1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HILFE, wer kann mir helfen?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von S v e n, 15. Juni 2009.

  1. S v e n

    S v e n Neuling

    Registriert seit:
    15. Juni 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Leute,
    ich bin neu hier und habe gleich ein paar Fragen, wer kann mir da helfen?
    Wir haben uns einen Panasonic TX-37LZ8F gekauft und wollten fern sehen. Das Bild war etwas unscharf, also habe ich mir den Digital Receiver von TechniSat (Digit MF4-K) gekauft. Ich muss dazu sagen, dass ich an einer Antennengemeinschaft dran hänge und es auch keine Möglichkeit besteht, selber eine Schüssel zu montieren. Die Antennengemeinschaft hat das digitale Bild eingespeist und auch die Receiver (TechniSat Digit MF4-K) angeboten. Das Bild gut, sag ich mal, könnte noch viel besser sein. Bei Bewegungen im Film, sieht man aber immer einen Schleier, ist das normal? Liegt das eventuell an den Receiver? Sollte ich einen anderen verwenden, wenn ja welchen? Denkt daran, dass er für die Antennengemeinschaft tauglich sein soll. Ein weiterer Punkt, der beachtet werden soll ist, er darf nicht teuer sein.
    Wer kann mir helfen?
    mfg
    Sven
     
  2. SmartyGE

    SmartyGE Silber Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2007
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: HILFE, wer kann mir helfen?

    Hallo, da der Receiver ja kein HDMI hat, wirst du ihn wahrscheinlich über Scart angeschlossen haben. Dann solltest Du wenigstens darauf achten, das am Receiverausgang RGB eingestellt hast, dann hast Du das beste Bild was an diesem Receiver möglich ist.
    Ansonsten haben Full-HD Fernseher oft Probleme damit, eiin Pal Signal vernünftig zu skalieren, wenn Du ein schärferes Bild möchtest, musst du dir einen dig. Kabelreceiver mit HDMI Anschluss kaufen oder noch besser gleich einen mit HDTV, denn dafür sind diese Fernseher gemacht...

    Günstig mit HDMI wäre z.b.

    http://www.telcam-store.de/products...d-Technotrend-TT-micro-C320-HDMI-schwarz.html


    :winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Juni 2009
  3. S v e n

    S v e n Neuling

    Registriert seit:
    15. Juni 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: HILFE, wer kann mir helfen?

    Danke schon einmal für die INFO. Es ist richtig, dass der Receiver über Scart mit dem Fernseher verbunden ist.
    Gibt es auch einen Kabelreceiver der ähnlich wie der COMAG SL 100 HD ausgestattet ist? Wenn ja,welcher und wer hat schon erfahrung damit gemacht? Zum anderen, wer möchte meinen oben beschriebenen TechniSat haben?
    mfg
    Sven
     
  4. SmartyGE

    SmartyGE Silber Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2007
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: HILFE, wer kann mir helfen?

    Bei Kabel ist da die Auswahl nicht allzu gross.
    Wenn es bezahlbar bleiben soll fällt mir nur der Topfield 7700 HCCI ein, ist ein HDTV Receiver und PVR ready, man kann also z.b. auf eine kleine 2,5" externe HDD aufnehmen.
    Kostet neu ab 193 EUR (Idealo.de) und von der Amazon Resterampe (überholte Kundenrückläufer) ab 139 EUR. Soll eine super Bildqualität haben, sieh dir die Bewertungen bei Amazon an...

    Topfield TF 7700 HCCI HDTV Kabel-Receiver mit Common: Amazon.de: Elektronik

    Herstellerbeschreibung:

    Topfield Europe GmbH  |  Produkte  |  TF 7700 HCCI

    Gruß Smarty
    :winken:
     
  5. S v e n

    S v e n Neuling

    Registriert seit:
    15. Juni 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: HILFE, wer kann mir helfen?

    Danke,
    ich weiß ich nerve, aber gibt es noch einen anderen Digitalen HDTV Kabelreceiver mit dem man aufnehmen kann bis max. 150,00€ (weniger wäre besser)?
    mfg
    sfor2004
     
  6. derRonny

    derRonny Platin Member

    Registriert seit:
    30. Mai 2005
    Beiträge:
    2.363
    Zustimmungen:
    616
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: HILFE, wer kann mir helfen?

    nein
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.299
    Zustimmungen:
    1.657
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: HILFE, wer kann mir helfen?

    Bei Verwendung von Scart ein hochwertiges Scart Kabel verwenden. Das mach schon eine Menge aus.
     
  8. S v e n

    S v e n Neuling

    Registriert seit:
    15. Juni 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: HILFE, wer kann mir helfen?

    Danke,
    ich habe mir gestern bei Media Markt ein neues Scart Kabel (SE 2000 :confused:) mit vergoldeten Anschlüssen für 11,99 € gekauft. Nach dem es angeschlossen war, was soll ich sagen, ein BOMBEN BILD :D
    Danke an alle, die mir dabei geholfen haben :winken:

    mfg
    Sven
     
  9. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: HILFE, wer kann mir helfen?

    Immer wieder schön, wenn Glaube und Plazebos wirken :)

    "Vergoldete Kontakte". Sicher hat er auch nicht vergessen, die Gegenkontakte auf TV-Seite vergolden zu lassen... :D:D:D
     
  10. Bökelberger

    Bökelberger Talk-König

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    6.001
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: HILFE, wer kann mir helfen?

    Mir ist schleierhaft, warum man sich einen Full-HD-LCD anschafft und dann einen Receiver ohne HD.Option und HDMI zulegt.
     

Diese Seite empfehlen