1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hilfe bei der Auswahl eines passenden Kabelreceivers gebraucht

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von HangLoose87, 29. April 2007.

  1. HangLoose87

    HangLoose87 Junior Member

    Registriert seit:
    21. April 2007
    Beiträge:
    22
    Anzeige
    Hallo zusammen!
    Ich will mir in den nächsten Tagen einen Kabel-Receiver kaufen und er sollte folgende Eigenschaften haben:
    1. Er sollte CI-Slots besitzen, da ich evtl. Pay-TV abonnieren will. Hier würde ich gerne wissen, ob es im Regelfall genügt, wenn der Receiver einen CI-Slot hat, oder ob zwei unbedingt zu empfehlen sind?
    2. Es sollte die Möglichkeit bestehen, dass ich den Ton vom Receiver aus an meinen Audio Receiver senden kann, damit ich mein Surround System benutzen kann und der Ton nicht erst an die TV-Boxen geht. Hierr würde ich gerne wissen, ob es dabei gravierende Qualitätsunterschiede bei einzelnen Receivermodellen gibt.
    3. Der Receiver sollte nicht mehr als 150€ kosten.

    Ich habe mir nun mal verschiedene Receiver angeschaut und von Technisat die Modelle "Technisat DIGIT Kabel NCI" und "Technisat DIGIT XPK" gefunden. Preislich sind sie beide in etwa in der selben Kategorie. Wo liegen hier also die Unterschiede - erfüllt einer der beiden Receiver die von mir gestellten Forderungen, oder würdet ihr mir ein ganz anderes Modell empfehlen?
    Vielen Dank schonmal an alle, die sich die Mühe machen mir zu helfen!
    Grüße!
     
  2. HangLoose87

    HangLoose87 Junior Member

    Registriert seit:
    21. April 2007
    Beiträge:
    22
    AW: Hilfe bei der Auswahl eines passenden Kabelreceivers gebraucht

    ...in 4 Stunden läuft die Auktion für einen der von mir beschriebenen Receiver aus. Es wäre nett, wenn einer von euch bis dahin seinen fachmännischen Rat abgeben könnte - nicht dass ich was falsches kaufe.
    Dankeschön & Gruß
     
  3. nickes

    nickes Junior Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2006
    Beiträge:
    111
    Technisches Equipment:
    jede Menge Set Top Boxen
    AW: Hilfe bei der Auswahl eines passenden Kabelreceivers gebraucht

    Hallo,

    also wenn Du noch keinen Receiver gekauft hast, dann empfehle ich Dir in jedem Fall den Kabel NCI weil der einen Nagravisionskartenleser hat. Nagravision benutzen die meisten Kabelanbieter. Der Conax Kartenleser im XPK ist nicht wirklich von Vorteil
    Kleiner Tipp:
    Telestar Diginova 3 CI PK
    Baugleiches Gerät (wie Kabel NCI) in anderem Gehäuse und wahrscheinlich einen Tick günstiger.
    Findest du z.B. hier:
    www.teleropa.de
     

Diese Seite empfehlen