1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hintergrundbild im DVD-Menü

Dieses Thema im Forum "Digitale Audio- und Videobearbeitung" wurde erstellt von TripleM, 25. September 2004.

  1. TripleM

    TripleM Senior Member

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    335
    Ort:
    Köln
    Anzeige
    Hi, ich hab' gestern versucht für meine DVD mit Nero Vision ein Hintergrundbild einzubauen. Auf meinem DVD-Player erschien das Bild dann auch, aber man konnte den Rand des Menüs inklusive Bild nicht sehen. Es war also auf einmal größer. Am DVD-Laufwerk am PC dagegen ist das Bild und Menü genau passend. Was muss ich einstellen, damit die DVD auch auf meinem Player das Menü wiedergibt, ohne dass der Rand abgeschnitten wird?
     
  2. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.507
    Ort:
    München
    AW: Hintergrundbild im DVD-Menü

    das ist soweit normal...576 x 720 können die Röhrengeräte nicht darstellen
    (zumindest nicht zu 100% es wird vom der Schwarzmaske bzw dem Rahmen geschnitten)
    deswegen gibt es in DVD Authoringprogrammen einen sog. Overscanrahmen..
    nur was in diesem liegt wird 100%ig dargestellt...

    der Overscan kann je nach Fernseher bis zu 15 % betragen..
    wenn du also dein Hintergrundbild entsprechend verkleiners klappts
     
  3. TripleM

    TripleM Senior Member

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    335
    Ort:
    Köln
    AW: Hintergrundbild im DVD-Menü

    Hat Nero auch so nen Overscanrahmen?

    576 x 720 ist dann doch auch der Film, wieso wird der dann wieder 100% dargestellt?
     
  4. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Hintergrundbild im DVD-Menü

    Nochmal ganz langsam: Du musst von den 720 x 576 noch den Overscan-Bereich von 10% abziehen. Was in diesem Bereich liegt, nennt sich "save area" und ist "sicher" auf dem Fernseher zu sehen.

    Also darfst Du Elemente bei 720x576 nur innerhalb eines Rahmens mit den Eckpunkten 75:58 und 648:518 positionieren.

    Ob NeroVison auch die Save Area anzeigt, kann ich Dir leider nicht sagen, da ich das Programm nicht verwende.

    Der Film wird übrigens auch nicht zu 100% gezeigt. Da verschwindet genauso ein Teil außerhalb des sichtbaren Bereichs der Bildröhre.

    Nimm einfach mal digital irgendeine Nachrichtensendung auf. Du wirst sehen, dass auf dem PC alle Einblendungen, Tickerzeilen und Logos ungewöhnlich weit weg vom Rand entfernt sind.

    Gag
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. September 2004
  5. TripleM

    TripleM Senior Member

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    335
    Ort:
    Köln
    AW: Hintergrundbild im DVD-Menü

    @ Gag Halfrunt

    Ja, das mit dem Overscann-Bereich war mir nach axeldigitv schon klar, aber mir schien es so, als wär das Menü etwa 90% drauf, der Film aber 100%.

    Auf meinem PC sind von den Aufnahmen die Einblendungen übrigens trotz 720x576 noch zu sehen. Wie das dann auf dem DVD-Player aussehen wird, kann ich ja noch mal testen.

    Welches Programm hat denn so 'nen Overscannrahmen?
     
  6. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Hintergrundbild im DVD-Menü

    Ja, da doch erst Recht! :rolleyes:
    Aber Du siehst, wie ewig weit die in der Bildmitte stehen -- damit sie in jedem Fall noch im sichtbaren Bereich stehen.

    Gag
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.348
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Hintergrundbild im DVD-Menü

    DVD-lab.
    Du solltest mal zum Testen ein normales Testbild verwenden. Dann siehst Du was weggeschnitten wird. ;)
    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen