1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Homecast, palcom, humax, oder technisat?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Steinspecht, 24. Juni 2008.

  1. Steinspecht

    Steinspecht Junior Member

    Registriert seit:
    1. November 2007
    Beiträge:
    29
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    die Tage meines Finepass 5000 sind gezählt, sein nächster Wegt heißt Ebay.

    Die nächste Kiste soll her:

    Homecast HS8 100 für 435,- oder
    Palcom PVR 6600 Twin für 279,- oder
    Humax PR HD1000 für 259,- oder
    Technisat Digicorder HD S2 für 539,-


    Oder? Alles Preise eines Elektronik-Fachmarktes, für den ich hier KEINE Werbung mache.

    Welche Meinungen habt ihr zu diesen Geräten, oder was wäre eine noch viiieel bessere Alternative (Preisrahmen ist 200-550)?

    Danke für nützliche Äußerungen
    Steinspecht
     
  2. CareTaker

    CareTaker Senior Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2008
    Beiträge:
    331
    AW: Homecast, palcom, humax, oder technisat?

    Alles Krücken, schau Dich mal bei Vantage, octagon, clarke-tech und ipbox um.
     
  3. i.team

    i.team Gold Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2006
    Beiträge:
    1.062
    AW: Homecast, palcom, humax, oder technisat?

    Vantage oder Kaon kann ich Dir nur empfehlen. :)
    Von den Geräten aus Deiner Auswahl würde ich keinen nehmen, sorry.:eek:
     
  4. John-goes-HD

    John-goes-HD Junior Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2008
    Beiträge:
    28
    AW: Homecast, palcom, humax, oder technisat?

    Wie ist der Humax iCORD HD?

    Welcher Vantage ist gut?
     
  5. i.team

    i.team Gold Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2006
    Beiträge:
    1.062
    AW: Homecast, palcom, humax, oder technisat?

    Humax ist wie gewöhnlich viel zu teuer für das, was er bietet.
    Von Vantage würde ich Dir den HD 7100 S empfehlen.:love:
    Oder wenn´s kein HDTV Receiver sein soll, nimm einen Vantage aus der X 2.. Serie !;)
     
  6. John-goes-HD

    John-goes-HD Junior Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2008
    Beiträge:
    28
    AW: Homecast, palcom, humax, oder technisat?

    hi!

    Schade, aber der Vantage ist leider kein Twin-Tuner. Er hat noch viele weitere Macken.
    Keine Überspielung über LAN möglich. Keine Aufnahmen schneiden oder trimmen. Die Bedienung soll nicht die beste sein und er hat keine eingebaute festplatte.

    Zugegeben der iCORD ist aber auch nur ein klein wenig besser.

    Naja, schade. Da heißt es bloß abwarten und weiter SDTV gucken.

    Gruß
    John
     
  7. feuerstein2000

    feuerstein2000 Junior Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2006
    Beiträge:
    39
    AW: Homecast, palcom, humax, oder technisat?

    Kauf Technisat HD S2. Er funktioniert bis auf wenige Montagsgeräte problemlos. Sämtliche Startschwierigkeiten wurden in kurzer Zeit per Softwareupdate beseitigt. Der einzigste Nachteil, dass kein richtiger HD Twintuner verbaut ist, spielt bei dem derzeitigen und zukünftigen HD Sender Angebot, keine grosse Rolle. Habe bereits Humax ICORD und Topfield getestet. Beide Geräte kommen nicht an den Technisat ran. Die Vantage Variante habe ich mir gleich wegen der vielen Softwarebugs gespart. Natürlich sind die Geschmäcker und Nutzungsbedingungen verschieden. So muss jeder sein optimales Gerät selbst finden.
    CU Fred
     
  8. John-goes-HD

    John-goes-HD Junior Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2008
    Beiträge:
    28
    AW: Homecast, palcom, humax, oder technisat?

    hi!

    Naja technisat hd s2 ist net so mein Geschmack.

    Ich warte immer noch auf die Dreambox DM 8000.

    aber demnächst kommt ja der Vantage HD 8000. Vielleicht wird der gut.

    Gruß
    John
     

Diese Seite empfehlen