1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

humax 9800, USB oder wie???

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von brendasunni, 22. Oktober 2005.

  1. Nappi16

    Nappi16 Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    6.085
    Zustimmungen:
    77
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    N/A
    Anzeige
    AW: humax 9800, USB oder wie???

    Also, erstmal eines ob dein Vater nun richter ist oder nicht, das macht das Saugen übers Internet auch nicht Legaler. Ob nun nur Privat ob nun nur Reportagen oder sonstwas. Nicht legal ist nicht legal.

    Über Qualitäten von DVDs usw. brauchen wir hier auch nicht diskutieren, kennt man zur genüge. Und die Diskussion übers Saugen brauchen mer hier auch nicht weiterführen. Tatsache ist und bleibt, das Saugen übers Internet ist nicht Legal. Egal um was es sich handelt (Film, Doku, Musikvideo)

    Das Thema was von ner Box zu holen Privat is nun wieder was anderes. Nur auch da ist es zur Zeit so, dass man von den Premiere geeigneten HDD Rekordern keine Daten digital auf den PC bekommt. (@evangelos.digi) Ich sage niemals nie, meinte zur Zeit ist es nicht möglich.
     
  2. jukau

    jukau Senior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2003
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: humax 9800, USB oder wie???

    Also wenn es "nur" um Serien und Dokumentationen geht,
    sind diese mit guter Qualität mit einem DVD-Recorder per Scart zu überspielen. Da hat man dann nur Dolby 2.0, aber das ist ja bei Dokumentationen zu verschmerzen.
     
  3. Worringer

    Worringer Guest

    AW: humax 9800, USB oder wie???

    Hallo,

    Wie bist Du denn drauf, zu behaupten, daß jeder alle Direktfilme schon auf der Festplatte hat!? Du unterliegst hier dem Trugschluß der Verallgemeinerung.

    Was ist "Tool time" für eine Sendung, ich habe sie noch niemals in einer Fernsehzeitung gefunden? "Tool time" ist die Sendung in der Sendung "Home improvement", auf deutsch "Hör mal wer da hämmert".

    Was hat Premiere mit GEZ zu tun?

    Was treibt Dich zu dieser kühnen Behauptung und auf welche Untersuchungen, Mitteilungen und/oder Berichte stützt Du Dich? Warst Du in einer repräsentativen Anzahl Haushalte zu Gast und hast persönlich gezählt?

    Dann kauf Dir einen DVD-Rekorder und nimm die Sendungen über den VCR-Anschluß des Humaxes auf! Das überspielen ist ja auch nicht verboten, solange Du dabei keinen Kopierschutz umgehst. Da Du das aber nach dem Ausbau der Festplatte mit einem Knackprogramm machen müsstest, ist es, nach dem neuen UrhG, eine illegale Handlung. Das wird Dir Dein Vater sicherlich bestätigen können, als ehemaliger Richter. Hättest Du Dich vor dem Kauf informiert, welche Geräte das Überspielen der Sendungen nach einem Ausbau der Festplatte unterstützen, dann hättest Du jetzt nicht das Problem.

    Worringer
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. November 2005
  4. jukau

    jukau Senior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2003
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: humax 9800, USB oder wie???

    Hallo,
    Leute, wenn Ihr doch alles aus dem Netzt saugt, wie OlliLolli2910 behauptet,
    warum zahlt Ihr dann noch Premiere.
    Die Filme die da laufen habt Ihr doch schon alle.

    Was wer wann womit aufzeichnen oder kopieren darf entscheidet der Programmanbieter. Ein Recht auf Kopieren oder Mitschneiden von TV Sendungen, insbesonder bei Pay-TV Anbietern, besteht nicht.
    Mit dem Zahlen der GEZ Gebühr oder des Premiere zugang, erhällt man nicht das Recht auf uneingeschränkte Nutzung der verbreiteten Werke.
     
  5. OlliLolli2910

    OlliLolli2910 Neuling

    Registriert seit:
    22. November 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    HUMAX iPDR 9800
    UNIERSUM 16:9 TV ( heul ) :-)
    AW: humax 9800, USB oder wie???

    Hi an alle ! also ich will mal auf n paar Fragen antworten bzw. n paar Sachen " richtig rücken " insbesondere an Worringer !!!

    also erstens zum Thema daß " alle " die Direkt Filme eh schon ewig auf dem Pc haben : nicht alle haben jeden Film selber im Regal , der Platte oder sonstwo ..... aber eben die Mehrheit (locker 60% was anonyme Umfragen eindeutig ergeben haben ) und wer das verneint ist eben entweder kein häufiger Filme-Gucker oder hat keine schnelle Leitung um selber zu saugen ! Ich bin gerade 34 geworden und habe durch meine Kinder Freunde im Altersbereich von 16 bis 40 und MINDESTENS 50 % aller Leute haben mehr als 20-30 Filme zu Hause die NICHT gekauft wurden ....... was , gleich vorab zu sagen , nichts mit meinem Freundekreis zu tun hat !!!

    zum Thema Tool - Time : also darauf hättest Du net gezielt antworten müssen , denn wie die Sendung hier heißt weiß ich bestimmt genauso gut wie Du da es keine Folge gibt die ich nicht kenne ................

    zum Thema GEZ und Premiere : also wer lesen kann ist echt klar im Vorteil , bitte net böse sein ......... was ich meinte war die Sache , daß Premiere meinetwegen alles verschlüsseln kann was Ihnen laut Urheberrecht " gehört " aber warum werde ich durch das HUMAX und PREMIERE gezwungen auch Sendungen wie oben beschreiben ( Dittsche , TV-Total usw. ) mit denen Premiere in keinster Weise was zu tun hat nicht auf den PC holen zu dürfen ??? mal drüber nachdenken ! ! !

    zum Thema mit den 25% keine Filme usw. : ich stütze mich da wie oben schonmal gesagt auf anonyme Umfragen ..... und zwar net ausser BILD oder der BRAVO !!! also : ohne Worte !!!

    und eeendlich zum Thema DVD - Recorder kaufen : erstens habe ich mich informiert ... leider wohl durch jemanden mit dem gefährlichen Halbwissen , aber habe ich nunmal Pech gehabt . Außerdem lasse ich mich net von Premiere in Zusammenarbeit mit HUMAX zwingen mir ein Zweitgerät zu kaufen .... wäre ja noch schöner ! ! !

    ach ja , nochmal kurz zu Jukau :
    Ich behaupte es nicht ....... ich stelle es fest ! ! ! ich habe niemals behauptet daß ALLE Filme saugen , aber eben ne seeehr große Menge und das ist Fakt ...... da kann man sagen was man will , sry !
     
  6. zwergerl

    zwergerl Neuling

    Registriert seit:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: humax 9800, USB oder wie???

    Hallo erstmal
    Ich bin neu hir und wolte nur mal fragen ob ich über usb eine externe Festplatte anschliessen kann um davon filme zu guken.:confused:
     
  7. JaVusÖ

    JaVusÖ Gold Member

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: humax 9800, USB oder wie???


    Nein, geht nicht.
     
  8. zwergerl

    zwergerl Neuling

    Registriert seit:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: humax 9800, USB oder wie???

    Danke für die rasche antwort.:)