1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hinweis 335 - Diverse Sender nicht mehr zu empfangen

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Safarituennes, 9. Dezember 2011.

  1. Safarituennes

    Safarituennes Junior Member

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hallo,

    ich hoffe, ich bin hier richtig. Falls nicht, bitte in das richtige Forum verschieben.:winken:

    Ich habe seit 01.11. Sky komplett inkl. HD und dazu einen Humax-Receiver von Sky bekommen. Ich bin bei einem privaten Kabelanbieter und konnte von Anfang an die ganzen HD-Sender der Sat1/Pro7- und RTL-Gruppe empfangen.

    (Komischerweise aber auch immer nur über den Receiver mit Sky-Karte, über den "normalen" Fernsehempfang nicht...)

    Seit gestern Abend aber bekomme ich den "Hinweis 335 - Der Sender kann aus lizenzrechtlichen Gründen nicht empfangen werden".
    Habe den Receiver bereits aus- und wieder eingeschaltet, Stecker gezogen, Karte entfernt, etc. Hat leider alles nichts geholfen...

    Es geht mir dabei nicht ums Aufnehmen, sondern nur ums Empfangen!

    Kann mir jemand sagen, woran das liegen kann?! Oder hat jemand schon mal das gleiche Problem gehabt?

    An wen müsste ich mich da wenden? An meinen Kabelanbieter oder an Sky?
     
  2. L337Leon

    L337Leon Neuling

    Registriert seit:
    9. Dezember 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Hinweis 335 - Diverse Sender nicht mehr zu empfangen

    Hallo, ich bekomme diesen Hinweis 335 ebenso seit gestern. Also exakt der selbe bei allen privaten Sendern in HD und ich habe auch denselben Receiver.

    Ich habe ebenfalls diese technischen Versuche unternommen (Neustart, etc.) hat bei mir auch nix gebracht.

    Mein Kabelanbieter hat sein Büro gleich in meiner Nähe, also habe ich diesen befragt. Er meinte, er hätte nichts verstellt oder bemerkt. Allerdings habe ich durch ihn auch erfahren, dass noch eine seiner Kundinen dasselbe Problem hat.

    Zusätzlich habe ich noch meinen Vater angerufen, der ein CI+-Modul verwendet: Er hat dasselbe Problem.

    Ergo ... es müsste ein Problem bzgl. Sky sein.

    Ich habe gestern 10 Minuten lang versucht Sky telefonisch zu erreichen und heute ebenfalls. Allerdings erfolglos, d.h. ich hing in der Warteschleife.

    Du könntest ja mal versuchen Sky zu erreichen, vielleicht hast du mehr Glück. Falls du was erfährst, wäre ich dir dankbar das hier zu notieren. :D
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.303
    Zustimmungen:
    1.682
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Hinweis 335 - Diverse Sender nicht mehr zu empfangen

    HD+ ist eine Satellitenplattform. Da Ihr Kabel habt, sind die Sender auch Dunkel.
    Ist doch OK. so.
     
  4. L337Leon

    L337Leon Neuling

    Registriert seit:
    9. Dezember 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Hinweis 335 - Diverse Sender nicht mehr zu empfangen

    @Nelli22.08 Deine Aussage ist so nicht vollkommen korrekt.

    Die Kabelbetreiber speisen das ja auch für Kabel ein, wofür man extra Gebühren bei diesen bezahlt. Außerdem waren die Sender bis gestern entschlüsselbar. Also sind die nicht "dunkel". Ergo: Es liegt ein Problem vor.
     
  5. Safarituennes

    Safarituennes Junior Member

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Hinweis 335 - Diverse Sender nicht mehr zu empfangen

    Wenn es denn wirklich nur für Satellit gedacht sein sollte, frage ich mich, warum ich die Sender denn bereits über einen Monat empfangen konnte?! :confused:

    Mein Kabelnetzbetreiber speist ja auch übrigens die Sky Welt Extra-Sender ein, aber Sky will die mir nicht freischalten.
    Ich habe ja Kabel und da geht das ja nicht. :eek:
    Vielleicht hat Sky jetzt bemerkt, dass ich die anderen Sender auch nicht sehen darf. ;)

    Zumindest bin ich nicht der Einzige. Das beruhigt mich schon wieder ein bisschen. Trotzdem sehr unbefriedigend....

