1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Home Shopping Europe heißt jetzt HSE24

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von TV.Berlin, 11. Februar 2004.

  1. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.990
    Ort:
    auf dem Pluto
    Anzeige
    Ab 1. März tritt der Shopping-Sender Home Shopping Europe unter
    dem neuen Logo HSE24 auf. TV, Online-Shop, Teletext, Kundenmagazin,
    Katalog und Call-Center: Unter der Dachmarke HSE24 demonstrieren alle
    Medien des multimedialen Handelshauses ihre Beratungs-, Verkaufs- und
    Serviceexpertise in einem einheitlichen Auftritt. Die bekannten
    gelben Kreise bleiben nach wie vor Markenzeichen des Münchener
    Unternehmens. Das Re-Branding wurde inhouse realisiert.

    Der Shopping-Sender führt mit über 21.000 verschiedenen Produkten
    durch eine immer wieder neue Warenwelt. Die Moderatoren und ihre
    Gäste beraten kompetent, TÜV-kontrollierte Produktqualität und
    zuverlässiger Service runden das interaktive Einkaufserlebnis ab.
    "HSE24 steht für bequemes und sicheres Einkaufen rund um die Uhr. 24
    Stunden täglich ist HSE24 persönlicher Einkaufsberater mit
    überzeugendem Service. Dafür stehen wir jetzt auch mit unserer
    Marke", so Dr. Konrad Hilbers, Vorstandsvorsitzender der Home
    Shopping Europe AG.

    Die Home Shopping Europe AG ist Deutschlands erster Sender für
    modernes Home-Shopping. Das Handels- und TV-Unternehmen verbindet
    Live-TV und Internet-Shopping (www.hse24.de). 1995 als Joint Venture
    von Pro7 und Quelle gegründet, erreichte das Münchner Unternehmen
    bereits 1999 erstmals die Gewinnzone und setzt seitdem sein
    profitables Wachstum fort. Hauptanteilseigner ist HSN, USA (89,99 %)
    ein Unternehmensbereich von IAC, ehemals USA Interactive (NASDAQ:
    IACI). HSN hat 1977 TV-Shopping als neue Einkaufsmöglichkeit in den
    USA begründet und wurde im Jahr 1996 Gesellschafter bei Home Shopping
    Europe. Die Quelle AG, Fürth, hält 10,01 % an dem Münchner
    Medienunternehmen. Die Quelle AG ist ein Unternehmen (100 %) der
    KarstadtQuelle AG, Europas größter Warenhaus- und
    Versandhandelskonzern.
     
  2. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    Ein anderer Name, aber der gleiche Krampf: Moderatoren, die wie zugedrogt scheinen, preisen jeden überteuerten Müll an. Und die lieben Rentnerinnen und Arbeitslose fallen darauf rein. Nein danke ... boah!
     
  3. quarks

    quarks Silber Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    819
    Ort:
    amsee
    Technisches Equipment:
    Edision Argus Mini 2in1
    Nokia Sat 2xI
    Hört sich an als wollten sie mit der Namensumbenenung bischen Werbung machen. Eigentlich sollte man auf solch einer News gar nicht reakieren (Ups, was mach ich den gerade).
    Immerhin hat es HSE geschaft sich den Namen selbst auszudenken (Das Re-Branding wurde inhouse realisiert). Manch andere, vorallem sowas wie die Bahn, Bundesagentur für Arbeit (ex. Arbeitsamt) usw. brauchen dafür extra teure Berater.
     
  4. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    Warum neu ausgedacht, die hiessen doch vor einiger Zeit schon mal so, oder hab ich das irgendwie falsch in Erinnerung.

    Gruss Uli
     
  5. jonnyjo

    jonnyjo Silber Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2003
    Beiträge:
    816
    Ort:
    Heidelberg
    Also mir war vor HSE nur der Name
    H.O.T. = Home Order Television bekannt.
     
  6. garfield82

    garfield82 Gold Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    1.346
    Ort:
    D 47057 Duisburg
    Ja, es gab ne Menge H.O.T.s und die sind dann unter HSE24 zusammengekommen. Nur haben die's beim On Air Logo doch bei HSE belassen. Die 24 sollte damals vermitteln, dass man der Sender rund um die Uhr für einen da ist. (und das man dann rund um die Uhr shoppen kann)
    Bei mir im Fernseher hab ich ihn auch schon lange unter "HSE24" gespeichert. Vielleicht will man ja auch, dass man den Sender auf die 24 packt. *ggg*
     
  7. goch

    goch Senior Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2004
    Beiträge:
    224
    Der Sender heiß bis jetzt nur "Home Shopping Europe" das 24 war aber bereits bei der Homepage dabei.
    Ob die dann auch 24h live senden (QVC)???
    Betrifft das alle Sender (HSE Italia auf 13°E)???
     
  8. andimik

    andimik Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    4.597
    Ort:
    Kärnten
    Mit "HOT" hatten sie in Österreich evtl. keine Freude.
     
  9. Frank_Drebin

    Frank_Drebin Gold Member

    Registriert seit:
    24. März 2002
    Beiträge:
    1.437
    Ort:
    Dekumatland
    Weshalb?
     
  10. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    12.163
    Ort:
    Köln
    Wenn die sich dann wirklich HSE24 nennen sollten, wäre das eindeutig Betrug am Kunden. Denn ein Sender, der von 0 Uhr bis 8 Uhr nur Wiederholungen sendet, kann sich doch nicht allen Ernstes "24" nennen!
    Im Internet habe sie sich den Zahlenzusatz auch nur gegeben, weil hse.de schon von irgendeiner Firma belegt ist, die Autoschiebedächer baut.
     

Diese Seite empfehlen