1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe bei Hausverkabelung

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von IgorKiller, 28. November 2010.

  1. IgorKiller

    IgorKiller Neuling

    Registriert seit:
    13. Juli 2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    ich weiß jetzt nicht ob ich im richtigen Abteil bin, hab aber sonst nix passends gefunden.

    Folgendes Problem:
    Renoviere gerade meine zukünftige Wohnung und hab das Problem das ich 4 Sat-Anschlüsse in der Wohnung haben möchte aber nur ein kleines Leerrohr das zum Dach führt wo max. 2 Kabel durchgehen.
    Jetzt ne Frage gibt es ein Multischalter oder ähnliches den ich in der Wohnung anbringen kann und wo mit nur 2 Kabeln zur Schüssel auskommt?

    Vielen Dank für eure Tips :)
    Gruß
    Patrick ;)
     
  2. JeGe

    JeGe Senior Member

    Registriert seit:
    14. November 2005
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Hilfe bei Hausverkabelung

    Tach,

    WAS ist denn schon an Technik (sprich Sat-Schüssel, LNB, Multischalter) vorhanden?
     
  3. IgorKiller

    IgorKiller Neuling

    Registriert seit:
    13. Juli 2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Hilfe bei Hausverkabelung

    Hallo,
    es alles neu gemacht, heißt neue Schüssel + LNB + Verteiler (Multischalter).
    Lediglich die Digitalreciever bleiben gleich.
     
  4. JeGe

    JeGe Senior Member

    Registriert seit:
    14. November 2005
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Hilfe bei Hausverkabelung

    Bist du alleiniger Nutzer dieser Schüssel (sprich Eigentümer - oder eine Gemeinschatsanlage)?
    Was für ein LBN ist das (Hersteller, Modell)?
    Was für ein Multischalter (Hersteller, Modell)?
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. November 2010
  5. IgorKiller

    IgorKiller Neuling

    Registriert seit:
    13. Juli 2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Hilfe bei Hausverkabelung

    Wir haben noch nichts gekauft und auch noch nichts festgelegt, alle Komponenten werden neu gekauft.
    Ich plane in meiner Wohnung mit 4 Anschlüssen und mein Schwiegervater ein Stock höher hat 2 Anschlüsse, also bräuchte ich 6 Anschlüsse an die Schüssel, wobei wenn nötig mein Schwiegervater ein eigenes LNB an die Schüssel bekommt.
     
  6. sat 01

    sat 01 Gold Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2010
    Beiträge:
    1.459
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Hilfe bei Hausverkabelung

    Nein! Ein zeitgemäßer Multischalter braucht immer 4 Zuleitungen vom LNB.
    Wenn das echt nichts wird mit zwei neuen zusätzlichen Kabeln zum LNB,bleibt nur noch der Einsatz eines Unicable-LNBs.Inverto Black UniCable Quad LNB 2 Legacy - SAT-World
    Damit könnte mann 4 unicable taugliche Receiver und einen nicht unicable fähigen single Receiver mit zwei Kabeln betreiben. Kabellängen von mehr als 20m, wären da aber nicht so gut.Welchen Durchmesser hat denn das Leerrohr?
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. November 2010
  7. IgorKiller

    IgorKiller Neuling

    Registriert seit:
    13. Juli 2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Hilfe bei Hausverkabelung

    @sat 01

    Hab ich mir schon gedacht, da wird mir wohl nichts übrig bleiben ein Kabelkanal außen ans Haus zu tackern.
    Wäre das beste denke ich.

    Danke für den Rat
     
  8. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.805
    Zustimmungen:
    5.256
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Hilfe bei Hausverkabelung

    Wie soll das gehen?
    Du kannst an eine Sat Schüssel keine 2 LNB für 1 Sat Position(z.B.Astra 19,2°) montieren.
     
  9. Vodka-Redbull

    Vodka-Redbull Senior Member

    Registriert seit:
    19. September 2009
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Hilfe bei Hausverkabelung

    hast du die Möglichkeit einen Multischalter direkt unters Dach zu setzen? Also muss Wettergeschützter Ort mit Strom sein. Wenn du dort einen Unicable Multischalter hinsetzt kannst du von da an nur noch ein oder zwei Kabel verlegen. Dann würde das mit dem dünnen Kabelkanal funktionieren.
     

Diese Seite empfehlen