1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HR plant weiteren Ausbau von DAB Plus

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 20. Dezember 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.239
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Auch der Hessische Rundfunk (HR) arbeitet weiter an der Verbreitung des DAB-Plus-Empfanges in seinem Sendegebiet. Dafür sollen vier neue Sendeanlagen in Betrieb gehen.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. LSD

    LSD Talk-König

    Registriert seit:
    26. Mai 2010
    Beiträge:
    6.576
    Zustimmungen:
    265
    Punkte für Erfolge:
    93
    Ist schon bekannt von welchem Standort "Darmstadt" versorgt wird? Weiterstadt, h_da-Hochhaus oder OfficeTower?

    ->edit: Hat sich geklärt, wird offenbar Weiterstadt und keine neue Anlage auf dem Hochhaus bzw. Einmietung bei Mediabroadcast.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Dezember 2016
  3. Kopernikus

    Kopernikus Gold Member

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    195
    Punkte für Erfolge:
    73
    Wie bitte der hr vom Kreuzberg? Das glaube ich nie und nimmer, dann höchstens vom Heidelstein!
    Bitte nochmal recherchieren. Danke.
     
  4. Hallenser1

    Hallenser1 Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Januar 2005
    Beiträge:
    3.452
    Zustimmungen:
    191
    Punkte für Erfolge:
    73
    Am Kreuzberg sind Antennen für DAB+ vorhanden die man mit nutzen kann,am Heidelstein vermutlich nicht. Der MDR plant auch seinen Thüringen Mux vom hohen Meißner zu senden,natürlich gerichtet nach Thüringen. Also alles nichts ungewöhnliches.
     
  5. Kopernikus

    Kopernikus Gold Member

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    195
    Punkte für Erfolge:
    73
    Interressant. Dann hoffe ich, dass auch was in der nördlichen Rhön bei mir ankommt, denn die DAB+ Signale vom BR vom Kreuzberg schaffens nicht zu mir, da nicht rund gerichtet. Luftlinie maximal 30 Kilometer, Sendeleistung 10 kw.
     
  6. Hallenser1

    Hallenser1 Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Januar 2005
    Beiträge:
    3.452
    Zustimmungen:
    191
    Punkte für Erfolge:
    73
    Der 7B befindet sich aktuell in Koordinierung für den Kreuzberg. Die vollen 10 kw gehen in den Bereich 30 bis 40 Grad und 270 bis 320 Grad. Von 0 bis 20 sind 8 bis 9 kw usw. . Die geringste Leistung mit 300 Watt geht in den Bereich 110 bis 210 Grad. Nun kann jeder mal selber schauen in welchem Bereich er liegt.
     
  7. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.249
    Zustimmungen:
    705
    Punkte für Erfolge:
    123
    Ich denke mal dass der hr bei den Kollegen vom BR bessere Konditionen für die Mitbenutzung der Sendeananlage am Kreuzberg erhält. Heidelstein ist ein Standort von DFMG.

    In Himmelsrichtungen ausgedrückt. Die Hauptsenderichtung (für DAB am Sender Kreuzberg) des Kanal 7B (hr) ist nord-westlich, für Kanal 11D (BR) südlich + 5C Bundesmux rund.

    In nördlicher Richtung gehen beim Kreuzberg auf Kanal 11D nur 1 bis 2 kw raus, die vollen 10 kW nur in südlicher Richtung. (Ich denke mal um Empfangsstörungen in NRW bei Überreichweiten auszuschließen. In NRW wird ebenfalls auf 11D gesendet.)
    Ich vermute mal der BR wird im Raum Fladungen noch einen DAB-Füllsender aufbauen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Dezember 2016
    Kopernikus gefällt das.
  8. Kopernikus

    Kopernikus Gold Member

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    195
    Punkte für Erfolge:
    73
    Fladungen...okay???
     
  9. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.249
    Zustimmungen:
    705
    Punkte für Erfolge:
    123
    Fladungen als Standort für einen Füllsender für die Kanäle 11D u. 10A des BR, nicht für 7B des hr. Falls ich mich missverständlich ausgedrückt haben sollte.
    Da für BOS-Funk errichtete Sendemasten für Füllsender des Rundfunk mitbenutzt werden können sollte dies die Sache einfacher gestalten.

    Für den hr wäre Gelnhausen eine Option für einen DAB-Füllsender. Gelnhausen wird bereits für den 5C des Bundesmux genutzt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Dezember 2016

Diese Seite empfehlen