1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hirschmann S-HD 910 Probleme

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von leland, 24. Dezember 2009.

  1. leland

    leland Neuling

    Registriert seit:
    4. November 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Leute,

    ich habe mich schon mal über das Problem das der Receiver im Display die ganze Zeit "Starting....." schreibt informiert und herausgefunden das es an der Programmliste liegt. Dieses "Starting...." stört mich ja nicht mal direkt, ich kann den Receiver nicht mehr über die Fernbedienung einschalten wenn ich ihn einmal ausgemacht hab (immer wieder Hauptschalter aus und an) und es geht der EPG nicht mehr, was ja eigentlich das beste Feature ist^^.
    Ich hab mir auch schon ein 0-Modemkabel zugelegt und versucht den Reciever zu Flashen, beim Flashen bleibt er jedesmal bei "Reset your STB(s)" hängen, und im Display verändert sich auch nichts.

    Kann mir vielleicht jemand helfen?
    Bringt es was wenn ich die Werkseinstellungen herstelle und dann den Receiver versuche zu Flashen?

    MfG Leland

    PS: Frohe Weihnachten an alle!
     
  2. ringo1100

    ringo1100 Junior Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Hirschmann S-HD 910 Probleme

    HI, hast Du es noch nicht hingebracht?

    Kann ich daraus schließen daß Dein Reciver nach einem Kaltstart hochfährt?

    Dann mach doch das SoftwareUpdate von einem USB Stick.
    Neue Software(v125zip) und Kanalliste (progList) hier
    TRIAX-Receiver Austria
    herunterladen, Zip Datei entpacken , die sw_910-v125-20091023-Confirm.bin auf einen USB Stick laden und über das Menü der Box aufspielen.(Menü/Software aktualisieren/USB-Upgrade)
    Deine Software dürfte defekt sein, daher:
    Zuerst die Software aufspielen, danach erst die Kanalliste!

    Willst Du es unbedingt über 0-Modemkabel versuchen dann hier nochmal die Schritt für Schritt Anleitung. (Achtung - Punkt 5,9 und 10 beachten)
    Das muss gehen.

    1. Box am Hauptschalter ausschalten

    2. RS232 Kabel anschließen

    3. HD Loader Software starten(Serial Settings:bei Port sollte COM1 stehen bei Speed 115200)

    4. Connect drücken (im grauen Fenster sollte Connected stehen)

    5. Force Mode drücken (Grüner Punkt leuchtet)

    6. Upload to stb drücken

    7. Hochzuladende Software auswählen

    8. beim HD Loader kommt ein Fenster " Reset Your STB"

    9. Reciver am Hauptschalter einschalten!
    auf der Reciveranzeige erscheint "mon",
    im HD Loader wechselt das Fenster auf " Check displayed message (Loader or mon)on the Frontpanel then press OK"

    10. im HD-Loader auf OK drücken
    IM Loader erscheint "Now erasing the flash please wait" - auf der Box steht "erase"
    WARTEN Der Loader verbindet sich und die Box beginnt hochzuzählen.

    11. Warten bis Fortschrittanzeige im Loader auf 100% steht, Im Loader erscheint Fenster "Completed" OK Die Box startet kurz und schaltet sich wieder ab.
    FERTIG
    Danach die neue Kanalliste einspielen.

    :) Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr!

    NS: Werkseinstellung setzt lediglich Deine privaten Einstellungen wie Zeit,Sprache etc zurück auf Werkseinstellung. Ist kein Fehler es mal zu versuchen, aber normalerweise nicht notwendig.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Dezember 2009
  3. leland

    leland Neuling

    Registriert seit:
    4. November 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Hirschmann S-HD 910 Probleme

    hm....hab das jetzt mit nem usb stick probiert.....das display regt sich nicht un wenn der beim firmware update auf fertig stehn hat drück ich ok un nichts passiert....

    glaub werd den receiver mal einschicken wenn ich ein ersatz receiver hab

    mfg leland

    trotzdem danke für deine hilfe
     
  4. ringo1100

    ringo1100 Junior Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Hirschmann S-HD 910 Probleme

