1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe SAT-Anlage von Analog auf Digital

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von pius333, 18. Juli 2007.

  1. pius333

    pius333 Neuling

    Registriert seit:
    18. Juli 2007
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo, Wer kann helfen?!

    möchte gern meine SAT-Anlage von Analog auf Digital umstellen. An der Analoganlage hängen 4 Endgeräte. Z.Z. gehen von der Schüssel 2 Kabel in den Keller, dort zu einem Verteiler auf 4 Geräte.
    Im Mediamarkt wurde mir empfohlen einen digitalen LMB mit gleich 4 Ausgängen zu kaufen und dann vom LMB zwei weitere Kabel in den Keller zu ziehen. Dort soll ich den Vertreiler weglassen u. alle 4 Kabel miteinander zu verbinden.
    Meine Frage: Gibt es einen guten Verteiler auch für Digitale Sat-Anlagen?
    Ich möchte gern nur die 2 Kabel von der Schüssel in den Keller beibehalten und u. keine weiteren Kabel von der Schüssel zum Keller ziehen müssen. Kann ich nur einen neuen Splitter (Verteiler o.ä.) im Keller montieren, der aus 2 Anschlüssen 4 macht? Oder aus einem LMB mit einem Kabel 4 Anschlüsse?
    Was für ein Gerät brauche ich da? Gibt es irgenwelche Nachteile?

    Gibt es einen Profi, der sich hier auskennt?
    Vielen Dank für eine Antwort

    Achim
    pius333@freenet.de
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Hilfe SAT-Anlage von Analog auf Digital

    Möchtest du nur nicht oder must du (weil es absolut nicht geht weitere zu ziehen)?

    Wenn du nur gerade mal keine Lust hast Kabel zu verlegen lass dir sagen das das das einzig vernünftige ist.

    Ansonsten gibts solche "Verteiler". Gibts von Johannson und nennt sich "Stacker" und "Destacker (Du bracuhst dann zwei Paar zu je ca. 150 EUR (schnell geggogelt)). Aber keine Ahnung ob das bei deinen Leitungen gut funktioniert.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juli 2007
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.551
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Hilfe SAT-Anlage von Analog auf Digital

    Das Empfiehlt der MediaMarkt.
    Der empfiehlt ein Quad LNB.
    Aber so ist das nicht das Gelbe vom Ei.
    An Leitung ziehen kommst Du nicht umhin, wen alles Funktionieren soll.
    Meine Empfehlung Quattro LNB und den Multischalter im Keller gegen einen 5x4 MS austauschen.
    Und natürlich zwei Leitungen ziehen.
     
  4. hjw

    hjw Gold Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2004
    Beiträge:
    1.490
    Ort:
    Halstenbek, vor den Toren(NW) Hamburgs
    AW: Hilfe SAT-Anlage von Analog auf Digital

    Die Lösung mit dem Quad-LNB ist Murks, weil die Leitungslängen zu groß werden.
    Einzig richtig ist ein Quatro-LNB zwei zusätzliche Leitungen in den Keller und dort ein 5/4 (oder mehr) Multischalter. Aber Achtung : MS nur mit Sat-Dämpfung von höchstens etwa -2 - 3 dB.

    Da war Nelli einen Hauch schneller. Aber der Rat der gleiche.
     

Diese Seite empfehlen