1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe!!! Bei Umstellung von Analog auf Digitalempfang fehlen einige Sender.

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von rambkue, 20. Juni 2005.

  1. rambkue

    rambkue Neuling

    Registriert seit:
    20. Juni 2005
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Sers,
    bin ein Umsteiger von Analog auf Digitalempfang und habe da jetzt ein Problem, wo ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann.
    Habe mir vor kurzem einen Multischalter von EMP Centauri gekauft (5/8 für Anschluss von analogen und digitalen Receivern), weil ich bisher nur einen analogen Verteiler hatte, aber jetzt auch digital empfangen will.
    An meiner Schüssel habe ich 2 LNC's. Einen für Astra und der andere für Eutelsat. Sind beide für analog/digitalen Empfang ausgelegt. Bisher hatte ich nur einen analogen Multischalter mit 8 Ausgängen. Jetzt möchte ich aber zusätzlich digital empfangen. Einen Digitalreceiver habe ich schon. Jetzt habe ich den analogen Multischalter ausgebaut und den neuen eingebaut. Habe dann noch zusätzlich die 2 übrigen Kabel vom Astra-LNC mit angeschlossen, so dass jetzt vom LNC 4 Kabel in den Multischalter reingehen. Eutelsat brauche ich ja nicht oder? Mit Analogreceiver klappt auch alles wie bisher. Aber mit meinem Digitalreceiver klappt noch nicht alles. Kriege nur bestimmte Sender (ARD,Sat1,Pro7,DSF,Kabel1). Dafür fehlen mir aber z.B. ZDF,RTL,RTL2,VOX,Eurosport,...Woran kann das liegen? Muss ich an den Pegeln was ändern (d.h. ich habe 4 einzelne Pegelsteller)?
    Mein Digitalreceiver war auf Astra voreingestellt. Habe nur den Multischalter ausgetauscht, den Digitalreceiver angeschlossen und nichts weiter verstellt. Kriege aber nur einzelne Sender rein und nicht alle.

    Wäre super, wenn mir jemand helfen könnte.

    Gruß rambkue
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Juni 2005
  2. FBonNET

    FBonNET Gold Member

    Registriert seit:
    2. September 2004
    Beiträge:
    1.238
    Ort:
    Lkr. Regensburg
    AW: Hilfe!!! Bei Umstellung von Analog auf Digitalempfang fehlen einige Sender.

    Servus,

    tausche mal am MS die Zuleitungen des Highbandes vom LNB. Um welches LNB handelt sich überhaupt?
     
  3. rambkue

    rambkue Neuling

    Registriert seit:
    20. Juni 2005
    Beiträge:
    5
    AW: Hilfe!!! Bei Umstellung von Analog auf Digitalempfang fehlen einige Sender.

    In der Rechnung vom Elektrofachmarkt, der die Sat-Anlage vor 5 Jahren installiert hat, steht glaube ich Quattro LNC anal./digit. Könnte aber auch nochmal genauer nachschauen. Ist das eigentlich egal, ob LNC oder LNB?
    Was für Kabel soll ich jetzt genau vertauschen? Kann es auch eventuell sein, dass die Signale von den fehlenden Sendern (ZDF,RTL,RTL2,VOX,Eurosport,...) zu schwach sind und an den Pegelsteller was geändert werden muss?

    Danke erstmal.
     
  4. FBonNET

    FBonNET Gold Member

    Registriert seit:
    2. September 2004
    Beiträge:
    1.238
    Ort:
    Lkr. Regensburg
    AW: Hilfe!!! Bei Umstellung von Analog auf Digitalempfang fehlen einige Sender.

    Servus,

    ob LNC oder LNB das ist egal, wir wissen was gemeint ist. Die Pegelsteller sind am Multischalter angebracht. Drehe diese doch mal etwas höher bei den beiden Highband Eingängen.

    Die beiden welche ich meine sind die Eingangskabel am Multischalter welche mit VH und HH gekennzeichnet sind. Es kann auch V 22kHz und H 22kHz heißen.
     

Diese Seite empfehlen