1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe zur Verkabelung dvb-t dvb-s MADRID

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Daglausch, 30. Juli 2007.

  1. Daglausch

    Daglausch Neuling

    Registriert seit:
    30. Juli 2007
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    hi bin neu hier, gruess gott

    ich habe ein Problem, bin nach Madrid gezogen und möchte hier für uns eine neue dvb-s dvb-t Anlage aufbauen.

    momentan ist alles nur profesorisch verkabelt.

    meine Geräte
    Wohnzimmer 1 PC mit einer dvb-t und dvb-s karte, tft mit dvb-t
    Schlafzimmer einen tft mit dvb-t und einer xbox mediacenter fürs streamen
    Arbeitszimmer PC mit dvb-s und dvb-t

    dazu noch einen Server der 4x dvb-s und 3x dvb-t eingänge hat.
    xbox und pc im Wohnzimmer sind zum streamen da.

    hab momentan nur eine sat Schüssel an einem Eingang des Servers und im Wohnzimmer für Astra. die dvb-t Anschlüsse sind mit Zimmerantennen belegt.

    ist halt momentan Kraut & Rüben.

    ich brauch nun einen Außenanlage für dvb-s NUR DIGITAL Astra und eventuell später noch hotbird und eine Außenantenne für dvb-t, eventuell noch ukw.

    welche Geräte multiswitch, verteiler, antennen, dosen würdet ihr mir empfehlen.
    und wie soll ich das am vernünftigsten verkabeln??

    vielleicht später nur einen Fernseher für die Küche mit dvb-t

    also momentan 6 mal dvb-s und 8 mal dvb-t

    hasta pronto
    daglausch
     
  2. RaZaaam

    RaZaaam Senior Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    413
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: Hilfe zur Verkabelung dvb-t dvb-s MADRID

    Was wllst Du nutzen DVB-T oder DVB-S?

    Für DVB-S (ASTRA EUTELSAT) empfehle ich eine Multifeed Anlage mit 120 cm Schüssel 2 Twin universal LNB´s und Multiswitch.
    Bei DVB-T kannst Du in Madrid beruhigt eine kleine gelbe digitale Aussenantenne nehmen (bekommst du z.B. bei Media Markt Calle Humanes 11 in Alcala oder avenida gran britana in Leganes. (Das sind die beiden die mir spontan einfallen) )

    Wegen DVB-T in Spanien guckst Du hier

    http://www.televisiondigital.es/Terrestre/OperadoresTDT/
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Juli 2007
  3. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.436
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Hilfe zur Verkabelung dvb-t dvb-s MADRID

    Für DVB-S nimmst Du beispielsweise - http://www.bfm-satshop.de/anlagen/bundles/8-teilnehmer-2-sat/rot/85cm-fuba-8sat02-fms85rt.html Dabei ist ein mit ca. 320 Euro relativ teurer Spaun MS 9/8. (häufiger Testsieger/Referenzklasse)

    Bei den MS reicht die Preisspanne von ca. 120 Euo bis sogar 355 Euro.
    http://www.bfm-satshop.de/multischalter/ms/8-teilnehmer/2-sat/index.html
    Weitere Angebote über Google suchen.

    Bei DVB-T kommt es darauf an, ob im Madrid (tolle Stadt)in UHF oder VHF gesendet wird. Beide können zusammen mit einer UKW-Antenne über eine Weiche in den terristischen Eingang des MS geführt werden.

    Die Anschluss-Dose hat dann 3 Anschlussmöglichkeiten. DVB-S/DVB-T/Radio.

    Habe sowas aber noch nie geplant und hoffe hier nix falsches mitzuteilen.

    Die Kabel müssen sternförmig zu den geplanten Empfangsplätzen geführt werden. Wie das erfolgen kann, musst Du selbst raufinden.
     
  4. Daglausch

    Daglausch Neuling

    Registriert seit:
    30. Juli 2007
    Beiträge:
    2
    AW: Hilfe zur Verkabelung dvb-t dvb-s MADRID

    danke, wein und oliven und die sozialabgaben sind geringer ;-)))

    ich möchte dvb-s und dvb-t nutzen, wie verteile ich das dvb-s und dvb-t signal ohne störung am besten mit 14 anschluessen.
    mit welchem multiswitch, leitungslängen, verteiler, seperater verteiler für dvb-s und ein zweiter für dvb-t ??

    fahr immer nach san sebastion de los reyes, da gibts auch alternate, aber alles was technik ist ist hier richtig teuer und viel pfusch dabei.

    gruss
    daglausch
     
  5. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.436
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Hilfe zur Verkabelung dvb-t dvb-s MADRID

    Nimmst Du zusätzlich zum genanntern Spaun Basisgerät noch das hier dazu -

    [​IMG]

    Das ist eine Kaskade für weitere 8 Anschlüsse.

