1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Humax 4tune: eigene UHD-Videos von USB-Festplatte wiedergeben?

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von Howard Roark, 19. August 2016.

  1. Howard Roark

    Howard Roark Neuling

    Registriert seit:
    18. August 2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Gemeinde,

    der Titel sagt schon fast alles: ich habe eigene 4k-Videos, die z.T. in H264 und z.T. auch in H265/HEVC kodiert sind.
    Weiß jemand, ob der Humax die abspielen kann, wenn die Dateien von einer über USB angeschlossenen externen Platte kommen?


    Danke und Grüße
    Howard
     
  2. offenbach

    offenbach Silber Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2004
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    346
    Punkte für Erfolge:
    73
    Meine mit x264 codierten Videos spielt er ab, die mit HEVC (x265) leider nicht. Diese spielen jedoch die Xoro DVB-T2-Receiver ab. Auch YouTube-4K Videos werden vom Humax nicht erkannt.
    Das sind nur erste Erfahrungen ohne generelle Garantie.
     

Diese Seite empfehlen