    Vielen Dank für Deinen Hinweis @ L337Leon!
    Dann werde ich mein Glück mal bei der Sky-Hotline probieren.
    Aber ich glaube, da werde ich keine vernünftige Auskunft bekommen.
    (Wenn ich denn durchkomme...)

    Hast Du versucht, direkt die Technik-Hotline anzurufen?
     
  6. L337Leon

    L337Leon Neuling

    Registriert seit:
    9. Dezember 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Hinweis 335 - Diverse Sender nicht mehr zu empfangen

    @Safarituennes es gibt leider nur die eine Hotline ... 01805110000 und dort bis zur Technik durchgeklickt. Hmmm ... schon seltsam, die Bestellhotline wusste nix von Störungen. Ich hatte mir die Festplatte für 0€ zusätzlich gesichert. :D
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.303
    Zustimmungen:
    1.682
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Hinweis 335 - Diverse Sender nicht mehr zu empfangen

    Sky hat jetzt erst gemerkt, das Ihr Kabel habt, und dann eben jetzt abgeschaltet.
    Erkennt man ja an der Receivernummer ob Kabel oder Sat.

    Mehrere Gleichzeitig werden ja wohl nicht den gleichen Defekt haben, also ist System dahinter.

    Die Smardcard in einem Satreceiver testen, dann wisst Ihr genau Bescheid.
    Die V 13 sollte darin laufen, und wen dann da auch HD+ dunkel ist, ist es abgeschaltet worden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Dezember 2011
  8. L337Leon

    L337Leon Neuling

    Registriert seit:
    9. Dezember 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Hinweis 335 - Diverse Sender nicht mehr zu empfangen

    Und wiedermal hat Nelli22.08 nicht vollkommen recht!!!

    Selbst Sky sagt, es kommt auf den Kabelnetzbetreiber an und dass sie nichts weiter machen können. Ggf. müsste ich nochmal bei der Technik direkt anrufen, trotz dass die Mitarbeiterin schon dort nachgefragt hatte. Also am besten auch nochmal beim Kabelnetzbetreiber nachfragen, weil dieser die HD+ Sender einspeist.

    @Nelli22.08 die Kabelnetzbetreiber speisen die HD+-Sender in ihr Kabelnetze ein, wobei diese das über Satellit empfangen. Also sind beide involviert. Leider darf keine Sat-Schüssel anbringen, sonst hätte ich das schon längst. Also bitte diese unnützen Kommentare/Beiträge unterlassen. Übrigens weiß Sky von Anfang an, was man hat: Kabel oder Sat.
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.303
    Zustimmungen:
    1.682
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Hinweis 335 - Diverse Sender nicht mehr zu empfangen

    Die Freischaltung kommt von Sky, und nicht vom Kabelnetzbetreiber. Sky gehört auch die Smarcard.
    Da hat Dir Sky Müll erzählt.
     
  10. L337Leon

    L337Leon Neuling

    Registriert seit:
    9. Dezember 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Hinweis 335 - Diverse Sender nicht mehr zu empfangen

    So nun ist aber endgültig schluss mit lustig. Nelli22.08 hat nun wiedermal unrecht. :D

    Mein Vater hat ebenso Sky erreicht. Allerdings einen Verantwortlichen, der über die Situation genau bescheit weiß. Die Sky-Freischaltung von HD+-Sendern betrifft nur Sat-Empfänger/-Kunden. Für Kabel-Kunden ist der Kabelnetzbetreiber dafür verantwortlich.

    Laut Sky ist es möglich, dass der Kabelnetzbetreiber irgendetwas versäumt hat und diesem nun die Erlaubnis zur Schaltung/Ausstrahlung verweigert wurde. Deswegen auch der Hinweis 335 von Sky, trotz dass Sky damit nichts zu tun hat.

    Also hat wohl der Kabelnetzbetreiber irgendein Vertragsende missachtet oder hat irgendwelche Gebühren nicht gezahlt, o.ä.

    Dabei ist es irrelevant, wem die Smartcard gehört.
     

Diese Seite empfehlen