1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

High End Media Player gesucht

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von axlrose, 4. Februar 2010.

  1. axlrose

    axlrose Junior Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hallo Forum brauche Eure Hilfe.

    Ich suche ein absolutes High-End-Gerät - ohne interne Festplatte nur mit USB. Es hört sich jetzt arrogant an - aber der Preis ist für mich fast sekundär. Das Gerät muß eigentlich nur funktionieren. Ich betreibe zur Zeit eine WD Box (text unten) und ich brauche eine absolute Kaufempfehlung von Euch.

    Vielen Dank!!!

    Benutze zur Zeit den HD WD TV von Western Digital per HDMI Kabel zum TV und analoges Audio an einen 20 jahre alten AudioVerstärker. - bin leider nicht so zufrieden. Die Aufnahmen die ich von meinem Technisat HD S2 Plus gemacht habe sind von der Qualität her besser wenn ich sie vom Receiver aus anschaue als die Daten übertragen auf externe Festplatte und dann mit obigen Gerät anzuschauen. (Keine Umwandlung der Daten sondern 1:1 Kopie von TS-Dateien) Die Senderkennung (z.B. 3-Sat) "flackert" bzw. "zittert" leicht und das nervt. Außerdem fehlt mir die Brillianz auf dem Plasma. Das gleiche ist mit Sicherheitskopien von DVD´s. Qualitativ keine 100 % - maximal 75-80 %. Ebenfalls kann das Gerät keine TS4 Dateien lesen (HD-Aufnahmen) und kann keine DVD - Menüs darstellen.
     
  2. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.277
    Zustimmungen:
    4.178
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: High End Media Player gesucht

    Hast Du mal ein Software Update auf Deiner WDTV gemacht?Auch umstellen auf verschiedene Auflösungen kann Wunder bewirken wobei TS Dateien immer sehr problematisch für Media Player sind.Sei froh das Du einen hast der das überhaupt kann.
    auf eigenes Bestreben ;)
     
  3. Tommy030

    Tommy030 Neuling

    Registriert seit:
    11. Mai 2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: High End Media Player gesucht

    Dir ist schon klar, dass das TS4-Format ein Technisat-spezifisches Format ist, das ohne Anpassung auf keinem anderen Gerät läuft?
     
  4. AW: High End Media Player gesucht

    Das klingt ja alles nicht sehr vielversprechend, habe mir nämlich auch so ein WD TV gekauft, es aber noch nicht ausgepackt und bin stark am Überlegen, ob ich von meinem Rückgaberecht Gebrauch mache, denn:

    Stimmt es wirklich, dass man mit dem Gerät keineswegs von beliebigen externen Festplatten (über USB) aus etwas mit dem WD TV abspielen kann, sondern nur von "My Passport" oder zumindest Western Digital-Festplatten? Dann wäre es für mich völlig ungeeignet, habe keine einzige solche.

    Außerdem prangt über dem USB-Anschluss ein merkwürdiger Aufkleber: rotes Verbotszeichen auf gelbem Grund mit dem durchgestrichenen WD TV Player und offenbar einer Festplatte, die darauf liegt. :confused:

    Wer hat da Erfahrungen? Danke.
     
  5. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.277
    Zustimmungen:
    4.178
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: High End Media Player gesucht

    Ich behaupte mal ganz frech das jede USB Festplatte funktioniert.Bei mir läuft eine 500 GB CN Memory.
    Edit: ist wohl so eine Art Siegel damit man sehen kann das das Gerät neu ist.Hat für die Benutzung keinen Einfluss.

    Pack aus, schließ an und hab Fun;)

    Hier mal die Anleitung... http://www.wdc.com/wdproducts/library/UM/DEU/4779-705025.pdf
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Februar 2010
  6. axlrose

    axlrose Junior Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: High End Media Player gesucht

    Die WD liest JEDE Festplatte und nicht nur die eigenen Produkte!!!
     
  7. AW: High End Media Player gesucht

    Danke für die schnelle Antworten, da werde ich es wohl heute oder morgen gleich mal ausprobieren. Hatte nur Angst, die Folien aufzureißen und dann festzustellen, es müssen WD-Platten sein.

    Bin gespannt, was der Player zu ts-Files sagt ...
     
  8. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: High End Media Player gesucht

    Bei externen Western Digital HDDs sind ja oft auch HDDs von anderen Herstellern drinn. (Der kunde bekommt davon sowieso nicht viel mit denn ausgwiesen ist das leider überhaupt nicht.
    Ich habe mich gegen den WD TV entschieden da er keine meiner benutzten Formate wirklich richtig unterstützte (ohne vorher zu reencodieren).
    Derzeit nutze ich den Emtec N200 der ausser den TS4 Files alles frist was nur nach Video aussieht.
    Bei den TS4 Files reicht einfaches Umbennen aus.
     
  9. axlrose

    axlrose Junior Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: High End Media Player gesucht

    Hallo Gorcon
    Du schreibst daß der emtec "alles" frisst - auch VOB Dateien - also DVD´s die ich als Sicherungskopien auf der Festplatte gesichert habe incl. des DVD Menüs ??

    Wie kann man TS4 Dateien umbenennen - bzw. in welchen namen benennst du die denn um ??
     
  10. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: High End Media Player gesucht

    Ja. Auch als ISO.
    Die TS4 Dateien habe ich in *.M2TS umbenannt.

    Die volle Unterstützung von Dateien hat man allerdings nicht mit der Original FW von Emtec sondern mit der A.C.Ryan Firmware. Das hat allerdings den Nachteil das die FB nicht mehr voll unterstützt wird. Ich habe mir die FB Codes des A.C.Ryan Players aber auf meine Universal FB angelernt so das ich alle Tasten nutzen kann. Du kannst Dir natürlich auch gleich den A.Cryan Player (ACR-PV73100) holen, aber der hat leider einen Lüfter drinn da man dort eine Festplatte direkt einbauen kann.
     

Diese Seite empfehlen