1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe bei Quad LNB

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von engel76, 28. November 2008.

  1. engel76

    engel76 Neuling

    Registriert seit:
    28. November 2008
    Beiträge:
    10
    Anzeige
    Hallo wir brauchen Hilfe,

    wir wollen unseren digitalen Anschluß im Haus auf vier Receiver erweitern.

    Haben uns eine Quad Switch LNB von Wisi (= 250mA) gekauft, vierfach geschirmtes Kabel mit neuen F-Steckern verlegt. 2 Receiver(Kathrein + Boca) derzeit angeschlossen.2 Kabel ins EG 1 x 15 m und 1 x 20m und im 1.OG 1 x 7m und 1 x 3m verlegt.

    Es funktionieren allerdings zur 2 Anschlüsse, bei den anderen beiden ist zwar ein Signal mit 46% da, aber mehr auch nicht.

    Müssen wir und wegen des lagen Kabeles noch einen Multischalter zulegen.
     
  2. th60

    th60 Gold Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.186
    AW: Hilfe bei Quad LNB

    Nein, ein Multischalter hat nichts mit der Sache zu tun, der ist im Quad ja eingebaut - du könntest nicht mal ohne Weiteres einen anschließen.
    Die Kabellängen sind, mit Verlaub, lächerlich. Das schafft jedes LNB.
    Es kann sich, von einem defekten Quad mal abgesehen, nur um einen Verlegefehler (Kabelbruch, viel wahrscheinlicher aber schlecht montierte Stecker) handeln.
    Oder die Schüssel ist nicht korrekt ausgerichtet - was für eine Signalqualität haben denn die funktionierenden Receiver?

    Gruß
    th60
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. November 2008
  3. engel76

    engel76 Neuling

    Registriert seit:
    28. November 2008
    Beiträge:
    10
    AW: Hilfe bei Quad LNB

    Danke für Deine Hilfe.
    Die funktionierenden Receiver haben 100%. Wenn ich einen Receiver an einen anderen Hausanschluß im Haus anschliesse (OG), bringt dieser Bild. Schließe ich den Receiver wieder im EG an ist plötzlich da kein Bild mehr. Die Kabel sind i.O. und auch die F-Stecker sind korrekt montierte.
     
  4. th60

    th60 Gold Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.186
    AW: Hilfe bei Quad LNB

    Ein ab Werk defektes LNB ist sicher unwahrscheinlich, aber man hat ja schon Pferde... I
    Ich würde jedenfalls, um das auszuschließen, mal die Anschlüsse am LNB tauschen. Danach hilft wirklich nur pingeliges Fehlersuchen.

    Gruß
    th60
     
  5. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Hilfe bei Quad LNB

    Hast du die Anschlüsse am LNB mal gewechselt... So kann man überprüfen, ob der Fehler mitwandert.
     
  6. engel76

    engel76 Neuling

    Registriert seit:
    28. November 2008
    Beiträge:
    10
    AW: Hilfe bei Quad LNB

    :winken:Jeder Anschluss für sich funktioniert ebenfalls, wir haben auch schon die Anschlüsse vertauscht. Vor dieser LNB hatten wir auch schon eine Quad LNB, da ist ebenfalls der gleiche Fehler aufgetreten, deshalb haben wir ja eine neue gekauft.Kann es sein das die Receiver nicht genügend Strom an die LNB schicken.Deshalb dachte ich ja einen externen Multischalter mit Stromversorgung anzuschließen. Ich habe von diese Technik keine Ahnung.

    MfG
     
  7. th60

    th60 Gold Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.186
    AW: Hilfe bei Quad LNB

    Das sind wichtige Informationen!

    Schlechte Spannungsversorgung hätte in der Regel folgende Effekte:
    1.Wenn die beiden funktionierenden Receiver vom Netz sind, funktionieren die anderen nicht mehr.
    2. Die Umschaltung von vertikal auf horizontal klappt nicht.
    Das scheint aber nicht dein Problem zu sein; auch hier gilt außerdem, dass das bei 20m Kabel nicht auftreten sollte.
    Ich bleibe dabei: Irgendwas an der Verbindung stimmt nicht.

    Gruß
    th60
     
  8. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Hilfe bei Quad LNB

    Wenn alle Anschlüsse am LNB funktionieren, ist das auch in Ordnung. Dann ist der Fehler eher in der Verkabelung oder Stromlieferfähigkeit der einzelnen Receiver zu suchen.
     
  9. engel76

    engel76 Neuling

    Registriert seit:
    28. November 2008
    Beiträge:
    10
    AW: Hilfe bei Quad LNB

    Was muss ich tun um die Stromlieferfähigkeit der Receiver zu ändern.
    Oder ich bringe die Quad LNB zurück und kaufe eine Quattro LNB mit Multischalter.

    Vielen Dank für Eure Hilfe

    MFG
     
  10. th60

    th60 Gold Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.186
    AW: Hilfe bei Quad LNB

    Die zynische Antwort wäre natürlich: bessere Receiver kaufen.
    Aber im Ernst: Mit 250mA müsste jeder Baumarktreceiver klar kommen. Hast du denn mal probiert, ob die Problem-Receiver sich anders verhalten, je nachdem, ob die zwei an den kurzen Kabeln ein- oder ausgeschaltet sind?
    Eine graduelle Signalverschlechterung, wie du sie schilderst, muss einfach andere Ursachen haben.
    Also bevor du teuer Geld investierst, guck nochmal nach den Kabeln!

    Gruß
    th60
     

Diese Seite empfehlen