1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Homecast S5001 CI zuempfehlen ?

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von bohlen, 26. Februar 2006.

  1. bohlen

    bohlen Junior Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2002
    Beiträge:
    67
    Anzeige
    Hi,

    habe vor kurzem meinen Technisat BETA2 satreceiver verkauft:rolleyes: um auf einen hdtv-receiver umzusteigen. aber da man noch über viele probleme liesst will ich mir zum "übergang" eventuell noch einen "normalen" sat-receiver kaufen.


    ist der homecast zuempfehlen oder doch was anderes ?


    mfG bohlen:winken:
     
  2. ing-michel

    ing-michel Junior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    114
    Ort:
    Oberammergau
    AW: Homecast S5001 CI zuempfehlen ?

    habe in irgendeinem forum schon ein gutes urteil gelesen. vielleicht sonst mal auf der homecast HP im Forum nachsehen.
    Guter Tip für Verbrauchermeinungen unter amazon.de oder guenstiger.de.
    Dort lese ich immer, wenn ich vor der entscheidung zu einer investition stehe.
     
  3. ihmo

    ihmo Neuling

    Registriert seit:
    28. Dezember 2005
    Beiträge:
    4
    AW: Homecast S5001 CI zuempfehlen ?

    Hallo

    Also ich habe den 5001CI nun seit gut 4 Wochen in Gebrauch.
    Er ist sehr zuverlässig, hat sehr schnelle Umschaltzeiten und ist vom Design her sehr ansprechend. Das Display ist Alpha-numerisch...keine selbstverständlichkeit in diesem Preissegment.
    Alles in allem sehr positives Gerät! Ich persönlich kann es empfehlen.
    Das negative:
    Die Fernbedienung ist meiner Meinung nach nicht gelungen und hat gelegentlich Aussetzer. Ruft man den EPG auf, dann ist automatisch Bild und Ton weg...für mich ist das nicht so tragisch.
    Die Informationen zur laufenden und folgenden Sendung sind selbstverständlich auch im laufendem Programm abrufbar.

    Eine gute Quelle sich über den Homecast zu informieren, ist auch das Homecast-Forum: www.homecast.de
    Bedenke aber, das die meisten Endnutzer nur dann was in das Forum schreiben, wenn es was zu meckern gibt. Laß dich davon nicht abhalten.
    Ich habe mich auch monatelang darüber informiert, welchen Receiver ich kaufen soll. Ich habe diesen Kauf zu keiner Zeit bereut.

    Gruß
     
  4. ing-michel

    ing-michel Junior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    114
    Ort:
    Oberammergau
    AW: Homecast S5001 CI zuempfehlen ?

    ich habe mir den S5001CI jetzt auch zugelegt, und kann Ihn echt empfehlen. Ein paar Softwareverbesserungen würden das Gerät noch weiter optimieren, sind aber nicht unbedingt notwendig.

    Das einzige was mich stört habe ich schon im Forum bei Homecast geschrieben. Die positiven Eindrücke über wiegen aber!!!
     
  5. bohlen

    bohlen Junior Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2002
    Beiträge:
    67
    AW: Homecast S5001 CI zuempfehlen ?

    Hallo,

    danke für eure Tips !

    habe mir das gerät gestern bestellt ;)

    am WE wird ausgiebig getestet .


    mfG speedy85
     
  6. AlBee

    AlBee Neuling

    Registriert seit:
    17. März 2006
    Beiträge:
    2
    AW: Homecast S5001 CI zuempfehlen ?

    Hi.
    Ich habe das Gerät auch seit einigen Wochen.
    Auch ich bin sehr zufrieden...ABER...ich hätte mal ne Bitte an Euch.

    Könnt Ihr bitte mal schauen ob es bei Euch auch so ist, das
    wenn Ihr einen DVD Player an VCR anschließt, das bei hellen Farben
    5cm vom oberen Bildrand einen deutlichen Grünstich hat.
    Sehr ausgeprägt bei gelb/rot tönen. Wie z.B. Feuer.

    ICh hab Homecast mal angeschrieben und mit wurde gesagt das an
    dem VCR Anschluss nur ein FBAS Signal verarbeitet werden kann
    und kein RGB. Darauf solle ich achten.

    Mmh. Erscheint mir aber nciht logisch, weil es eben nur 5cm
    im oberen Bild sind.

    Wäre Euch sehr dankbar...

    Gruss Michael.
     
  7. ms2k

    ms2k Talk-König

    Registriert seit:
    15. Juli 2001
    Beiträge:
    5.630
    Technisches Equipment:
    Sony Bravia KDL 40W5500E
    TechniSat Digicorder ISIO S1
    Humax PR-HD 1000 S
    Homecast S5000CI
    D-Box II Sagem
    Playstation 3
    AW: Homecast S5001 CI zuempfehlen ?

    Info:
    Seit Heute gibts ein neues Software Update für den 5000/5001 CI.
    Bins gerade am upgraden, mal schauen was es für Änderungen mit sich bringt.

    Update:
    So nun isses drauf, aber ich kann bisher keine Änderung(en) feststellen.

    Ciao
    MS2K
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. März 2006
  8. Bierkoenig2002

    Bierkoenig2002 Neuling

    Registriert seit:
    15. März 2006
    Beiträge:
    13
    AW: Homecast S5001 CI zuempfehlen ?

    Hallo zusammen,

    ist der Homecast S 5000 CI komplett Premiere tauglich? In der Premiereliste taucht er nämlich nicht auf.

    Gruß
    Bierkönig2002
     
  9. homebase

    homebase Senior Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2005
    Beiträge:
    455
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Technisches Equipment:
    Phillips DSR 5005
    Edison Argus VIP
    CAS 90
    UAS 484
    ERX 508
    AW: Homecast S5001 CI zuempfehlen ?

    Tauglich schon, ist aber nicht Premiere zertifiziert.
     
  10. GolfAlfa

    GolfAlfa Senior Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2001
    Beiträge:
    231
    Ort:
    Monaco de Baviera
    Technisches Equipment:
    Technisat Digit Isio STC [UHD/4K-Receiver mit 3fach Twintuner, Sat, Kabel DVB-T/T2]
    Technisat TechniStar-S3-ISIO [HDTV-DigitalSat-Receiver mit ISIO-Internet]
    Opticum Lion HD 265 [DVB-T2 H.265 ohne freenet tv]
    Xoro HRT 7620 [FullHD HEVC Receiver DVB‐T/T2 ohne freenet tv]
    Pioneer A/V MultiChannel[5.1]-Receiver VSX-C100
    Blaupunkt 50" LED TV 50/209N
    AW: Homecast S5001 CI zuempfehlen ?

    Unter Premiere-tauglich würde ich auch verstehen, ob die Homecast-Software die Optionen mit einer Taste aufrufen kann, oder ob die Feeds einzeln abgespeichert werden müssen? Wie schauts da beim S5001 aus?
     

Diese Seite empfehlen