1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

!!! HILFE !!! Null Satellitenempfang !!! HILFE !!!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Lukas_1990, 8. Juli 2007.

  1. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    52.158
    Zustimmungen:
    7.845
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    Anzeige
    AW: Re: Null Satellitenempfang - HILFE !!!

    Weil alle wissen Das Du das machst.:D
     
  2. Lukas_1990

    Lukas_1990 Neuling

    Registriert seit:
    18. November 2004
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: !!! HILFE !!! Null Satellitenempfang !!! HILFE !!!

    @ octavius:
    Hallo,
    mir ist schon klar, dass der blaue Bildschirm da nicht sein darf. So blöd bin ich auch nicht! ;-)

    Nochmal die Frage: Angenommen, es liegt nicht an der "mechanischen" Einstellung (Drehung, Neigung etc.) des Spiegels, woran könnte es noch liegen??

    Vielen Dank,
    Lukas_1990
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    52.158
    Zustimmungen:
    7.845
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: !!! HILFE !!! Null Satellitenempfang !!! HILFE !!!

    Möglich wären LNB ( schon getauscht, scheidet also aus)
    Multischalter defekt.
    Kabelbruch. eventuell Fensterdurchführungen)
    defekter Receiver. Nicht richtig montierte F- Stecker.
    Kurzschluss durch falsches anschließen an den MS.
    Defekte Wanddose, falls vorhanden.
     
  4. Lukas_1990

    Lukas_1990 Neuling

    Registriert seit:
    18. November 2004
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: !!! HILFE !!! Null Satellitenempfang !!! HILFE !!!

    Hallo,
    ich besitzte keinen Multischalter.
    Kabelbruch schließe ich auch aus, da ich 3 verschiedene Kabel ausprobiert habe.
    Ich habe einen digitalen Receiver, einen analogen Receiver und außerdem auch noch 2 verschieden DVB-S-TV-Karten ("GeniaTech 2306 DVB-S PCI" und "TechniSat SkyStar 2") verwendet, also wird's wohl nicht am Receiver liegen.
    Den F-Stecker werde ich nachher noch einmal versuchen zu montieren.
    "Kurzschluss durch falsches anschließen an den MS" ?? Was ist der "MS" ??
    Eine Wanddose ist nicht vorhanden.

    Vielen Dank,
    Lukas_1990
     
  5. Lukas_1990

    Lukas_1990 Neuling

    Registriert seit:
    18. November 2004
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: !!! HILFE !!! Null Satellitenempfang !!! HILFE !!!

    Hallo,
    ich besitzte keinen Multischalter.
    Kabelbruch schließe ich auch aus, da ich 3 verschiedene Kabel ausprobiert habe.
    Ich habe einen digitalen Receiver, einen analogen Receiver und außerdem auch noch 2 verschieden DVB-S-TV-Karten ("GeniaTech 2306 DVB-S PCI" und "TechniSat SkyStar 2") verwendet, also wird's wohl nicht am Receiver liegen.
    Den F-Stecker werde ich nachher noch einmal versuchen zu montieren.
    "Kurzschluss durch falsches anschließen an den MS" ?? Was ist der "MS" ??
    Eine Wanddose ist nicht vorhanden.

    Vielen Dank,
    Lukas_1990
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    52.158
    Zustimmungen:
    7.845
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: !!! HILFE !!! Null Satellitenempfang !!! HILFE !!!

    MS= Multischalter, wen aber keiner da ist kann auch keiner kaputt sein.
     
  7. M.S.T.

    M.S.T. Guest

    AW: !!! HILFE !!! Null Satellitenempfang !!! HILFE !!!

    Doch wenn er ein Quad hat, dann hat er auch........Aber sage mal Nelli, der Oct.... hat doch noch all.... oder zuwenig Taps eingenommen. Ich kann vor lauter lachen manchesmal nicht mehr. :(
     
  8. Lukas_1990

    Lukas_1990 Neuling

    Registriert seit:
    18. November 2004
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: !!! HILFE !!! Null Satellitenempfang !!! HILFE !!!

    Warum schreib ich das hier eigentlicht noch alles auf und erklär meine Probleme mit etlichen Details? Ich habe es auch mit einem Quad-LNB versucht. Aber wenn ich auch noch einen Single-LNB benutzt habe, dann wird's wohl nicht am LNB bzw. dessen evtl. vorhandenem Multischalter liegen.

    MfG,
    Lukas_1990
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    52.158
    Zustimmungen:
    7.845
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: !!! HILFE !!! Null Satellitenempfang !!! HILFE !!!

    Also machen wir mal ein Resümee.
    LNB sagst Du kann es nicht sein.
    MS keiner vorhanden. Kann es also auch nicht sein.
    Kabelbruch. Schließt Du auch aus.
    Dose. Keine da also auch nicht.
    Receiver?
    Und dann hört es aber auch auf.
    Die Schüssel stimmt.

    So nun ist aber alles ausgeschöpft was defekt sein könnte.:confused:
     
  10. Lukas_1990

    Lukas_1990 Neuling

    Registriert seit:
    18. November 2004
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: !!! HILFE !!! Null Satellitenempfang !!! HILFE !!!

    Ja und genau das ist ja das Problem. Ich weiß einfach nicht mehr, was es noch sein soll!!
    Deswegen wär's hammer geil, wenn mir irgendjemand einen heißen Tipp geben könnte, der evtl. die Lösung des Problems hervorrufen könnte. Wie schon einmal gesagt, lautet die Frage noch immer wie folgt: Welche "Einstellungen" könnten nicht 100%ig richtig sein und behindern evtl. meinen digitalen Satellitenempfang? Bzw.: Welche "Einstellungen" könnte ich vergessen haben?

    MfG,
    Lukas_1990