1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfee!! Kabel Digital Receiver Diginova 2 PNK macht Probleme

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von momo09, 12. Februar 2007.

  1. momo09

    momo09 Neuling

    Registriert seit:
    6. Januar 2007
    Beiträge:
    11
    Anzeige
    Hallöchen Allerseits :rolleyes: ,

    wir haben ein großes Problem und hoffen das jemand helfen kann.

    Unser Kabel Digital Receiver Diginova 2 PNK blockiert beim ersten anschalten des Tages.
    Es wird angezeigt was für ein Programm laufen soll, aber danach bleibt der Bildschirm schwarz und es ist nichts zu empfangen.
    Am Display sieht man zwar dass die Programme umgeschaltet werden können, aber es kommt kein Bild.
    Wir müssen ihn dann kurz vom Stromkreis nehmen und er läuft ohne Probleme für den Rest des Tages, auch wenn man ihn zwischendurch ausmacht.
    Am anderen Tag haben wir dann das gleiche Problem.
    Der Receiver war schon zweimal zur Reparatur und wurde beim drittenmal ausgetauscht. Trotzdem hat er den gleichen Fehler.
    Wir haben Antennenkabel und Scartanschluß ausgetauscht, sowie unseren Hausverstärker höhegepegelt, aber es bringt alles nichts.
    Antennenkabel sind abgeschirmt und das Scartkabel ist ein hochwertiges für Digital.
    Hat irgendjemand einen Tip für uns, was wir noch machen können.

    Achja, als wir ihn uns damals gekauft haben, störte unser Funktelefon nach einigen Wochen den Empfang des Receivers, weil sie sehr dicht zusammen standen. Als wir die Basisstation vom Telefon woanders hinstellten lief alles wunderbar.
    Da nun jetzt endlich bei uns DSL verfügbar ist, wollen wir mit einem WLan Modem das Web unsicher machen, haben aber natürlich schiß das wir dann gar nicht mehr Digital sehen können.
    Hat jemand irgendwelche Erfahrungen mit Wlan und Kabel Digital Receiver?

    Wenn uns jemand helfen kann, wäre es echt super.

    LG
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Hilfee!! Kabel Digital Receiver Diginova 2 PNK macht Probleme

    -- Gelöscht wegen "Frage falsch gelesen" --
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Februar 2007
  3. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Hilfee!! Kabel Digital Receiver Diginova 2 PNK macht Probleme

    Schon mal dran gedacht, dass eventuell der Fernseher für das Problem verantwortlich ist? Es soll ja Geräte geben, die mit 6V Schaltspannung (bei 16/9) Probleme haben.
     
  4. momo09

    momo09 Neuling

    Registriert seit:
    6. Januar 2007
    Beiträge:
    11
    AW: Hilfee!! Kabel Digital Receiver Diginova 2 PNK macht Probleme

    An dem Fernseher liegt es definitiv nicht, es ist ein neuer Flachbild von Sharp und laut Anleitung hat er damit keine Probleme.

    Bloss woran dann :confused:
     
  5. momo09

    momo09 Neuling

    Registriert seit:
    6. Januar 2007
    Beiträge:
    11
    AW: Hilfee!! Kabel Digital Receiver Diginova 2 PNK macht Probleme

    Hat wirklich keiner eine Idee? :(
     
  6. player495

    player495 Senior Member

    Registriert seit:
    8. September 2004
    Beiträge:
    477
    AW: Hilfee!! Kabel Digital Receiver Diginova 2 PNK macht Probleme

    Hallo,

    was bedeutet "beim ersten Anschalten des Tages"?
    Ist der TV dann schon in Betrieb?
    Der TV sollte in Betrieb sein, wenn der Receiver eingeschaltet wird.
    Ich habe auch einen Sharp-LCD. Wenn ich den mit dem Geräteschalter einschalte, wählt er zuweilen willkürlich irgendeinen Eingang, auch solche, an denen nichts angeschlossen ist.
    Wenn TV und Receiver eingeschaltet sind, und der Bildschirm schwarz bleibt, wähle aus dem Quellenmenue den Anschluß aus, an dem der Reiceiver hängt.
    Ich glaube, daß Dein Problem eher am TV zu suchen ist, bzw daran daß beide
    Geräte zeitgleich eingeschaltet werden.

    Gruß player
     
  7. momo09

    momo09 Neuling

    Registriert seit:
    6. Januar 2007
    Beiträge:
    11
    AW: Hilfee!! Kabel Digital Receiver Diginova 2 PNK macht Probleme

    Leider habe ich es Gestern nicht mehr geschafft hier vorbei zuschauen.

    Es ist ja nett gemeint player495, aber Dein Ratschlag hilft mir leider auch nicht weiter :( .