    Hast Du nach dem Firmwareupdate auch die Kanalliste(Proglist=prelist-910_2009-10-20.bin) neu Updatet?
    Das Firmwareupdate alleine könnte zu wenig sein. Du musst beides Updaten!
    (Danach sicherheitshalber die Box am Hauptschalter aus und einschalten damit sie einen Kaltstart macht und den Arbeitsspeicher neu überschreibt)

    Wenn das alles nicht hilft, dann wird Dir wohl nichts anderes übrig bleiben als die Box einzusenden.

    mfg Ringo1100
     
  5. leland

    leland Neuling

    Registriert seit:
    4. November 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Hirschmann S-HD 910 Probleme

    hab das jetzt auch nochmal probiert, un geht leider auch nicht.

    werd moin los fahrn und nen ersatz receiver holen

    danke für die hilfe

    mfg leland
     
  6. laufgestalt

    laufgestalt Neuling

    Registriert seit:
    28. Dezember 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Hirschmann S-HD 910 Probleme

    kann mir bitte jemand die firmware 1.11 oder so rauf laden bitte!!

    die neueste firmware macht krasse probleme bei meinem receiver - er startet alle 3 min. neu --- ständiger bootvorgang dann kurzer fillmgenuss dann wieder boot....

    das gerät hab ich seit heute und mit abstand der blödeste receiver den ich mir vorstellen kann....

    bitte kann mir jemand eine funktioniernde firmware ins netz stellen - danke!!!
     
  7. ringo1100

    ringo1100 Junior Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Hirschmann S-HD 910 Probleme

    @Laufgestalt
    Kann zwar Deine Probleme nicht nachvollziehen da mein Gerät seit über einem Jahr absolut problemlos läuft, aber ich hab Dir die 118 mal hier hochgeladen.

    RapidShare Webhosting + Webspace

    Ich verwende die125 von der österr. HP, auch die läuft vollkommen problemlos.
    TRIAX-Receiver Austria

    Spiel eventuell auch mal die Programmliste von hier
    neu ein, eine defekte Programmliste ist oft die Ursache von Schwierigkeiten mit der Box!
    Grüsse Ringo

    Edit: Antworten auf Deine anderen Fragen siehe dort. Doppelposts bitte vermeiden - man tut sich leichter beim Helfen.
    http://forum.digitalfernsehen.de/fo...70-hirschmann-hd-910-problem.html#post3799940
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Januar 2010
  8. leland

    leland Neuling

    Registriert seit:
    4. November 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Hirschmann S-HD 910 Probleme

    kann ich den receiver auch "runterpatch" ?

    vll gehts ja dann wieder, wenn ich den 1-2 versionen unter der jetzigen mache ^^

    mfg

    guten rutsch ;)
     
  9. ringo1100

    ringo1100 Junior Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Hirschmann S-HD 910 Probleme

    Ältere Software aufspielen geht ohne weiteres.
    Kannst es ja mal versuchen.
    Aber lade auf alle Fälle auch die aktuelle Programmlist neu herunter, könnte ja sein daß Deine vorhandene defekt ist.

    Ein gutes, fröhliches neues Jahr:winken:
    NS: versuchs mal mit meiner Kanalliste, die ist 100%OK
    http://rapidshare.de/files/48926454/Kanal_akt_010110.OCH.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Januar 2010
  10. Blackshox

    Blackshox Neuling

    Registriert seit:
    20. April 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Hirschmann S-HD 910 Probleme

    soooo jetzt brauch ich auch mal eure Hilfe :confused:
    Er zeig mir auf dem Display nur noch "BOOT" an und man kann den Receiver nur noch über den Kippschalter auf der Rückseite ausschalten.
    Habe nach der obigen Anleitung die neuste Software von der Herstellerseite aufgespielt und die Kanalliste, jedoch leider auch ohne Erfolg.
    Wenn ich mal Glück habe dann erscheint nach dem "BOOT" mal "WELCOME" und es wird kurz was angezeigt, bevor der Receiver auch wieder runterfährt.

    Kann mir jemand von euch bitte helfen?
    Komme leider überhaupt nicht mehr weiter.

    Ich Danke schon mal im voraus

    LG :)
     

Diese Seite empfehlen