1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe! Unterschied SAT Verteiler / Multi Verteiler

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von shikira, 4. November 2011.

  1. shikira

    shikira Neuling

    Registriert seit:
    1. November 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    wer kann mir von Euch den Unterschied von den o.g. Verteiler erklären. Der Satverteiler soll doch auch das Signal vom Sat-Kabel verteilen. Wieso braucht man z.b. dann für einen Twin Tuner einen Mulit Verteiler?? Und was ist dann ein Einkabelsystem??:confused::confused::confused:
    Wäre echt super wenn ein Profi mich Ahnungslose mal aufklären könnte! DANKE!
     
  2. th60

    th60 Gold Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    272
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Hilfe! Unterschied SAT Verteiler / Multi Verteiler

    Bei Sat ist das so:

    Auf dem Weg von der Antenne zum Empfänger passen nicht alle Frequenzen gleichzeitig durchs Kabel. Deshalb "sagt" dein Receiver der Antenne, welchen von vier Frequenzbereichen er gerade gerne hätte: HL/VL/HH/VH. Das macht er mit Spannungsänderung und einem speziellen Tonsignal.

    Hängen jetzt zwei Receiver (oder ein Twin-Receiver, das sind nämlich zwei Empfänger in einem Gehäuse) an der Antenne, muss diese beiden Receivern die Auswahl ermöglichen: Dafür gibt es Twin-LNB's. Für vier Receiver sind es Quad-LNB's.

    Für mehr als vier Receiver braucht man Multischalter: Die Quattro-Antenne schickt über vier Kabel die vier Frequenzbereiche einzeln zu diesem Schalter, und der verteilt dann das gewünschte Signal, je nach Bauart, auf vier, acht, zwölf, sechzehn oder mehr Receiver.

    Hat man jetzt nicht die Möglichkeit, die ganze Anlage umzubauen, gibt es in begrenztem Umfang die Möglichkeit zu pfuschen: Mit einem Sat-Verteiler macht man aus einem Anschluss zwei. Aber die beiden müssen sich auf eines der vier Frequenzbänder einigen, sonst geht's nicht.

    Und ein Einkabelsystem schafft es mit spezieller Technik, die vier Bänder doch in ein Kabel zu quetschen. Dafür muss aber die ganze Anlage entsprechend ausgerüstet sein, Antenne und Empfänger.

    Klar genug?

    Gruß
    th60
     
  3. shikira

    shikira Neuling

    Registriert seit:
    1. November 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Hilfe! Unterschied SAT Verteiler / Multi Verteiler

    Super Danke! Soweit hatte ich es auch verstanden. Ich habe mir eben einen Twin Receiver gekauft. Da es eine Mietswohnung betrifft, hab ich noch einen Sat-Verteiler gekauft, aber der Receiver findet keinen Satelliten. Nun hat mir Panasonic erklärt, das für dieses Gerät zwingend 2 Kabel benötigt werden. Super! In der Beschreibung steht das nicht so und auch 3 unabhängige Verkäufer konnten mir das nicht sagen. Das Geld hätt ich mir echt sparen können! :(
     

Diese Seite empfehlen