1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe bei Umrüstung einer Analogen Mehrteilnehmeranlage auf Digital?!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Neo the Hacker, 22. Oktober 2007.

  1. Neo the Hacker

    Neo the Hacker Neuling

    Registriert seit:
    9. Juni 2006
    Beiträge:
    16
    Anzeige
    Moin,

    brauch etwas hilfe beim Umbau einer analogen Mehrteilnehmer-Sat-Anlage auf Digital.

    Es handelt sich dabei um eine Mietwohnung und die Schüssel hängt oben auf dem Dach, von dort aus gehen 2 Kabel bis runter in den Keller wo dann 2 kaskadierte Multischalter von Kathrein hängen (Schüssel und LNB sind auch Kathrein).
    2 neue Kabel ziehen ist unmöglich vor allem kann ich nicht bei einer Mietwohnung soweit rumwerkeln selbst wenn es ginge :)
    Multischalter etc ändern ist aber kein Ding
    Also, jetzt hab ich gelesen das es von Kathrein eine Weiche gibt welche mit nur 2 Kabeln die vom LNB kommen eine vollwertige Digitalanlage erstellt.
    Die Weiche hat wie gesagt 2 Eingänge und dann 4 Ausgänge (wie bei jedem heutigen Quattro LNB) und kann dann an jeden normalen Digital tauglichen Multischalter angeschlossen werden.
    Bezeichnung soll sein Kathrein UWS 78 oder UWS 79 wobei ich nicht weiß wo der unterschied liegt und ob das generell was taugt.
    Vielleicht gibts ja auch noch andere Alternativen oder ähnliche Systeme von anderen Herstellern (Kathrein is ja nicht so wirklich billig)
    Hoffe mir kann einer paar Tips zu meinem Vorhaben geben...

    MFG
    Neo
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
  3. Neo the Hacker

    Neo the Hacker Neuling

    Registriert seit:
    9. Juni 2006
    Beiträge:
    16
    AW: Hilfe bei Umrüstung einer Analogen Mehrteilnehmeranlage auf Digital?!

    Jo, erstmal danke für deinen Link, jetzt stellt sich für mich nur eine Frage:

    Der UWS79 kann ja anscheinend 2 Receiver ob Digital oder Analog ohne Multischalter ansteuern, damit wären dann 2 der 4 Ausgänge belegt. Perfekt wäre es jetzt wenn ich dann an die beiden freien Augänge die bisher installierten Analogen Multischalter installieren kann. (Denn ich hab ja nix davon wenn ich den anderen Mietern in dem Haus einen Digitalanschluss lege :) )
    Also es würde reichen wenn 2 Receiver digital funktionieren, der rest kann analog bleiben, kann der UWS79 das realisieren oder liegt am Ausgang 3 und 4 nicht das normale H und V Signal an???

    MFG
    Neo
     
  4. Neo the Hacker

    Neo the Hacker Neuling

    Registriert seit:
    9. Juni 2006
    Beiträge:
    16
    AW: Hilfe bei Umrüstung einer Analogen Mehrteilnehmeranlage auf Digital?!

    Kann denn niemand sagen ob der UWS 79 diese Möglichkeit bietet? 1 und 2 Anschluss direkt an Digitale Receiver und Anschluss 3 und 4 an einen(zwei) kaskadierten analogen Kathrein Multischalter??

    MFG
    Neo
     

Diese Seite empfehlen