1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

History Play ab sofort bei Amazon Prime abrufbar

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 3. Mai 2019.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    98.080
    Zustimmungen:
    754
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Preisgekrönte Dokumentationen und Factual-Serien: Der On-Demand-Channel History Play ergänzt künftig das Angebot der Amazon Prime Video Channels in Deutschland, Österreich und Großbritannien.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. wegra1

    wegra1 Junior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2018
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    109
    Punkte für Erfolge:
    53
    oh my godness. Jetzt soll man auch noch für die Trödelsammler und den ganzen Mist auch noch extra bei Amazon zahlen. Für wie blöd halten die einem denn ?
     
    zypepse gefällt das.
  3. Psychodad110

    Psychodad110 Senior Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2019
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ich finde die große Auswahl gut. Auch die nur monatliche Laufzeit finde ich super.
    So kann man monatlich entscheiden, was man schauen möchte und was nicht.

    Wem History nicht gefällt, der bucht es halt nicht.

    Ich finde viel Auswahl klasse.
     
  4. samlux

    samlux Platin Member

    Registriert seit:
    16. August 2004
    Beiträge:
    2.760
    Zustimmungen:
    513
    Punkte für Erfolge:
    123
    Ich in der Regel auch, aber von den ganzen Amazon Channels hatte ich mal für zwei Monate Starzplay. In meinen Augen der einzige, der aktuelle Serien zeigt (aber selbst dort kam seit Januar nichts neues mehr dazu). Alle anderen Channels sind doch eher alter Wein in neuen Schläuchen (davon sehr viel sogar nur in SD und ohne Original Tonspur). Ich hoffe, da wird Apple TV+ bessere Channels anbieten.
     
    Worringer gefällt das.
  5. Psychodad110

    Psychodad110 Senior Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2019
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    38
    Aber gerade ältere Sachen sind doch als Zusatzabo manchmal viel interessanter. Die neuen Filme usw. haben doch fast alle Anbieter im Programm. Ist alter Wein nicht oft der bessere Wein?
     
    samlux gefällt das.
  6. samlux

    samlux Platin Member

    Registriert seit:
    16. August 2004
    Beiträge:
    2.760
    Zustimmungen:
    513
    Punkte für Erfolge:
    123
    Natürlich sind ältere Filme sehr oft den aktuelleren vorzuziehen, das beanstande ich auch nicht. Wenn ich diese Filme aber anbiete, sollte ich dies doch aber auch bitteschön mit den neuesten technischen Möglichkeiten tun. Im Pay-TV (und das sind die Channels nunmal) erwarte ich in der heutigen Zeit einfach HD und Zweikanalton. Viele der Filme die angeboten werden, sind Uraltmaster, die man so einfach nicht anbieten sollte oder dürfte. Vielleicht bin ich auch zu anspruchsvoll, ich weiss es nicht. Aber Zweikanal Ton ist für mich sehr wichtig. Eine Synchro schaue ich mir nur sehr sehr selten an (es gibt aber auch Ausnahmen, wo die deutsche Synchro besser ist als das Original- aber das sind Ausnahmen. Ich schaue mir ja auch kein Rammstein Konzert an und unterlege es mit Musik von Heino :)
     
  7. Psychodad110

    Psychodad110 Senior Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2019
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    38
    Das kann ich nachvollziehen.
    Und Rammstein mit Musik von Heino wäre schrecklich....
     
    samlux gefällt das.