1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe! Sky ci modul gegen Receiver tauschen?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von clkmae, 22. September 2019.

  1. clkmae

    clkmae Neuling

    Registriert seit:
    3. August 2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Ich brauche dringend Hilfe; ich möchte meinen Sky Receiver gegen das ci Modul von Sky tauschen.
    Gibt es Einschränkungen oder Probleme mit dem Modul was aufnehmen oder Sender angeht?
    Gibt es die Möglichkeit mit einem tv und dem ci Modul wie gehabt Sendungen aufzunehmen?
     
  2. Christoph2703

    Christoph2703 Platin Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.066
    Zustimmungen:
    926
    Punkte für Erfolge:
    123
    Mit dem CI Modul von Sky ist nur 90 Minuten Timeshift möglich kein aufnehmen.
     
  3. Rohrer

    Rohrer Wasserfall Premium

    Registriert seit:
    15. Februar 2002
    Beiträge:
    9.839
    Zustimmungen:
    14.772
    Punkte für Erfolge:
    303
    Technisches Equipment:
    LG 65SM82007LA (65") 4K / UHD HDR NanoCell Smart TV
    Philipps 58PUS7304
    Sky Q
    Fire TV 4K
    Du hast einen SkyQ? Mit dem CI+ Modul geht kein Sky UHD.
     
  4. Jürgen 7

    Jürgen 7 Lexikon

    Registriert seit:
    26. September 2012
    Beiträge:
    46.766
    Zustimmungen:
    69.177
    Punkte für Erfolge:
    273
    und solltest du ein CI+ Modul von Sky bekommen, kostet es 99,- zur Leihe und Versandkosten....
     
  5. zypepse

    zypepse Talk-König

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    6.389
    Zustimmungen:
    3.379
    Punkte für Erfolge:
    213
    Wie bitte. Es gibt genügend Linuxreceiver, die damit keinerlei Probleme haben.
    Richtig ist, dass man damit nicht die Sky UHD Sender empfangen kann.
     
    DVB-T2 HD gefällt das.
  6. Rohrer

    Rohrer Wasserfall Premium

    Registriert seit:
    15. Februar 2002
    Beiträge:
    9.839
    Zustimmungen:
    14.772
    Punkte für Erfolge:
    303
    Technisches Equipment:
    LG 65SM82007LA (65") 4K / UHD HDR NanoCell Smart TV
    Philipps 58PUS7304
    Sky Q
    Fire TV 4K
    Er möchte aber scheinbar einem TV nutzen? ;)

     
  7. zypepse

    zypepse Talk-König

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    6.389
    Zustimmungen:
    3.379
    Punkte für Erfolge:
    213
    Sorry habe ich überlesen. Da geht es nicht.
     
  8. Rohrer

    Rohrer Wasserfall Premium

    Registriert seit:
    15. Februar 2002
    Beiträge:
    9.839
    Zustimmungen:
    14.772
    Punkte für Erfolge:
    303
    Technisches Equipment:
    LG 65SM82007LA (65") 4K / UHD HDR NanoCell Smart TV
    Philipps 58PUS7304
    Sky Q
    Fire TV 4K
    Aber was das Thema Linux-Receiver betrifft, hast Du recht. Allerdings die Einschränkung mit UHD bleibt da auch. Außer bei auserwählten Kabelanbietern, meines Wissens. ;)
     
  9. clkmae

    clkmae Neuling

    Registriert seit:
    3. August 2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    gibt es denn die Möglichkeit einen tv mit interner Festplatte zu kaufen so dass ich Sendungen vom ci Modul darauf aufnehmen kann?

    es muss doch ne Möglichkeit geben den Receiver zu ersetzen bei gleicher leistung=?=??
     
  10. Rohrer

    Rohrer Wasserfall Premium

    Registriert seit:
    15. Februar 2002
    Beiträge:
    9.839
    Zustimmungen:
    14.772
    Punkte für Erfolge:
    303
    Technisches Equipment:
    LG 65SM82007LA (65") 4K / UHD HDR NanoCell Smart TV
    Philipps 58PUS7304
    Sky Q
    Fire TV 4K
    Mir wäre neu, wenn es überhaupt einem TV mit interner HDD gäbe. Aber auch da würde es nicht gehen mit dem Sky CI+ Modul.

    Edit: Habe einen gefunden.

    Einzige Lösung, Linux-Receiver. Ob nun mit in- oder externer HDD ist egal.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. September 2019
    DVB-T2 HD gefällt das.