeweils was gerade läuft ohne das man auf dem Programm ist. Auch das Umschalten geht recht flott von zügen. Was mir jedoch fehlt sind die erweiterten Informationen also der Text wo steht worum es heute geht, bisher hat dieser bei nur einer Sendung geklappt (Hier sei anzumerken das mit dem neuen Update 1.0.0.15 allerdings etwas drann geändert wurde mangels Kabel/Adapter kann ich diese aber nicht aufspielen) ansonsten gefällt mir das EPG sehr gut! funktioniert deutlich besser als die EPG's der anderen Digital-Receiver die ich habe und hatte. Dies waren unter anderem Sagem DBox-II, Tevion FTA-2004, Medion MDS-3160, Medion MDS-3060, Strong 3255 Evolution (oder so ähnlich). Leider fehlt mir der Videotext im Sat Receiver selber bzw. ich habe noch keinen gefunden dadurch muss ich jetzt immer 3 Fernbedienungen mit mir rumschleppen. Der Ton ist super auch das Bild liefert einen guten Eindruck.

    Fazit:

    Also ich bin recht zufrieden auch wenn der Receiver so seine Macken im EPG Bereich (die aber wie gesagt schon behoben sein können) hat. Es ist wirklich der Beste Digital Receiver den ich bisher besessen habe.

    Noch ein Paar Fragen:

    1. Wo kriege ich einen entsprechenden Adapter für die Serielle Schnittstelle vom Receiver her? Und wie lang ist das Kabel da drann?

    2. Gibt es im Receiver selber wirklich keinen Videotext oder habe ich diesen einfach noch nicht gefunden?

    3. Hat wer die Version 1.0.0.15 drauf und wie sind die Erfahrungen da mit den erweiteren Infos über Sendungen/Filme
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. September 2004
  2. OliverL

    OliverL Silber Member

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    864
    AW: Humax F2 Fox Erfahrungsbericht und Fragen

    Hallo,

    Glückwunsch. Der F2 ist zwar ein einfaches, aber schönes Teil. Zu Deinen Fragen:

    1. den Adapter gibt es bei Humax. Einfach kostenfrei per eMail spareparts@humax-digital.de anforden. Es ist ca. 10 cm lang und benötigt zum Anschluß an den PC noch ein Nullmodemkabel 9/9 seriell, an dem an beiden Enden 9pin. Sub D-Kupplungen dran sind.

    2. Ich habe auch keinen gefunden. Lasse mich gerne eines besseren belehren, falls einer was weiß.

    3. Ich habe die 15er drauf und hatte vorher schon keine Probleme mit den Infos und dem EPG. Einfach mal die Infotaste zweimal drücken und ein paar Sekunden warten. Dann sollte der Text in einem großen Fenster erscheinen.

    Ich hoffe, etwas geholfen zu haben.
     
  3. Saro

    Saro Senior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2004
    Beiträge:
    169
    Ort:
    Bergen
    Technisches Equipment:
    VU+ Solo
    Sony KDL-40Z4500
    Denon 1507 AV-Receiver mit Magnat Monitor Supreme 5.1 Lautsprechern
    AW: Humax F2 Fox Erfahrungsbericht und Fragen

    Mittlerweile weiss ich auch worran es lag zumindest mit der 1.0.0.14 wird nur für die aktuelle und die Nachfolgende Sendung der Text empfangen. Kannst du mit der 15'er auch z.B. um 12 Uhr den Text für Sendungen die erst um 20 Uhr laufen empfangen?
     
  4. OliverL

    OliverL Silber Member

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    864
    AW: Humax F2 Fox Erfahrungsbericht und Fragen

    Nö, kann er auch nicht. Kleine Schwäche eben ;)
     
  5. Saro

    Saro Senior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2004
    Beiträge:
    169
    Ort:
    Bergen
    Technisches Equipment:
    VU+ Solo
    Sony KDL-40Z4500
    Denon 1507 AV-Receiver mit Magnat Monitor Supreme 5.1 Lautsprechern
    AW: Humax F2 Fox Erfahrungsbericht und Fragen

    Naja schade ist ansonsten nämlich ein echt super Receiver auch DD5.1 funktioniert einwandfrei. Leider haben Technisat/Telestar so hässliche Menüs sonst hätte ich sofort zum Angebot 99€ für Telestar Diginova 2P zugegriffen.
     
  6. Modest Max

    Modest Max Neuling

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Wien
    AW: Humax F2 Fox Erfahrungsbericht und Fragen

    Zwei fragen noch:

    @Saro
    Du hast dir ja auch gerade den Tevion FTA 2004 vom Aldi gekauft - kannst du mir sagen, wie du die Umschaltzeiten des Humax im Vergleich zum Tevion empfindest?

    @all
    Außerdem würd mich interessieren, wie lange der F2-fox braucht, um betriebsbereit zu sein, wenn er komplett vom Netz getrennt war.

    cheers,
    Max
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. September 2004
  7. Saro

    Saro Senior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2004
    Beiträge:
    169
    Ort:
    Bergen
    Technisches Equipment:
    VU+ Solo
    Sony KDL-40Z4500
    Denon 1507 AV-Receiver mit Magnat Monitor Supreme 5.1 Lautsprechern
    AW: Humax F2 Fox Erfahrungsbericht und Fragen

    Die Umschaltzeiten sind deutlich besser als die des Tevion FTA-2004 die sind nämlich immer gleichbleibend ca. 1 Sek und nicht wie beim Tevion wenn man mehr Sender überspringt wird es immer langsamer.

    Zum Booten gerade mal getestet Stecker rausgezogen und wieder reingesteckt das dauert ca. 10-15 Sekunden. Aber nur beim erstenmal wenn dann der Strom da ist geht es innerhalb von 1-2 Sekunden.
     
  8. Modest Max

    Modest Max Neuling

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Wien
    AW: Humax F2 Fox Erfahrungsbericht und Fragen

    Danke dir!
    Jetzt wär noch der Vergleich zm F2-Green interessant, aber da start ich wohl besser ein eigenes Thema.

    So long,
    Max
     
  9. Saro

    Saro Senior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2004
    Beiträge:
    169
    Ort:
    Bergen
    Technisches Equipment:
    VU+ Solo
    Sony KDL-40Z4500
    Denon 1507 AV-Receiver mit Magnat Monitor Supreme 5.1 Lautsprechern
    AW: Humax F2 Fox Erfahrungsbericht und Fragen

    Dazu gibt es auch schon eines siehe:

    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=12449&highlight=F2+Green

    Also ich würde den F2 Fox vorziehen.
     
  10. Modest Max

    Modest Max Neuling

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Wien
    AW: Humax F2 Fox Erfahrungsbericht und Fragen

    Hab ich schon gesehen, danke. Das Thema Umschaltzeiten wird in dem Thread (der ja auch schon eine Weile her ist) aber nicht behandelt und auch sonst ist darin keine eindeutige Tendenz zu erkennen.
    Immerhin dürfte der Green etwas jünger sein und in der Beschreibung verspricht Humax explizit Umschaltzeiten unterhalb einer Sekunde. Preislich is es für mich hier fast egal. Außerdem hat der F2-Green eine "echte" RS-232, und ich bin mir nicht sicher, ob Humax den Adapter auch nach Österreich gratis schickt.
    Was spricht deiner Meinung nach mehr für den Fox? Verbreiteter? Stabiler?

    Markus
     

Diese Seite empfehlen