1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe für Recorderkauf Thomson

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Arann, 23. Oktober 2005.

  1. Arann

    Arann Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2005
    Beiträge:
    3.124
    Anzeige
    Hallo!

    Ich möchte den ersten Festplattenrecorder meines Lebens kaufen, und wichtig ist mir dabei das ich erstens Aufnahmen vom Kabel (analog) machen kann und von der D-Box PREMIERE und das ich meine selbstaufgenommenen Videokassetten auf die Festplatte übertragen kann und dann auf DVD brennen kann.Auch von der Festplatte zurück auf eine Videokassette wäre nett, da ich nicht jeden Schnipsel auf DVD brennen möchte.
    Ich habe jetzt dieses Gerät zu einem für mich akzeptablen Preis gefunden

    THOMSON DTH 8540 E
    leider kann ich nicht herausfinden ob der für analogen oder digitalen Empfang geeignet ist.

    Kann mir da vielleicht jemand helfen?:winken:
     
  2. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Hilfe für Recorderkauf Thomson

    Digitaler Empfang nur per analoger SCART Buchse über den digitalen Receiver. Das ist bei allen HDD-DVD Recordern so. Die Settop Box und der Recorder werden mit einem SCART Kabel verbunden.
     
  3. Arann

    Arann Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2005
    Beiträge:
    3.124
    AW: Hilfe für Recorderkauf Thomson

    Danke für die Antwort, das heisst also es geht mit diesem Gerät, habe ich das richtig verstanden? Sorry nochmal für das Nachfragen, bin da echt ein Neuling?

    Hat jemand Erfahrungen mit dem Gerät?:)
     
  4. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Hilfe für Recorderkauf Thomson

    Ja das geht, aber eben nur mit einem separaten digitalen Receiver.
     
  5. Arann

    Arann Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2005
    Beiträge:
    3.124
    AW: Hilfe für Recorderkauf Thomson

    Nochmal danke!!:)

    Jetzt wüsste ich nur gerne ob jemand Erfahrung mit diesem Gerät hat??
     
  6. Arann

    Arann Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2005
    Beiträge:
    3.124
    AW: Hilfe für Recorderkauf Thomson

    Anscheinend niemand, hat dann jemand eine Kaufempfehlung für mich??:confused::confused:

    Ich möchte einen Recorder mit Festplatte, vom analogen Kabel und PREMIERE und ISH Programme aufnehmen und dann auf DVD brennen.
    Und meine alten Videos überspielen!

    Ich habe jetzt unheimlich viele Berichte über alle möglichen Geräte gelesen, aber immer wieder etwas gefunden was mich letztendlich davon abgehalten hat zu sagen."Okay das oder das Gerät" ist es jetzt. Ich weiß auch das es DAS ultimative Gerät nicht gibt.
    Mittlerweile habe ich nur herausgefunden das es wohl auf keinen Fall ein PHILIPS sein darf (weil man da seine eigenen Aufnahmen nicht mehr kopieren kann) und das es ein Gerät sein sollte das alle DVD-Formate ( + und -, R/RW) beschreiben sollte, und die Anschlußmöglichkeiten für externe Geräte müssen natürlich auch vorhanden sein.
    Ich glaube jetzt bin ich verwirrter als vorher und bleibe bei meinem VHS-Recorder:(
     
  7. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Hilfe für Recorderkauf Thomson

    Tja, so ist dass nunmal wenn man ein bestimmtes Gerät im Auge hat, welches aber wohl niemand besitzt oder nichts dazu schreiben kann oder will.

    Ich kann nur sagen, ich habe einen (schön älteren) Pioneer DVR 5100 HDD-DVD Recorder und bin eigentlich sehr zufrieden damit. Diverse Arbeitskollegen haben auch Pioneer Recorder und sind damit auch glücklich. Am verbreitesten sind sicher Pioneer, Panasonic und Sony.
    Das ein Gerät Plus und Minus Formate brennen soll, halte ich schlicht für Blödsinn. Man legt sich auf ein Format fest und nutzt dieses. Ich persönlich nehme nur das Minus Format, weil man bei einem HDD Recorder die Möglichkeiten des Plus Formats gar nicht braucht. Zudem lufen editierte Plus Rohlinge nicht auf allen Playern und viele Hersteller haben auch nur rudimentäre Editiereigenschaften implementiert. Das Minus Format hat immer noch die höchste Kompatibilität. Das Plus Format hat keine Absegnung durch das DVD Konsortium (deswegen wird es auch meistens nicht in den Daten erwähnt) und daran wird sich wohl auch nichts mehr ändern.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Oktober 2005
  8. frazier

    frazier Board Ikone

    Registriert seit:
    3. Oktober 2005
    Beiträge:
    3.572
    Ort:
    Urlaubsland MVP
    Technisches Equipment:
    LCD Philips 47Pfl6007K/12
    Edison argus vip (sat)
    Fire TV/Stick
    AW: Hilfe für Recorderkauf Thomson

    Ich denke auch, dass Thomson auf dem Rec Markt nicht sehr verbreitet ist, so dass es schwer wird, jemanden zu finden, der einen Praxistest abliefert.

    Generell richtig. Aber wenn man sich für einen Rec entschließt der beides kann, umso besser. Man tauscht immer mal irgendwelche Filme, und bekommt dafür eventuell ein paar Rohlinge zurück. Wenn man dann auf die Frage, welches Format antworten kann - völlig egal- mein Rec kann beides ;) , ist doch auch toll. Aber wie gesagt, definitiv nicht das Entscheidungskriterium beim Rec Kauf.

    Gruß
    Frazier:winken:
     
  9. Arann

    Arann Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2005
    Beiträge:
    3.124
    AW: Hilfe für Recorderkauf Thomson

    Pioneer ist mir leider zu teuer, ich wollte maximal 350 Euro ausgeben, bzw. kann. Bei Panasonic und Sony sieht es wohl ähnlich aus, da bin ich gezwungen auf eine andere Marke auszuweichen

    Jetzt hatte ich diesen gefunden (Centrum Xamba) http://www.netonnet.de/index.asp?iid=64361

    aber das ist wohl leider auch wieder so ein Produkt wo keiner etwas drüber weiß.

    Okay, ich denke mittlerweile auch ob DVD + oder - ist egal!
    Mal weitersuchen!
     
  10. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Hilfe für Recorderkauf Thomson

    Lass die Finger von solchen "Edel-Marken". Das ist Mist und taugt nix. Wer Qualität will, muss auch entsprechend dafür zahlen, ansonsten ist nur unnötiges Ärgen angesagt.

    Und wenn ich bei eBay schaue, finde ich sofort einen Pioneer DVR 433 für 334 EUR NEU und OVP !
     

Diese Seite empfehlen