    Dann hast Du 16 Anschlüsse und die führst Du per Kabel vom MS/Kaskade (einzeln) zu den vorgesehenen Dosen und gut isses mit DVB-S/DVB-T und Radio. Sonst benötigt Du (außer einer Weiche zum zusammenführen der terristischen Signale) weiter gar nix.:winken:
     
  6. wolf_d1box

    wolf_d1box Silber Member

    Registriert seit:
    16. August 2006
    Beiträge:
    774
    AW: Hilfe zur Verkabelung dvb-t dvb-s MADRID

    Hat volterra oben doch alles geschrieben. Die Seite zum SAT Shop ist gut gemacht. Für DVB-T reicht oben unterm Dach eine Wurfantenne, die direkt auf den terrestrischen Eingang kommt.
    Du benötigst am Ende bei jedem Empfänger eine Antennendose, die dir DVB-S und DVB-T wieder auseinanderdividiert. Wenn du eine Anlage für 16 Teilnehmer nimmst, dann kannst du somit noch 2 Anschlüsse mit 2 SAT Kabelausgängen versehen, um z.B. einen SAT Twin Festplattenreceiver oder einen SAT Empfänger mit Bild in Bild (PiP) Funktion anzusteuern.

    Ich achte mittlerweile auf den Stromverbrauch der Komponenten. Jedes Watt kostet hier in Deutschland mehr als 1,30€ pro Jahr, das ist in Spanien bestimmt auch nicht anders. 50€ mehr beim Kauf für bessere Komponenten sind bei 35W mehr an Stromverbrauch bereits nach 12 Monaten wieder drin.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Juli 2007
  7. Hardy22

    Hardy22 Gold Member

    Registriert seit:
    26. März 2007
    Beiträge:
    1.048
    AW: Hilfe zur Verkabelung dvb-t dvb-s MADRID

    Entschuldige, dass ich Klugsch.eißen muss: Die abgebildete Kaskade hat nur 6 Receiver-Ausgänge. :winken:
     
  8. RaZaaam

    RaZaaam Senior Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    413
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: Hilfe zur Verkabelung dvb-t dvb-s MADRID

    Von wegen weil du geschrieben hast es gibt viel schund. Also Sat Antennen sollte man ja auch nicht auf den RASTRO kaufen *grins*

    Ich gebe Dir hier mal ein paar Adressen von sehr kompetetenten Fachhändler rein.

    TECNISAT TELECOMUNICACIONES, S.L.
    TECNISAT TELECOMUNICACIONES, S.L.
    C/ Sarria, 48 - 50
    28029 Madrid

    M.C.R. ELECTRONICA
    M.C.R. ELECTRONICA
    La venta, 12
    28400 COLLADO VILLALBA
    91-850 81 12
    91-850 81 12


    ILCA TELECOMUNICACIONES
    ILCA TELECOMUNICACIONES
    Apodaca, 10 - Local
    28004 Madrid
    91-593 91 24
    91-593 40 55

    ANTEVISION
    ANTEVISION
    Emilio Ferrari, 35
    28017 Madrid
    91-377 31 53
    91-407 62 17
    91 3864599
    91 3863968

    ANTENAS PAL
    ANTENAS PAL
    Calaora, 27
    28032 Madrid
    91-775 32 24
    91-775 32 28

    CODINSA - DEYRE
    CODINSA - DEYRE
    Resina, 13-15 - Nave, 3-3
    28021 Madrid

    A lo mejor encuentras algo bueno por alli :)

    Wo in Madrid bst Du denn eigentlch hingezogen?


    ( 91-505 15 17
    2 91-505 13 35
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Juli 2007
  9. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.436
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Hilfe zur Verkabelung dvb-t dvb-s MADRID

    Hast recht, sorry. Von Spaun jibbed aber auch eine Kaskade mit 8 Ausgängen (ca. 170 Euro)
     

Diese Seite empfehlen