1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilker: "Nicht noch mehr Geld in den Apparat der SLM pumpen"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 24. November 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.225
    Anzeige
    Dresden - Nach Meinung des Mediensprechers der Linksfraktion des Sächsischen Landtags, Heiko Hilker, verschwendet die Sächsische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM) Geld.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. arte-neu

    arte-neu Talk-König

    Registriert seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    5.991
    AW: Hilker: "Nicht noch mehr Geld in den Apparat der SLM pumpen"

    Zu diesem Artikel:

    http://www.natuerlich-zahl-ich.de


    Für Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen gilt das nicht, da leben nicht soviele Sozialhilfeempfänger und ausländische Mitbürger. Da kommt genug Geld in die Kasse, so dass die SLM auch viel mehr Geld für andere Dinge ausgeben kann. Die Leute zahlen es gerne! Sehr gerne!

    Für Berlin und Brandenburg gilt: Die haben das Problem mit ihrer Landesmedienanstalt gar nicht. Die können sich im Grunde nicht einmal den "rbb" leisten.
     
  3. baggio

    baggio Junior Member

    Registriert seit:
    16. April 2004
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: Hilker: "Nicht noch mehr Geld in den Apparat der SLM pumpen"

    Dann lebe ich in einem kleinen Bereich Deutschlands, in denen keiner gern die GEZ zahlt. Und die Gebühreneinzungszentrale und ÖR's als Selbstbedienungsladen für einige wenige ansehen.

    Die meisten Leute müssen sparen, Unternehmen sparen, aber die ÖR's nicht, die können noch mehr Geld verpulvern.
     
  4. tvhilfe

    tvhilfe Junior Member

    Registriert seit:
    18. September 2007
    Beiträge:
    40
    AW: Hilker: "Nicht noch mehr Geld in den Apparat der SLM pumpen"

    Gut das auch mal jemand die SLM anprangert. Geldverschwendung ist das schon, wenn sich jemand Bilder fürs Büro oder dem Hausflur von der "Allgemeinheit" finanzieren lässt.
    Bei Leistungsbeziehern von Sozialmitteln werden kleinste Verstösse hart geahndet, bzw. müssen Nachweisen wofür sie ihr Geld ausgeben,:( da sie ja den Steuerhaushalt belasten.
    Die Gebührenbezieher dürfen anscheinend mehr als die restlichen Bürger. Da lässt sichs leben.
     

Diese Seite empfehlen