1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hispasat auf Malta

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von paco07, 9. Oktober 2005.

  1. paco07

    paco07 Neuling

    Registriert seit:
    9. Oktober 2005
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Gzira, Malta
    Anzeige
    Hallo Ihr alle,
    ja,ja ich weiss dies ist ein deutsches Forum aber vieleicht kann mir trotzdem jemand helfen. Ich moechte zu meiner bestehenden Sat. Anlage eine extra Schuessel fuer Hispasat installieren. Alles was ich dafuer brauche habe ich auch schon gekauft.
    Ich wuerde nun gerne die ungefaehre Position von Hispasat im Vergleich zu meiner alten Schuessel fuer Astra/Hotbird wissen oder kann man das nicht ungefaehr bestimmen? Habe schon ein bischen probiert und Turksat gefunden auch Astra und Hotbird sind kein Problem. Waehre fuer jeden Tipp sehr dankbar.

    Bis dann.
     
  2. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: Hispasat auf Malta

    http://www.satlex.de/de/azel_calc.html
    Da kannst Du Dir die Richtung ausrechnen lassen.
    Von Astra aus mußt Du nach Westen drehen, die Schüssel muß flacher gestellt werden und der LNB muß verdreht werden.
     
  3. paco07

    paco07 Neuling

    Registriert seit:
    9. Oktober 2005
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Gzira, Malta
    AW: Hispasat auf Malta

    Vielen, vielen Dank,
    fuer die Auskunft und die angegebene Site. Ich glaube das wird alle meine Probleme loesen. (diesbezueglich jedenfalls) Werde gleich mal nach oben gehen und ein bischen versuchen.
    Ich glaube das Problem lag darin, dass ich nie versucht habe den LNB zu drehen!

    Nochmals vielen Dank.
     
  4. deepbluesky

    deepbluesky Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.988
    Ort:
    Stuttgart (48.79N/9.19E)
    AW: Hispasat auf Malta

    Hat vielleicht nicht direkt mit deinem Problem zutun, aber wenn du schon auf Malta bist, könntest du bitte Auskunft geben, inwieweit größere Parabolspiegel verbreitet sind ? Unter größer meine ich >=3m.
    Oder anders: Ist dir irgendein Hotel oder Pub bekannt, das Premiere oder die BBC empfängt ? Das Signal dürfte nämlich sehr schwach in eurer Region sein und daher habe ich noch nichts dergleichen gehört.

    Zu Hispasat: Sollte laut footprint mit 90cm bei jedem Wetter verfügbar sein, vielleicht auch mit weniger Blech :)

    Schöne Grüße aus dem sonnigen Stuttgart :winken:
     
  5. paco07

    paco07 Neuling

    Registriert seit:
    9. Oktober 2005
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Gzira, Malta
    AW: Hispasat auf Malta

    Hi Deepbluesky,

    groessere Parabolspiegel gibt es hier verhaeltnismaessig sehr viele. Auch habe ich diese in verschiedenen Ausfuehrungen gesehen. Das muss wohl daran liegen, dass es hier noch relativ einfach ist fuer soetwas eine Genehmigung zu bekommen. Nun zu Deiner zweiten Frage: Ich kenne viele Hotels und auch Pubs die ueber eine Sky Digibox verfuegen und somit auch BBC empfangen. Premiere allerdings habe ich auf Malta noch nicht gesehen und auch nicht gehoert das es jemand hat.

    Liebe Gruesse vom Mittelmeer!
     
  6. deepbluesky

    deepbluesky Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.988
    Ort:
    Stuttgart (48.79N/9.19E)
    AW: Hispasat auf Malta

    Danke für die Rückmeldung paco07 :)

    Ja das dacht ich mir. Sky UK ist überall in Europa beliebt aber bist du dir 100% sicher daß die BBC empfangen ? Denn diese und einige weitere Sender kommen über den Astra 2D welcher sehr schwach ist. Einer in Sizilien kämpft seit über einem Jahr an 3.7m und sogar in Rom braucht man 3.8m für durchgehenden Empfang. Sollte also auch nur eine der Frequenzen vom 2D Beam http://www.lyngsat.com/astra2d.html stammen, wäre dies eine große Sensation sofern der Spiegel kleiner als 5m ist. Ich nehme stark an daß die großen Spiegel für die Eurobird 1 & Astra 2A/B North Frequenzen gebraucht werden.

    Viele Grüße aus dem gerade aus dem Nebel aufgetauchten sonnigen Stuttgart :winken:
     
  7. paco07

    paco07 Neuling

    Registriert seit:
    9. Oktober 2005
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Gzira, Malta
    AW: Hispasat auf Malta

    Hallo Deepbluesky,

    ich weiss leider nur, dass die BBC empfangen aber nicht von welchem Sat. und ich weiss auch das die Parabolspiegel auf jeden Fall kleiner als 5m sind. Aber um der Sache auf den Grund zu gehen, werd ich einfach mal nachfragen (kostet ja nix). Mehr als ne bloede Antwort kann ja nicht dabei herumkommen. Ich lass es Dich auf jeden Fall wissen.

    Gruesse in den Nebel.
     
  8. deepbluesky

    deepbluesky Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.988
    Ort:
    Stuttgart (48.79N/9.19E)
    AW: Hispasat auf Malta

    Hallo paco07,

    Es gibt zwar die BBCi Programme, welche auf der 12441V sind, aber diese sind sehr einfach zu empfangen. Wenn sie dagegen folgende empfangen wäre es in der Tat eine Sensation:

    BBC One London, ITV 1 London, ITV 2, ITV 3, E4 UK und die irischen Radios auf 10744H

    Finde ich super von dir daß du die Zeit nimmst um nachzufragen. Es werden dir sicher viele Leute dafür dankbar sein, denn das Interesse ist hoch.

    btw: Der Nebel ist weg aber 10C bei der Luftfeuchte, brrrr. Da sieht's bei euch schon besser aus mit 22C, 65% Luftfeuchte und 4bft Wind und das alles bei 3/8 mit Cumuli bewölktem Himmel, das nenne ich Frühherbst ;)
     
  9. paco07

    paco07 Neuling

    Registriert seit:
    9. Oktober 2005
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Gzira, Malta
    AW: Hispasat auf Malta

    Hi Deepbluesky,

    hab mich mal vor Ort umgesehen und gehoert. Die Schuesseln haben einen Durchmesser von 1.5m und sind auf Astra 2A 28.2E ausgerichtet. Der Empfang ist auch bei schlechtem Wetter noch gut.

    Viele Gruesse aus Malta.
     
  10. deepbluesky

    deepbluesky Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.988
    Ort:
    Stuttgart (48.79N/9.19E)
    AW: Hispasat auf Malta

    Danke für deine Mühe paco07. Mit 1.5m werden die jedoch ganz gewiß nicht den Astra 2D bekommen und ob auch die North Beams immer empfangen werden ist auch fragwürdig bei dem kleinen Durchmesser aber wahrscheinlich reicht das denen.

    Schöne Grüße aus dem Ländle :)
     

Diese Seite empfehlen