1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe ! Schon wieder schlechtes HDTV !!!

Dieses Thema im Forum "HDTV - Die Zeitschrift" wurde erstellt von Scholli, 7. Juli 2008.

  1. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.620
    Ort:
    06268 Vitzenburg
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    Anzeige
    Schon wieder folgt freudiger Erwartung erst mal eine große Enttäuschung, und schon wieder breche ich eine HDTV-Aufzeichnung vorzeitig ab.
    Diesmal scheitert sehr gutes Fernsehen an einem schlechten Ton.
    Was nutzen die Ankündigungen der Superlative vom Traumpaar des Jahrzehntes und DD 5.1-Ton, wenn mich zum Start des Festivalsommers in HD auf Astra nur mein Center anquakt ?????
    Da ist mir die alte, knisternde Amiga-Schellackplatte von dieser Oper 1000mal wertvoller !!!
     
  2. G-Tech

    G-Tech Silber Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2006
    Beiträge:
    575
    AW: Hilfe ! Schon wieder schlechtes HDTV !!!

    Tja, das ist halt immer das mit Surround: Da wird auf Biegen und Brechen daran gearbeitet, dass ja aus allen Lautsprechern irgendwas raus kommt - selbst Stereo wird mit Zwangs-Dolby-Surround abgespielt, weils ja so schön ist.

    Der Ton gestern Abend auf Astra HD war unterschiedlich. Ich habe das Karajan-Gedenkkonzert und danach noch ein bisschen die Oper verfolgt. Bei der Oper gebe ich dir Recht - da war der Ton grauenhaft. Aber beim Gedenkkonzert war der Ton hervorragend. In der Tat nur Stereo, aber sehr dynamisch (beim Dolby-Dekoder muss die Dynamikkompression natürlich ausgeschaltet sein) und die räumliche Abbildung des Orchesters war hervorragend; insgesamt ein außergewöhnlich guter Ton für eine Fernsehausstrahlung. Lieber gutes Stereo als künstlich hochgemixter Surround.

    Vielleicht hättest du deine Anlage einfach nur auf Stereo schalten sollen. Weniger ist manchmal mehr!
     
  3. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.620
    Ort:
    06268 Vitzenburg
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    AW: Hilfe ! Schon wieder schlechtes HDTV !!!

    Ja, das 2.0 bei dem Karajan Gedenkkonzert war o.k., weil wirklich 2 getrennte Stereokanäle vorlagen, aber zuvor war das 2.0 mit völlig identischen Tonspuren belegt, so das auch bei Zwangsschaltung auf Stereo nur ein monofoner Mitteneindruck entstehen kann.
    Was mich eben wieder so verärgert ist die Tatsache, dass im Abspann eindeutig ein 5.1 Quellsignal ausgewiesen wurde.
     
  4. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.620
    Ort:
    06268 Vitzenburg
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    AW: Hilfe ! Schon wieder schlechtes HDTV !!!

    Naja, gegenüber gestern große Verbesserung im großen Loge mit großem HD !
    Das Bild ist ja auch gutes HD, aber beim Ton fehlt immer noch das angekündigte 5.1 und jetzt im Moment gibt es zu allem Unglück noch einen unerträglichen Bild-Tonversatz.
     
  5. KaneDF

    KaneDF Gold Member

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    1.736
    AW: Hilfe ! Schon wieder schlechtes HDTV !!!

    Wieviel Datenrate brauch den so ein 5.1 Ton?
    Wäre das überhaupt machbar ohne dass das Bild nur noch aus Artefakten besteht?
    Bei der Datenrate:
    http://www.linowsat.de/0192/24h/6/131.html
     
  6. hendrik1972

    hendrik1972 Guest

    AW: Hilfe ! Schon wieder schlechtes HDTV !!!

    das neue logo gefällt mir...

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    ... ;)
     
  7. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Hilfe ! Schon wieder schlechtes HDTV !!!

    Mich würde jetzt mal interessieren was HDTV mit dem Ton zu tun hat?
     
  8. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.620
    Ort:
    06268 Vitzenburg
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    AW: Hilfe ! Schon wieder schlechtes HDTV !!!

    Schön, dass Du Dich dafür interessierst !
    So wie man im Mittelalter eine Rehkeule mit den Fingern fraß und heute ordentliches Geschirr und Besteck als Selbstverständlichkeit betrachtet, ist 16:9 und DD-Ton Selbstverständlichkeit für HDTV. Mehr noch, es ist fest definierter Standard.
    Ganz ernsthaft: Wenn auch Du z.B. irgendwann mal eine Bluray brennen wirst, geht das gar nicht ohne DD, es sei denn Du willst einen Stummfilm haben.
    Ich gebe allerdings zu, dass einige TV-Anstalten glauben, HDTV ohne Messer und Gabel anbieten zu können. Wenn der Grund dafür nur der EU-720p-Sparvorschlag wäre, hätte ich noch gewisses Verständnis dafür. Aber so wie manch hinterhältiger Gastronom mit " Hier können Sie heute Fressen und Saufen, wie im Mittelalter" eine tolle Idee hat, sein Gammelfleisch an den Mann zu bringen, so hinterhältig wird in Europa immer häufiger HDTV angeboten.
     
  9. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Hilfe ! Schon wieder schlechtes HDTV !!!

    Naja liegt wohl ganz einfach dadran das HDTV nur die auflösung betrifft und kein qualitätsmerkmal des filmes und des tones ist?

    Ich meine was für EUCH HDTV ist muss ja nicht der realität entsprechen..

    Und wo der Ton im HDTV standard gefestigt wurde würde mich nun aber auch mal interessieren ;).
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9. Juli 2008
  10. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Hilfe ! Schon wieder schlechtes HDTV !!!

    Da muss ich Sebastian2 Recht geben. Die Überschrift ist sehr unpassend gewählt. Es wird auf HDTV angespielt, aber in Wahrheit geht es um den Ton. Für mich erschließt sich da kein Zusammenhang! DD bis 5.1 gibts auch bei SD und ist vom Bild komplett unabhängig. Genauso könnte man HDTV auch mit einem MPEG-Monokanal ausstahlen.
     

Diese Seite empfehlen