1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Humax 9700C und "Das Vierte"

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von nice2cu, 3. Dezember 2007.

  1. nice2cu

    nice2cu Junior Member

    Registriert seit:
    5. Juni 2004
    Beiträge:
    62
    Anzeige
    Hallo Leute!

    Ich habe ein absolut eigenartiges Problem.
    Zuerst dachte ich meine Festplatte (Samsung 300GB) hat das zeitliche gesegnet.
    Ich habe letzten Freitag ChannelSwitching betrieben :D und bin dabei auch über "Das Vierte" gestolpert.
    Und da hing sich der Receiver total auf!
    Auch ein totales Abschalten brachte keinen laufenden Receiver zustande.
    Der Tuner bootet hoch auf Kanal "Das Vierte" und ein eingefrohrenes Bild war die Folge.
    Irgendwann ist es mir dann mal beim Einschalten gelungen ein paar Sender weiter zu schalten.
    Habe die Festplatte gewechselt (gegen die original Humax) den Receiver total zurück gesetzt, Kanalsuchlauf, Sender geordnet und super es ging!
    Allerdings bin ich gestern wieder Channelswitchenderweise durch dne Humax gesuft und...... wieder beim "Das Vierte" eingefrohren :wüt:
    Hab es dann irgendwie beim Hochfahren geschafft den Kanal zu ändern und diesen dann weiters aus der Kanallsite zu entfernen.

    So, was hat mein Humi (oder vielleicht auch andere) für ein Problem.

    Bin im übrigen SalzburgAG KabelDigital Konsument ;-)

    Lg, Robert
     
  2. nice2cu

    nice2cu Junior Member

    Registriert seit:
    5. Juni 2004
    Beiträge:
    62
    AW: Humax 9700C und "Das Vierte"

    Kann denn niemand was dazu sagen oder etwas dazu beitragen :confused: :rolleyes: :(
     

Diese Seite empfehlen