1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe, die türkischen Programme sind weg (Kabelgesellschaft Primacom hilft nicht)?

Dieses Thema im Forum "Kabel Deutschland, Unitymedia Kabel BW, Kabelkiosk" wurde erstellt von serpil, 16. Oktober 2006.

  1. serpil

    serpil Neuling

    Registriert seit:
    13. Oktober 2006
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    meine Eltern haben bis vor halbem Jahr über dbox 1 Nokia Kabel türkische Programme empfangen. Ihr Kabelnetzbetreiber ist Primacom in Niedersachsen. Seit halbem Jahr sind die türkischen Programme weg. Ich habe mehrmals am Tag Senderdurchlauf neu gestartet. Leider sind die türkischen Programme noch nicht mal auf der Liste. Die anderen ARD, ZDF, free TV sind alles darauf, nur türkische Programme nicht mehr. Früher konnten sie weit über 200 Programme empfangen. Jetzt nur 96.
    Ich habe es mit anderer dbox 1 von nokia auch probiert. Das Ergebnis war das gleiche. Sie konnten 7 türkische Programme empfangen. Ich habe mehrmals die Firma angerufen. Leider ohne Erfolg. Auf meine Emails bekomme ich keine Antwort. Sie sagten mir am Telefon, dass meine Eltern dbox2 kaufen sollen. Sie bieten aber keine Dbox und Smartkarte mehr an. Ich hatte aber die Smartkarte bei der Firma vor drei Jahren gegen eine Anzahlung bekommen. Der Mitarbeiter, der die Karte mir verkauft hat, ist nicht mehr bei der Firma. Wenn ich für meine Eltern dbox2 kaufe, können sie ohne Smartcard mit der neuen Box nichts anfangen. Die Firma kassiert weiter 8.- € Gebühr. Gerade sah ich in der Internetseite, dass die Firma nicht mehr 8, sondern nur 3 türkische Programme anbieten und das nur 4,95 .-€ kostet.. Das haben sie meinen Eltern gar nicht mitgeteilt.
    Was sollen wir jetzt unternehmen? Ist es möglich, dass sie den Grundgebühr bei der Firma zahlen und die türkischen Programme über eine andere Firma beziehen? Sat kommt für sie nicht in Frage, weil die Wohnungsgesellschaft sagt, dass sie über den Kabel ausländische Programme empfangen können.
    Meine Eltern zahlen Gebühr für türkische Programme weiter, obwohl sie die Programme seit halbem Jahr nicht empfangen können.
    Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie mir helfen würden.
    EMail: BGemici@aol.com
     
  2. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Hilfe, die türkischen Programme sind weg (Kabelgesellschaft Primacom hilft nicht)?

    Hallo,
    Die D-Box musst Du nicht austauschen, das ist Unsinn.
    Überprüfe zunächst mal Deinen Anschluß, ob da alle Stecker richtig fest sitzen und sauber montiert sind.
    Dann nochmal einen Suchlauf starten, und zwar vom Promo-Kanal "PrimaTV Vorschau" der Primacom aus, der ist unverschlüsselt zu empfangen und sollte in Deiner Liste zu finden sein. Danach sollten all Programme wieder in der Liste zu finden sein.
    Wenn der Promo-Kanal nicht in Deiner Programm-Liste ist, dann hast Du schon mal ein Problem mit dem Empfang, überprüfe dann bitte nochmal alle Kabel, bevor Du weitermachst. Beschädigte oder geknickte Kabel bitte austauschen, eventuelle Verteiler oder Verstärker bitte entfernen.
    Jetzt stellst Du mal eine Frequenz manuell ein:
    Drücke 'Menü' > PIN eingeben > manuelle Kanalsuche
    Frequenz: 418,00 MHz
    Symbolrate: 6.875 MS/s
    QAM: 64
    Jetzt müsste schon ein quadratisches Viereck im Display zu sehen sein, dann ist Signal vorhanden, dann drückst Du mal 'Suche Starten', nach etwa 3 Minuten müssten unter anderem die beiden türkischen Programme
    ATV 2 und Show TV in der Liste ganz hinten zu finden sein.
    Dasselbe machst Du jetzt nochmal mit 394,00 MHz, da findest Du u.a.:
    TGRT
    Sinema Turk
    Jetix Play
    LigTV
    TouchTV
    Je nach Abo kannst Du alle oder nur einige davon sehen.
    Sollte die manuelle Kanalsuche nicht funktionieren, dann ist Dein Anschluß gestört, da kann Dir leider hier auch niemand helfen, das kann nur der Netzbetreiber beheben.
    Viele Grüße :winken:
    Brummi
     

Diese Seite empfehlen