    1. Beim ersten einschalten des Tages heißt: Sowie ich den Receiver das erste mal einschalte, gibt es kein Bild. Es wird im Display des Diginova und im TV angezeigt was für ein Programm laufen, danach schließt sich das TV Fenster und der Bildschirm ist dunkel.

    2. Der TV ist schon in Betrieb und

    3. hat unser TV bisher immer den richtigen Eingang gewählt (ich kenn mich wirklich damit aus, auch wenn ich weiblich bin ;) ).

    4. Es liegt definitiv nicht am TV.

    Ich danke Dir trotzdem.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Februar 2007
  8. player495

    player495 Senior Member

    Registriert seit:
    8. September 2004
    Beiträge:
    477
    AW: Hilfee!! Kabel Digital Receiver Diginova 2 PNK macht Probleme

    Unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich, daß das zweite Gerät den gleichen Fehler hat, zumal es sich um ein weitverbeitetes Gerät handelt.
    ist den der Ton zu hören?, zeigt der TV das Menue des Receivers?
    aber möglicherweise am Zusammenwirken Receiver-TV.
    Du könntest nochmal die Einstellungen prüfen (RGB oder FBAS an Receiver und TV), einen Reset am Receiver durchführen, eventuell Software aktualisieren oder mal bei Hersteller anfragen. Wenn alles nichts bringt, ab zum Service.
    Aber vielleicht hat ja noch einer hier ne bessere Idee?

    Gruß player
     
  9. momo09

    momo09 Neuling

    Registriert seit:
    6. Januar 2007
    Beiträge:
    11
    AW: Hilfee!! Kabel Digital Receiver Diginova 2 PNK macht Probleme

    Hallo,

    wir haben jetzt das Problem mal ganz versucht anders zu lösen.

    Wir haben nun auch noch das Treue Angebot von Kabel Deutschland in Anspruch genommen, die Gebühren werden ja sowieso erhöht. Gestern wurde alles geschickt, von mir installiert und oh Wunder, wir haben ein Bild. Das einzige ist, das der Thomson abstürzt, wenn man in der Favoritenliste arbeitet. Der von Kabel Deutschland meint, es könnte am Receiver liegen (wieder ein toller Receiver :) ) und er will einen Techniker vorbei schicken. Er soll für uns kostenlos sein, wenn die Leitungen okay sind. Sind sie aber, die Qualität liegt bei 61% und 100%, was völlig in Ordnung ist, was mir der von der Hotline bestätigte. Sicherheitshalber habe ich bei Thomson angerufen und dort auch nachgefragt, der sagte das es am Receiver liegt. In einem anderen Forum wurde auch schon auf das Abstürzen des Receivers hingewiesen.

    Zu Deiner Frage ob am TV ein Ton zu hören ist, nein.

    Das Menue ist einmal kurz am Anfang zu sehen, dann ist es auch weg.

    Alle Einstellungen sind korrekt, er wurde schon mehrmals Reset durchgeführt und die Software ist die neuste.

    Er liegt jetzt erstmal friedlich in der Ecke. Mein Mann möchte ihn nicht zurückgeben, da er ihn gerne noch am anderen TV verwenden möchte ( Habe ihn schon einmal angeschlossen, passiert dann genau das gleiche).

    Falls noch jemand eine Idee hat, immer her damit.
    Nur bitte nicht wundern wenn ich mich nicht in den nächsten Tagen melde. Mein heißgeliebter PC hat den Geist aufgegeben (ist wahrscheinlich ansteckend gewesen ;) ). Mal sehen wie schnell ich ihn wieder fit bekomme.

    Bis bald und Dir erstmal vielen Dank player.

    LG
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Februar 2007
  10. momo09

    momo09 Neuling

    Registriert seit:
    6. Januar 2007
    Beiträge:
    11
    AW: Hilfee!! Kabel Digital Receiver Diginova 2 PNK macht Probleme

    Hallo, da bin ich wieder, :winken:
    jetzt habe ich es endlich geschafft wieder hier vorbeizuschauen um Euch mitzuteilen wie der Stand der Dinge ist.

    Wir haben mittlerweile den Thomson von KD und somit diese Schwierigkeiten nicht mehr.
    Das Gerät wird aber trotzdem ausgetauscht, da es immer abstürzt wenn man in den Favoriten drin ist. Ist ein Fehler von Thomson. Ich will mal hoffen das der andere Receiver nicht auch solche Probleme hat. Laut verschiedenen Foren und Aussage von KD kann es aber wieder vorkommen. Auf meine Anfrage warum sie nicht gleich einen ganz anderen Receiver schicken, sagte man mir, das sie leider die Verträge mit Thomson erfüllen müssen. Nach dem zweiten Umtausch würde ich dann aber einen Samsung erhalten.

    Die Probleme die wir mit dem Diginova hatten, sind also eindeutig auf das Gerät zurückzuführen.

    Bis bald mal wieder
     

Diese Seite empfehlen